Blutrote Karte aus Wuppertal

Und wieder geht es weiter, trotz Meteoriten und dunkler Ahnungen von Klaus Göntzsche (kgö). Immerhin hat die Bild Zeitung herausgefunden, daß der Wallach Synchronised hier auf dem Photo mit Anthony Peter McCoy zu sehen ist, andererseits in den Ravioli Szegediner Art gelandet ist, weil Rennpferde nicht geschlachtet werden dürfen wegen der Amphetamine und so, jedoch zum Glück der Schlachter bereits einsitzt. Bild kämpft insofern für Pferd und Mensch gleichermaßen, und so wie Bild für saubere Ravioli und seine Werbepartner Aldi (Nord-Süd) und Lidl kämpft, so kämpft der bekannte und beliebte Rennsport Publizist (Klatschreporter) Klaus Göntzsche aus Wuppertal für Manfred Hellwig und gegen Andreas Tiedtke und für den ehemaligen Top Manager Engelbert Halm (Management Erfahrung und andere Vorzüge!!!) und gegen Herrn Albrecht Woeste und für den ehemaligen Top Präsidenten Jochen Borchert (hochintelligent, aber spröde) (CDU). Und er kämpft natürlich für einen besseren Rennsport und gegen die Schlafmützigkeit des derzeitigen, also contra überalterte Strukturen und Zöpfe, und pro moderner Up-To-Date Management Applications (Apps) und Abschneiden. Das ist insofern schön, daß ausgerechnet dieser Dinosaurier des Unterhaltungspaläozoikums noch rasch den sausenden Webstuhl in die Zukunft betreten hat, weg vom Lou van Burg Charme und der heimeligen Atmosphäre der Tanztees hin zum Medium Terzett* Internet, welches er vor fast genau 10 Jahren noch als Teufelszeug verdammte, welches er gar nicht erst selbst zur Kenntnis nahm, sondern sich huldvoll daraus vorlesen ließ – „wie man mir berichtet“.

 

Heute hingegen hantiert er souverän sogar mit Social Medium (Forum) , welches er in seinem Feldzug gegen Andreas Tiedtke geschickt instrumentalisiert, indem er auf die Eintragshäufigkeit zu diesem Namen – kurz vor oder hinter Danedream! – abhebt, um somit gleichermaßen seinem persönlichen Shitstorm die Kraft der zwei Herzen zu verleihen. Doppelherz oder Buerlecithin Flüssig, der Klosterfrau Melissengeist für topfitte Klatschreporter.

 

Aber Rettung naht vor dieser teuflischen Doppelspitze in Köln, nämlich der rechtlich zwar fragwürdige Platzverweis (§13 RO!!!!!!!!!), dessen Signalwirkung jedoch weit über Frankfurt hinausgreift und Tiedtke RRRAUS!!!!!! ausdrückt wie nichts anderes in dieser Welt des rennsporteigenen Platzwarts Klaus Göntzsche (kgö) aus Wuppertal. An dieser lachhaften Nummer des Herrn Hellwig kann er sich gar nicht genug ergötzen, natürlich, weil er ja Bescheid weiß von diesen Dingen, weil er am eigenen Leibe erfahren hat, wie das ist, wenn alte Gewohnheiten des Platzes nicht mehr gelten, sondern andere die Chose weiter reiten. Also, der Klatschreporter wird politisch investigativ und PLATZVERWEIS insistierend auf seine alten Tage, und weil nun die Ära Tiedtke absehbar vorbei ist, läßt es sich noch schenkelklopfender und angstfreier Ablästern, weil man ja auch zusätzlich den mutmaßlichen Mainstream des Forums und dessen Wunderheilern hinter sich vermutet, also Palo und Lindi und, als Obertandem der Weisheit, die brilliante Doppelspitze Rumstich/Weller als magisches Dreieck zu zweit.

 

Das sind also heute (Ausgabe vom 7. Dezember) die Ganzturfdeutschland Pressure Group Hauptakteure, Hellwig Göntzsche Forum Halm Borchert. Gestern abend noch schnell From Dusk till Dawn gesehen, lots of When the Dead walk the Earth.

 

Gary Stevens hat unterdessen sein drittes Gruppe Rennen gewonnen, wie so oft von vorne. Der Mann hat sein Timing nicht verloren, ganz im Gegenteil. Im scharfen Kontrast dazu die mediocre Performance (heute ist Medienenglisch der Talk of the Town) der deutschen Pferde in Meydan, die sich regelmäßig um die letzten Plätze streiten, und das seit Wochen. Barney Curley hatte dafür die schöne Bezeichnung Underrrrr – Achiever parat, und kein noch so eifriges Geschreibe von Galopponline dem rasanten Medium kann daran etwas ändern. Godolphin hat aufgerüstet nach allen Regeln der Pferde Betreuungskunst, weil der Ruler auch bei seinen Leuten abliefern muß als Ausgleich für die Diktatur, und die anderen sind regelmäßig besser. Da gibt es außer Spesen nichts im Cash-Flow zu verbuchen. Zum Glück haben sie in Frankreich einen, der sich unwidersprochen Larry nennen läßt. 

 

Durban Thunder wird, wenn alles nach Plan läuft, in der Tat in Irland als Deckhengst aufgestellt. Er ist quasi verpachtet und bleibt damit unser. Hat er verdient. Ein großartiges Pferd, das uns unendlich viel Freude im Umgang und auf der Rennbahn gemacht hat. Wenn er seine Qualitäten vererben kann, wird die Freude andauern.

 

Noch kurz zwei Anmerkungen zur heutigen Welt Karte: Zwei schöne Pferde Namen fallen auf, zum einen in Neuss der Name Pumpgun, zum anderen in Hong Kong der Name Garlic Boy. Der Züchter der Pumpgun hat nicht alle Latten am Zaun, der von Garlic Boy enorm viel Humor. Ach ja, nachher läuft für Stall Allegra Earl of Winds 8 W. im GP von St. Moritz. Er ist natürlich Aussenseiter, soll aber bombig gehen, und war neulich auf dem See nach schlechtem Rennverlauf nur sehr knapp für den Dritten geballert. Das war das Rennen mit Amazing Beauty. Wenn alles paßt, kann er immer noch ne Menge.

 

* http://www.youtube.com/watch?v=STfoUg36E0g

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 346
  • #1

    Alles (Sonntag, 17 Februar 2013 11:22)

    ist austauschbar .Vor allem die Klientel .
    Auch kgö und DI .

  • #2

    um das magische (Sonntag, 17 Februar 2013 11:37)

    Dreieck zu komplettieren empfehle ich den dermatjes .
    Der besitzt die Klasse um zu manto und Blücher
    aufzuschliessen .
    Damit wäre das Dreigestirn komplett .

  • #3

    Dann (Sonntag, 17 Februar 2013 11:46)

    wäre es zum literarischen quartett nicht mehr weit.

  • #4

    Es wird dann (Sonntag, 17 Februar 2013 11:57)

    ein Hauen und Stechen geben .

  • #5

    ich hoffe, daß ein Speedpferd gewinnt (Sonntag, 17 Februar 2013 13:53)

    in Moritz, aber mach mir nicht
    die Q kaputt :-)

  • #6

    oh nein, (Sonntag, 17 Februar 2013 14:16)

    jetzt muß ich wieder Holzmännchen schnitzen :-(

  • #7

    Hier, Freund Klaus mit blutrotem Schal (Sonntag, 17 Februar 2013 15:15)

    in Neuss am Start und notiziert
    sich oldschool mit Stift und Papier
    Fetzen vom Interview mit dem Freiherrn,
    der, der Blücher vor meiner Zeit war.
    Und ein Majo a.d. auch am Start.

  • #8

    Freund Klaus kann das Gewicht seines Kopfes (Sonntag, 17 Februar 2013 15:43)

    kaum tragen und muß sich immer
    über das weiße Geländer hängen lassen.
    Aber immer auf jedem Siegerphoto
    mit drauf.
    Das weiß jeder Photograph:
    Auf einem guten Photo muß was rotes drauf sein
    und wenns der Schal von Klaus ist.

  • #9

    Mensch, (Mönsch), (Sonntag, 17 Februar 2013 16:35)

    "Earl Dragon" hätte es heißen müssen in Neuss und nicht
    |R "Earl of Winds". Sie haben sich vertan !

  • #10

    hat sich (Sonntag, 17 Februar 2013 18:23)

    der KGö eigentlich auch hinsichtlich seiner Vorlieben geoutet ?

  • #11

    der Hering tischt mal wieder (Sonntag, 17 Februar 2013 19:30)

    olle Kamellen auf .
    Die Geschichte hat soooo einen Bart :-)

  • #12

    welche denn (Sonntag, 17 Februar 2013 19:30)

    ?

  • #13

    ein (Sonntag, 17 Februar 2013 19:37)

    Albtraum noch heute, Göntzsche im Führring von Baden im Gespräch mit der D-Prominenz

  • #14

    von der Oma (Sonntag, 17 Februar 2013 20:24)

    und den rechteckigen Eier'n beim Bankdirektor:-)

  • #15

    Ben Galo (Sonntag, 17 Februar 2013 20:53)

    Trichter, Rumstifallerallala, Suppenlover, The Old Bitch, Nordseemeeting und KGB
    ..die Leergutsammler und -verwerter des Deutschen Galoppsports

  • #16

    ja, die machen (Sonntag, 17 Februar 2013 22:49)

    Containering und ein bißchen
    auch Wachturm-Präsentation.

  • #17

    Dr. Parlo (Montag, 18 Februar 2013 08:20)

    seit dem 4. des Monats verstummt; ist da was vorgefallen, muß man sich Sorgen machen?

  • #18

    wahrscheinlich zutiefst beleidigt, (Montag, 18 Februar 2013 09:31)

    dass sich so wenige mit einem genie beschäftigen.

  • #19

    kassandro (Montag, 18 Februar 2013 13:22)

    Tiedtke gibt einen hervorragenden Prügelknaben ab. Man braucht da keine Gewissenbisse, daß man eventuell zu viel draufhauen würde. Nach all dem, was er angerichtet hat, hat man immer den Eindruck, daß er viel zu gut wegkommt. Spätestens nach den skandalösen Äußerungen über die Frankfurter Rennbahn wäre eine fristlose Entlassung mehr als gerechtfertigt gewesen. Danach das charakterlose Wegducken. Es ist unglaublich, der Mann hat sich nie zu den ihm unterstellten Äußerungen Stellung genommen und ist trotzdem noch im Amt. Trotz des Danedream-Effekts sind alle operativen Indikatoren im Minus. Statt ordentlich seine Arbeit zu machen und schädliche Konflikte wie den um Monami und Wasimah bereits im Frühstadium zu bereinigen, wurden Intrigen geschmiedet. Das Ende seiner Amtszeit kommt einer Erlösung gleich. Das war keine Amtsführung sondern ein Amtsmißbrauch.

  • #20

    die (Montag, 18 Februar 2013 13:40)

    antworten haben seine anwälte gegeben. aber nicht ihnen, weil ihnen keine geschuldet waren.

  • #21

    also wenn Klaus das nächste mal den Hutwettbewerb (Montag, 18 Februar 2013 15:36)

    moderiert, dann werf ich ihm
    auch einen Knopf rein in seine Krempe.

  • #22

    mich laust der Klaus, (Montag, 18 Februar 2013 15:41)

    Applaus !!!

  • #23

    Hier kommt Laus, (Montag, 18 Februar 2013 15:43)

    ohne "k" und ohne "Applaus",
    hier kommt Laus!

  • #24

    mir (Montag, 18 Februar 2013 15:47)

    fällt ein gar putziges Volkeslied dazu ein:

    http://www.youtube.com/watch?v=sG_T56UFy7M

  • #25

    Gut hier der Songtext: (Montag, 18 Februar 2013 15:50)

    Spirituosenleben, Spirituosenleben, Spirituosenleben!

    Frau Magenbitter haut's vom Stuhl,
    Herr Dornkaat liegt daneben;
    eifrig bemüht sich Pommery,
    versucht, sie aufzuheben,
    versucht, sie aufzuheben.

    Spirituosenleben, Spirituosenleben, Spirituosenleben!

    Dem jungen Korn ist nichts mehr klar.
    Frau Gin sieht eine Maus,
    Herr Pils beugt sich zu weit nach vorn
    und fällt zur Flasche raus,
    und fällt zur Flasche raus.

    Spirituosenleben, Spirituosenleben, Spirituosenleben!

    Alles verdunstet, schwappt und ölt,
    entkorkt sich auf den Tischen.
    Auch Fräulein Selters geht es schlecht:
    Sie muß hier morgen wischen,
    sie muß hier morgen wischen.

    Spirituosenleben, Spirituosenleben, Spirituosenleben!

  • #26

    Maus im Döner ? (Montag, 18 Februar 2013 16:01)

    Haben sie darauf schon getestet?

  • #27

    Hafer im Bier ? (Montag, 18 Februar 2013 16:02)

    Manto ist das egal :-)
    bei dem hält eh nichts lange.

  • #28

    Klaus ist auch (Montag, 18 Februar 2013 16:18)

    ein echtes Vollblut :-)

  • #29

    Jetzt kommts knüppeldick: (Montag, 18 Februar 2013 16:30)

    Pasta in Spaghetti gefunden !

  • #30

    Neue Kennzeichnungspflicht für Döner: (Montag, 18 Februar 2013)

    kann Spuren von Maus enthalten :-)

  • #31

    kaufen die rumänen (Montag, 18 Februar 2013 16:31)

    eigentlich pferde vom lindenhofer?

  • #32

    die Frage ist ob die Tiere (Montag, 18 Februar 2013 16:35)

    beim Transport leiden.

  • #33

    ist er (Montag, 18 Februar 2013 18:34)

    denn jetzt homosexuell ?

  • #34

    Appschied ohne Rückkehr (Dienstag, 19 Februar 2013 08:28)

    Die Geschichte von der Toilette als dem langweiligsten Ort im ganzen Haus ist wohl nicht mehr zu toppen.

    Nun heißt es auch vom Tinsdalblog

    Apschied

    nehmen.

  • #35

    das (Dienstag, 19 Februar 2013 08:47)

    Böseste, was ich in einem Forum jemals gelesen habe:

    'die brilliante Doppelspitze Rumstich/Weller'

  • #36

    jeder (Dienstag, 19 Februar 2013 08:50)

    Affe, jeder Esel, jede arme Sau, jedes Faultier, jeder blöde Hund, jeder kleffende Köter, jedes Kamel, jeder stinkende Fisch, jedes Schwein, jeder Igel in der Tasche, jedes Stinktier, jedes Rhinozeros, jede giftige Schlange, jede dumme Kuh, jede hässliche Entlein, jeder unwürdige Wurm und jede Bazille.....

    Sie alle fühlen sich einfach nur 'scheiße'

    dieser Herabsetzung und Abwertung geschuldet

  • #37

    Erdogane Wallace (Dienstag, 19 Februar 2013 11:21)

    Klaus Göntzsche und das indische Tuch.

  • #38

    der allerschlimmste ist für mich, Herr Hellwig, (Dienstag, 19 Februar 2013 11:27)

    da hat sich der Rennsport verkauft.
    Und wenn Klaus für Hellwig ist,
    dann aus die Maus
    und bitte geh dann auch bei der
    Siegerehrung ein bißchen beiseite lieber Klaus.
    Denn so wie Du sehen keine Sieger aus.
    So wie Herr von Blücher aber auch nicht.

  • #39

    ich (Dienstag, 19 Februar 2013 13:24)

    mag keine Schwulen

  • #40

    oh, da verpassen Sie was (Dienstag, 19 Februar 2013 15:09)

    noch schneller sind aber heterozygote Brillenträger,
    die sich vegetativ ernähren.

  • #41

    Houdini (Dienstag, 19 Februar 2013 16:13)

    Endlich eine lustige Pferdegeschichte!

    http://www.spiegel.de/panorama/houdini-horse-pferd-wird-zum-youtube-star-a-884285.html

  • #42

    ich glaube in China würde eine Diskussion (Dienstag, 19 Februar 2013 17:23)

    "Pferdefleisch in Fertigprodukten"
    anders verlaufen.
    Die wären vielleicht sogar enttäuscht,
    wenn nicht auch Hund oder Katze und
    was potenzsteigerndes drinne wäre.
    Das ist da ungeschriebenes Gesetz.
    Deswegen sprechen die auch so:
    "Or hen ö, miau yazl et wauwau fungli"

  • #43

    schlimm war auch : (Dienstag, 19 Februar 2013 17:34)

    Milchpulver aus Tschernobyl

  • #44

    das der Starke einen Monat in Japan (Dienstag, 19 Februar 2013 17:36)

    reitet tut mir leid für ihn
    als jungen Vater.
    Aber vermutlich paßt Essen und Trinken
    für 4 Wochen in seinen 20kg Koffer.

  • #45

    Old School: "daß" - New Order "dass" (Dienstag, 19 Februar 2013 18:05)

    mea culpa :-(

  • #46

    Problematisch (Mittwoch, 20 Februar 2013 08:18)

    In seinem ganzen Haus befindet sich nur eine Toilette.

    Wenn er dann abends mit seinem Rennpferd fernsieht und Letzteres ins obere Stockwerk austreten muß, ist das immer sehr mit Umstand verbunden.

    Ab und zu kommt auch Dr.Richter zu Besuch.

  • #47

    Zeitverschiebung (Mittwoch, 20 Februar 2013 08:21)

    Sein Pferd sieht gern den Internationalen Frühschoppen von und mit Werner Höfer, er mehr Peter Frankenfeld oder Hans-Joachim Kulenkampff.

    Dr.Richter sieht gern Fury.

  • #48

    palo (Mittwoch, 20 Februar 2013 08:48)

    hat eine rast eingelegt, ein kleines päusschen sozusagen, oder er ist nach einem kreislauf wieder am ausgangspunkt angelangt. altes problem auch bei schnee,stichwort whiteout!

  • #49

    Fury ist ein aktuelles Rennpferd (Mittwoch, 20 Februar 2013 09:02)

    was schon manche Mark gewonnen hat.

  • #50

    Holland-Rocker in NRW (Mittwoch, 20 Februar 2013 09:06)

    paß auf Suppenlover !

  • #51

    Armuts-Zuwanderer aus BulgRum (Mittwoch, 20 Februar 2013 09:06)

    wollen Dr.Parlo das Hartz4 wegnehmen !

  • #52

    Heute abend wieder Scherbengericht: (Mittwoch, 20 Februar 2013 09:10)

    unter Vorsitz der Schöffin,
    sing: UUUUU AAAA Arnold

  • #53

    ach (Mittwoch, 20 Februar 2013 09:17)

    wäre es doch schööön,

    wenn sich dieser komische Heinz aus Wupper Valley wieder
    voll (!) und ganz auf seine Kaffeefahrten konzentrieren würde..

  • #54

    wie wärs auch mit einem Künstlernamen: (Mittwoch, 20 Februar 2013 09:20)

    Klaus Gintzsche

  • #55

    und (Mittwoch, 20 Februar 2013 09:23)

    ich möchte so gern den Adi Furler wieder haben.

  • #56

    kgö-‰ (Mittwoch, 20 Februar 2013 09:26)

    auch schick

  • #57

    ? (Mittwoch, 20 Februar 2013 09:31)

    Was sollen wir lesen,
    7 Tage lang,
    was sollen wir lesen,
    wir haben Wurst!

  • #58

    immer erfrischen, (Mittwoch, 20 Februar 2013)

    die Mantonée am Vormittag.

  • #59

    ein "d" wurde verschluckt, (Mittwoch, 20 Februar 2013 09:34)

    hicks !
    Was sagte die Oma immer zum Hund:
    "Du mußt auch kauen,
    nicht alles nur runterschlucken"

  • #60

    am Sonntag in Dortmund am Start: (Mittwoch, 20 Februar 2013 09:41)

    Der Vollksschauspieler:
    "Wuppi Göntzschberg"
    mit seinem neuen Film:
    "Quick Fit"

  • #61

    in der Rolle des Bösen: (Mittwoch, 20 Februar 2013 09:45)

    Mannpferd HelloKittyig

  • #62

    ihr müßt mal drauf achten: (Mittwoch, 20 Februar 2013 09:48)

    wenn Manfred Hellwig dieses Jahr
    den Hutwettbewerb gewinnt und
    Klaus Göntzsche hat moderiert,
    dann ist da was schief gelaufen
    und nicht mit rechten Dingen abgelaufen,
    dann lauft weg !!!

  • #63

    Harzer Singlecharts (Mittwoch, 20 Februar 2013 09:50)

    Platz 1:
    Kassandro - "Mein Helm der hat 3 Beulen"

  • #64

    KGB (Mittwoch, 20 Februar 2013 11:27)

    sollte auf einer deutschen Galopprennbahn nichts moderieren, der sollte mit dem Bus und ein paar Rentnern nach Vörde Wickede fahren zu deren Bespaßung

  • #65

    Jetzt hat der Nicoklaus schon soooo nen Bart, (Mittwoch, 20 Februar 2013 11:59)

    daß die Kinder an seinem Hosenbein
    ziehen und fragen, ob er was im Sack
    hat für sie :-)

  • #66

    ob der Freiherr den Risikobären M13 (Mittwoch, 20 Februar 2013 12:14)

    erlegt hat in der Schweiz?
    Vielleicht auf dem Rückweg aus St.Moritz ?

  • #67

    oder ist der Bär vor den Maserati (Mittwoch, 20 Februar 2013 12:17)

    geraten ? Wer saß am Steuer ?

  • #68

    der Freiherr dann vermutlich einmal (Mittwoch, 20 Februar 2013 12:21)

    Scheibenwüscher an auf Intervallschaltung
    und kurz mit Scheibenklar drüber... und weiter...
    immer weiter...

  • #69

    wenn Sabrina nächste Woche (Mittwoch, 20 Februar 2013 12:27)

    mit der Bärlenkette rumläuft,
    dann wißt Ihr Bescheid.

  • #70

    Para-Di-gmenwechsel im Rennsport: (Mittwoch, 20 Februar 2013 13:27)

    Das Auge ißt ja mit !

  • #71

    Neu in Sport-Welt: (Mittwoch, 20 Februar 2013 13:33)

    Nach dem großen Erfolg von
    "Aussprache im Caffee"
    neu von Peter Scheid und Christus Rübel:
    "Die Kochkolumne - Unsere besten Rehzepte"
    ...
    "bereits der rechte Bruder von Dnjepropetrowsk hatte ein zartes Filet und endete als Spezialist über die Kurzstrecke bevorzugt als Minutenkotelett auf dem Teller, von Herrn Weller"

  • #72

    ich glaub in den meisten Dönern (Mittwoch, 20 Februar 2013 13:54)

    ist polnisches Hühnerfleisch drinne
    und keine handaufgezogenen Stubenkücken
    aus dem Wiener Wald.
    Hat schon jemand auf Mensch getestet
    im Fleisch?

  • #73

    Angela Merkel ?, Peter Steinbrück ?, (Mittwoch, 20 Februar 2013 13:55)

    Wolfgang Kanzler weiß Bescheid !

  • #74

    Möchtest Du in München reiten, (Mittwoch, 20 Februar 2013 13:56)

    mußt Du mit Herrn Weller fighten...

  • #75

    Juchhhuuuu, hab noch ne Dose Tip-Lasagne gefunden, (Mittwoch, 20 Februar 2013 13:59)

    hol mir jetzt auch einen Besitzerausweis !!!

  • #76

    ich glaube (Mittwoch, 20 Februar 2013 15:12)

    ein jagdschein wäre besser.

  • #77

    unser (Mittwoch, 20 Februar 2013 15:23)

    mann am wuppertal. kongenial besetzt mit kgö, dem teufelsgeiger mit dem appem finger.

  • #78

    Hoppla ein Verleser (Mittwoch, 20 Februar 2013 16:36)

    DDR-Geschützblücher

    aber es sollte sein

    DRR-Gestütsbücher!!!

  • #79

    Hoppla, noch ein Verleser (Mittwoch, 20 Februar 2013 16:38)

    Lakritzentzug für Elfie Schnackenburg

    statt

    Lizenzentzug für Elfriede Schnackenberg!!!

  • #80

    ja hat sie wieder betrogen ? (Mittwoch, 20 Februar 2013 16:58)

    Gleich mal bei GOL gucken

  • #81

    nein nein (Mittwoch, 20 Februar 2013 17:04)

    uralt und lammfromm. die gute!

  • #82

    aber warum hat sie dann so große Zähne (Mittwoch, 20 Februar 2013 17:09)

    ?

  • #83

    um besser (Mittwoch, 20 Februar 2013 17:14)

    stuten beißen zu können!

  • #84

    Bei Bild kommt nur sowas: (Mittwoch, 20 Februar 2013 17:14)

    Klaus heute treffen?
    Finde attraktive Singles in Deiner Nähe. Gleich kostenlos anmelden

  • #85

    daher also der Begriff "Stutenbissigkeit" (Mittwoch, 20 Februar 2013 17:17)

    wegen Elke Schneckengebirge.
    hm, vielleicht war sie auch bei den Gebirgsjägern,
    oder bei den Landjägern ?

  • #86

    hier auf Phoenix: (Mittwoch, 20 Februar 2013 17:18)

    auch unglücklich ausgedrückt:

    "Sitzung des Deutschen Bundestages"

    meine Güte *kopfschüttel*

  • #87

    ne, ich habs (Mittwoch, 20 Februar 2013 17:19)

    Elpfie war bei den Straßenfegern.

  • #88

    adios, (Mittwoch, 20 Februar 2013 18:47)

    dieser idiot ist einfach unerträglich.

  • #89

    Muinimula (Mittwoch, 20 Februar 2013 18:47)

    Schaut man genau hin. Ein Metall.

  • #90

    Heute abend wieder: (Mittwoch, 20 Februar 2013 19:48)

    llabßuf :-)

  • #91

    Gänsenkirchen (Mittwoch, 20 Februar 2013 20:52)

    sehr kunstvoll die ersten 5 Minuten.

  • #92

    denke Gala bekommt noch ne Packung (Mittwoch, 20 Februar 2013 21:01)

    trotz 0:1

  • #93

    hätten wir einen schottischen Präsidenten, (Mittwoch, 20 Februar 2013 21:23)

    Herr Hellwig würde glatt-rot
    hoffentlich noch ein langes Leben
    lang bekommen.

  • #94

    Tooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooor (Mittwoch, 20 Februar 2013 21:31)

    1:1

  • #95

    Gol: DT in the Irehouse (Donnerstag, 21 Februar 2013 13:48)

    Durban Thunder im Peria Stud in Irland angekommen




    Über die geplante Verpachtung des Gruppe I-Siegers Durban Thunder haben wir an dieser Stelle bereits berichtet. Der siebenjährige Samum-Sohn, Sieger im Großen Dallmayr-Preis 2011, ist inzwischen auch in seiner neuen Heimat angekommen.

    Der Hengst, der in seiner Karriere ein Top-GAG von 99 Kilo erreichte, wird seine Tätigkeit als Stallion für den National Hunt-Sport im Peria Stud der Familie Connell in der Ortschaft Tallow im County Kildare aufnehmen.

    Im vergangenen Jahr war Durban Thunder hinter Derbysieger Pastorius noch guter Zweiter im Großen Dallmayr-Preis in München. (21.02.2013)

  • #96

    ja hatter (Donnerstag, 21 Februar 2013 14:55)

    sich denn nun geoutet, der Schalträger, isser denn nun ein Homo?
    ein homo sapiens bleibt er natürlich, das iss klar.
    die Gerüchteküche brodelt.

  • #97

    Taxi nach Texas zu Bill (Donnerstag, 21 Februar 2013 17:09)

    Ein Schlager von Martin Lauer aus dem Jahr 1964.

  • #98

    .... (Donnerstag, 21 Februar 2013 17:10)

    Ein Evergreen.

  • #99

    Taxi nach Texas zu Bill (Donnerstag, 21 Februar 2013 17:59)

    Unvergessen...

  • #100

    da (Donnerstag, 21 Februar 2013 18:05)

    war der kleine klaus zwölf

  • #101

    Es (Freitag, 22 Februar 2013 00:03)

    verdichtet sich mein Eindruck, dass in Sachen Derby Hamburg der Tietke durch den Schmelz ferngesteuert wurde....

  • #102

    ja, (Freitag, 22 Februar 2013 08:19)

    das macht sinn. schmelz ist als feind des hamburger derbys sattsam bekannt. kassandro hatte bereits mehrfach, aber leider in hamburg und köln unerhört, auf diese drohende gefahr aufmerksam gemacht. schmelz sollte platzverbot in hamburg und auf anderen bahnen erteilt werden, zusammen mit seinem "busenfreund" tiedtke. dann wäre die luft wieder sauber!

  • #103

    ich denke die Platzverbotsangelegenheit wird (Freitag, 22 Februar 2013 09:18)

    Frankfurt und dem Sport schaden.
    Vielleicht wird Herr Hellwig seine
    restlichen Lebensjahre noch aufplustert
    rumlaufen, aber als anständiger Mensch
    kann man diesem Verein nur mit Verachtung
    und Ablehnung begegnen.
    Alles was mit der Frankfurter Rennbahn zu tun
    hat ist für mich gestorben.
    Ich denke die FAZ ist auch nicht käuflich und
    wird diesem Vorgang sicher auch noch ein
    unbestechliches Porträt widmen.
    Dazu dann noch dieses rechte menschenverachtende Vokabular von Herrn Hellwig.
    Dann lieber den Platz zumachen als sowas zu tolerieren.
    Herrn Hellwig.

  • #104

    Frau Arnold erzählt jedem unaufgefordert, (Freitag, 22 Februar 2013 09:29)

    daß sie ihr komplettes Erbe verspielt hat.
    Herr Linde verkauft zum Schlachtpreis per
    kilo und Herr Dr.Richter lebt von der Hand
    in den Mund.
    Da ist es natürlich unterträglich, daß jetzt
    jemand einen Hengst bist zum Deckhengst
    hochgezogen hat, bis zum hohen `c`, wenn man selber
    kaum den richtigen Ton trifft und vom Tuten und
    Trompeten keine Ahnung hat.

  • #105

    .... (Freitag, 22 Februar 2013 09:50)

    Ein Rennpferd ins Rheinland zu Parlo!
    Hoffentlich nicht bald:
    Einen Rollator ins Bergische Land für Klaus!


    Herr Göntzsche wohnt in Wuppertal hoch oben auf dem Berg mit wunderbarem Weit und Fernblick.

    Ersteren hatte er ja immer schon.

    Heute vor 225 Jahren geboren: Arthur Schopenhauer. Mein über alles geliebter Arthur!

  • #106

    kgö (Freitag, 22 Februar 2013 10:02)

    wird bestimmt bald das lied der telewette singen, ganz wie das medium terzett. mit ihm wäre ein famoses full size quartett draus geworden.

  • #107

    in Neuss hatt er sogar noch Speisereste (Freitag, 22 Februar 2013 11:08)

    im Bart hängen...

  • #108

    das hatte sicher seinen guten Grund, (Freitag, 22 Februar 2013 11:10)

    warum es in Baden-Baden keinen Döner gab.
    Dann können sie ja gleich Rennpferd vom Drehspieß
    verkaufen.

  • #109

    Hier ein Göntzsche: (Freitag, 22 Februar 2013 11:34)

    "Der bescheidene bis peinliche Neusser "Sechserpack" ist das Spiegelbild der aktuellen Stimmungslage der Turfszene. Während es für die Rennen in Dortmund überhaupt keine Probleme mit guten Feldern gibt, wird Neuss zunehmend gemieden. Die Ursachen sind ebenso einfach wie vielfältig. Bis auf die rustikale Wetthalle für die Ultra-Zocker nur eine lieblose Gastronomie, ein für Besucher von Pferderennen weitgehend untaugliches Gebäude namens Haus an der Rennbahn und ständige Beschwerden (zuletzt von Spitzentrainer Peter Schiergen) über Gastboxen jenseits des Zumutbaren."

    Quelle: ausm Internet :-)

  • #110

    deswegen hing Klaus (Freitag, 22 Februar 2013 11:35)

    so überm Geländer ab...
    Der Kopf schwer von Gedanken
    und keine Sitzgelegenheit.

  • #111

    .... (Freitag, 22 Februar 2013 12:37)

    Bei Nebel geht dort oben am Pannesbusch der Weitblick ein wenig verloren.

  • #112

    lang, lang (Freitag, 22 Februar 2013 12:40)

    ist es her.

    Da hab ich die Brüste meiner Lebensgefährtin, Klaus und Klaus genannt, aber mitnichten an KGB gedacht.

  • #113

    Merke gerade, (Freitag, 22 Februar 2013 13:06)

    dass man hier jetzt youtube etc. einfach so ohne Probleme anklicken kann.

    Vielleicht kommt in Zukunft noch die eine oder andere Neuerung bzw. Innovation.

  • #114

    War die Farbe von Göntzsches Schal (Freitag, 22 Februar 2013 14:12)

    nun Herzblut oder Bolognese ?

  • #115

    20 Jahre können brutal sein (Freitag, 22 Februar 2013 14:53)

    Hier in der Extra-Ausgabe zur Telewette (1992) waren sie noch die Zugnummern. Daniel Delius, Vicky Furler, Manfred Chapman, Peter Scheid und Klaus Göntzsche, der, Zitat, in der Materie des Galoppsports zu Hause ist wie kaum ein Zweiter.

    Nun hat in kurzen 20 Jahren der Zahn der Zeit derart an oben genannten genagt, dass man weinen möchte.

    Delius vielleicht ausgenommen.

  • #116

    Ja, gut (Freitag, 22 Februar 2013 14:55)

    wie Vicky Furler und Peter Scheid heute aussehen: keine Ahnung.

  • #117

    Peter Scheid sieht gut aus (Freitag, 22 Februar 2013 15:20)

    kann man nichts sagen :-)

  • #118

    225 Jahre Arthur Schopenhauer (Freitag, 22 Februar 2013 18:08)


    Verwandte Seelen grüßen sich von ferne.

    Andere Sätze müßte ich bei wiki nachschlagen.

  • #119

    # Kassandro (Freitag, 22 Februar 2013 18:13)

    Jedes überflüssige Wort wirkt seinem Zweck gerade entgegen.

  • #120

    Viele Grüße zurück (Freitag, 22 Februar 2013 18:19)

    von Schopenhauerlover:

    9/10tel unseres Glückes beruhen auf Gesundheit :-)

  • #121

    kassandro (Freitag, 22 Februar 2013 20:48)

    Delius und sein Turf-Times Imperium sind so ziemlich die einzige positive Entwicklung im Galoppsport der letzten Jahre. Dort hat man es verstanden, aus der Not eine Tugend zu machen. Besonders loben muß ich die Einbindung kompetenter externer Autoren und das ständige Aufgreifen neuer Ideen aus der Szene. Typisch ist die schnelle Reaktion auf meine Kritik an dem Belenus Artikel in der TT. Der wurde entsprechend überarbeitet und kann sich nun garniert mit lustigen Bildern durchaus sehen lassen. Ich hab daraufhin auch den Wiki-Artikel über Belenus überarbeitet und unter anderem auch einen Link auf den TT-Artikel und dem irgendwie dazu gehörenden Artikel von Trainer Wöhler hinzugefügt.

  • #122

    Wer dem Galopprennsport (Freitag, 22 Februar 2013 20:56)

    entsagen möchte ,muss sich nur mit Kassandro anfreunden .

  • #123

    Kassandro (Freitag, 22 Februar 2013 20:58)

    der Schliemann vom Harz .

  • #124

    Turf-Observer (Freitag, 22 Februar 2013 22:47)

    Werter Kassandro,

    auf diesem Wege übermittle ich Ihnen sehr gerne meinen verbindlichsten Dank für all Ihre werthaltigen Vollblut-Beiträge bei Wikipedia.

    Bedauerlicherweise gibt es nur wenige wirklich Sachkundige so wie Ihre Person,
    die sich uneigennützig um das Vollblut verdient machen und denen aufrichtiges Lob gebührt !

    Wenn all die Wirr- und Hohlköpfe die sich nun mal leider in der Szene tummeln,
    Entsprechendes abliefern würden, könnte es um den Galoppsport besser stehen.

    Aber immer wieder sehr schön zu beobachten, wie Sie hier Ihren spinnigen Neidern die äußerst dünne Luft aus den armselig und dürftig aufgetakelten Segeln pusten.

    Herzlichen Glückwunsch, weiter so !



  • #125

    1788 (Samstag, 23 Februar 2013 08:56)


    Vor 225 Jahren Arthur Schopenhauer einen Tag alt.

    Wahrscheinlich biss er seiner Mutter sofort in die Brust. Ein Grund unter vielen dann, warum er von ihr dann später so oft enterbt wurde.



    Wesentlich später erblickte dann Kassandro das Licht der Welt.

  • #126

    Kassandro, ist aber ein Opfer (Samstag, 23 Februar 2013 09:31)

    :-)

  • #127

    ? (Samstag, 23 Februar 2013 11:32)

    Vielleicht ist er auch nur das Opfer seiner eigenen Schöpfung.

  • #128

    Das wärs doch: Gipfel-Treffen (Samstag, 23 Februar 2013 11:35)

    In der Walpurgisnacht großes Meeting
    auf dem Brocken mit allen Bergbewohnern:
    Kassandro, Klaus, Jürgen W.
    Anreise auf dem Besen von Frau Arnold.

  • #129

    Fachmann Telewette (Samstag, 23 Februar 2013 11:36)

    Josef Kammerinke ist schon von Berufs wegen zu den absoluten Experten zu zählen. Er ist Leiter der Sport-Welt-Redaktion.




    Was ist aus ihm geworden?

  • #130

    Zeit der Telewette (Samstag, 23 Februar 2013 11:46)

    Die Rennbahn am Horster Schloß hat ein sehr gutes Potential - zu diesem Schluß kam noch unlängst die Studie einer Unternehmensberatung.

    Ein Potential, das gefördert und gepflegt sein will.

    Und dazu hat der Gelsenkirchen-Horster-Rennverein, der in zwei Jahren sein 100jähriges Jubiläum feiert, Pläne. Pläne, die sich vor allem auf den Service-Bereich für das Publikum konzentrieren.

    Damit sie wieder ein 'Renner' wird bei den Fans der schnellen Vierbeiner.

  • #131

    Gelsenkirchen-Horst, (Samstag, 23 Februar 2013 12:53)

    Bottrop-Boy,
    Essen-Haarzopf,
    und Köln Furz,
    kurz vor Schloß Röttgen und nach Köln-Heumar.

    Auf Ausfahrt Wahn nach dem Flughafen
    folgt Ausfahrt36 Linde !

    Das ist logisch stringent.

  • #132

    Herr Göntzsche bestimmt schon ungeduldig (Samstag, 23 Februar 2013 13:30)

    am Samstag mittag in Wambel am Tor:

    Wann öffnen Sie denn ?
    Wie lange dauert es noch ?
    Wo laufen sie denn ?

  • #133

    jetzt will sie (Samstag, 23 Februar 2013 15:50)

    auch noch einen presseausweis erschleichen. :-)

  • #134

    sind mir zuviele (Samstag, 23 Februar 2013 18:07)

    Dummi's im Forum bei der Annelies .
    Blöth ist noch gelinde ausgedrückt .

  • #135

    alles für lau (Samstag, 23 Februar 2013 18:36)

    German Racing Card ,Presseausweis ,Hunde ,etc .
    Warum müssen sich solche Konsorten nur an den
    Galopprennsport ranschmeissen ?

  • #136

    auch füt ummesüß (Samstag, 23 Februar 2013 19:03)

    Trainingsliste und Sportwelt .

  • #137

    .... (Samstag, 23 Februar 2013 19:07)

    damals ein kluger Schachzug die Studie einer Unternehmensberatung anzufordern

  • #138

    Er wird doch hoffentlich weiterwandern (Samstag, 23 Februar 2013 19:11)

    Dr.Parlo scheint irgendwo, irgendwie, festzustecken.

  • #139

    Oder etwas (Samstag, 23 Februar 2013 19:32)

    auszuhecken .

  • #140

    @j.w . (Samstag, 23 Februar 2013 20:07)

    aber übertrifft alles :-)

  • #141

    auch bekannt (Samstag, 23 Februar 2013 20:10)

    als der Godfather des Galopprennsport .lol

  • #142

    soll jedes Kreuzworträtzel in der Fernsehzeitung (Samstag, 23 Februar 2013 20:11)

    in unter 5 Minuten lösen können.
    Machen wir heute abend wieder Manto-Party ?

  • #143

    Auf der Canal-Street (Samstag, 23 Februar 2013 20:12)

    ist heute auch Party im Manto.

  • #144

    im manto (Samstag, 23 Februar 2013 20:30)

    ist bierparty, bei ausreichendem pegel kommen dann wieder die forumsklassiker zustande.

  • #145

    genau: Manto, berühmter Autor (Samstag, 23 Februar 2013 20:33)

    "klassischer Beiträge"

  • #146

    in Bayern (Samstag, 23 Februar 2013 20:48)

    sagt man doch,dass im Bier die Wahrheit liegt .
    Aber manto nimmt es mit der nicht so genau .lol

  • #147

    im Manto (Samstag, 23 Februar 2013 20:53)

    liegt ab und zu auch mal die Wahrheit .

  • #148

    Pfeife bleibt Pfeife (Samstag, 23 Februar 2013 21:04)

    auch wenn die in München beheimatet ist .

  • #149

    Husarenart (Samstag, 23 Februar 2013 22:43)

    Es ist nichts Lust'geres auf der Welt
    Und nichts ist so geschwind ,
    Als wir Husaren in dem Feld
    Und vor dem Feinde sind .
    Wir schwärmen wie ein Bienenschwarm
    Rings um den feind herum ,
    Und wer nicht läuft ,dass Gott erbarm ,
    den haun wir blitzschnell um .

    Und steht de Feind auch felsenfest ,

    So heißt es :Drauf!Juchhe !
    Da bringen wir ihm sein Rest
    Und sprengen sein Karree .

    Das hat der Zieten seinerzeit
    Dem Feind oft beigebracht ;
    Das hat der blücher groß und breit
    Gezeigt in mancher Schlacht .

    Und wenn wir siegreich nicht bestehn ,
    So bleibt's uns unverwehrt :
    So lasst uns kämpfend untergehn ,
    Dann sind wir noch geehrt .

    So sei und bleib'es immerdar ,
    Das ist die rechte Art ,
    Solang ein preußischer Husar
    Sich streichet seinen Bart .

  • #150

    von Blüchow der Dumme (Samstag, 23 Februar 2013 22:46)

    nichts für den Rummelstich .
    Hoffmann v. Fallersleben * 1798 verstorben 1874

  • #151

    ach so (Samstag, 23 Februar 2013 22:47)

    Text vom Original .

  • #152

    ohne Bayern (Samstag, 23 Februar 2013 23:18)

    geht nichts .

  • #153

    ein bißchen lasch die Manto-Party (Samstag, 23 Februar 2013 23:41)

    heute abend.

  • #154

    Landwirt (Samstag, 23 Februar 2013 23:46)

    Rittmeister a.D. Richard v. Mackensen
    geb. 01.10.1920 Neustettin verstorben 28.06.2012 Jevenstedt
    Kavallerie Regiment 5 zur Ehre .Vor allem die 1.Schwadron ,die den Totenkopf,traditionsgemäß in der Kokarde zu führen hatte .
    Natürlich bin ich traurig ,zumal mein Onkel in der Kompanie diente .
    Er fand dazu noch einen sehr tragischen tod .
    Ein persönliches Schreiben des Richard v. Mackensen
    liegt mir vor .
    Hätte meinen Onkel gerne kennen gelernt ,aber ein
    komischer Gefreiter aus Österreich/Bayern wollte
    das wohl nicht .

  • #155

    erzähl weiter (Samstag, 23 Februar 2013 23:53)

    ...

  • #156

    Ave Maria (Sonntag, 24 Februar 2013 00:23)

    der Gefreite u.A. wurde von einem Schraprell
    verwundet ,da er sich zwischen den Fronten befand
    (niemandsland)konnte er nicht geborgen,bzw.,
    gerettet werden .
    Sobald ein Kamerad zur bergung ausrückte ,wurde er von
    russischen Scharfschützen unter Beschuß genommen .
    Nach ca . 5 Tagen wurde er geborgen .
    Die Schreie sollen tierisch gewesen sein .
    Das Schicksal von meinem Onkel hat Rittmeister v. Mackensen nie vergessen können .
    Ach so ,es war der Kessel von Demjansk ,Gefecht von
    Ssobolewo .

  • #157

    Nachtrag (Sonntag, 24 Februar 2013 00:33)

    Die ganze Liebe seines kurzen Lebens gehörte
    der Kavallerie .Seine Devise :
    Fahret aus und spähet
    in die Weiten ,so wie die Ritter ,
    die dem Heer voraus ins Ungewisse reiten .

  • #158

    ach so (Sonntag, 24 Februar 2013 00:43)

    Richard von Mackensen ist der Enkel von
    General Feldmarschall August von Mackensen .
    Der von den Nazis leider so mißbraucht worden ist .

  • #159

    gute Geschichte (Sonntag, 24 Februar 2013 00:48)

    mehr davon.

  • #160

    Ludwig Graf Yorck von Wartenburg (Sonntag, 24 Februar 2013 00:59)

    * 1759 gest. 1814
    Befehligte im russ. Feldzug 1812 das preußische Hilfskorps für Napoleon .Schloss am 30.12.1812
    mit den Russen die Neutralitätskonvention von
    Tauroggen .Und gab damit den Anstoß zur
    preußischen Erhebung .

  • #161

    General Orlov v Father Moore: ARD now (Sonntag, 24 Februar 2013 01:05)

    James Bond (Roger Moore) kann sich nach einem misslungenen Einsatz in Cuba gerade noch mit einem Mini-Jet retten. Zurück in London erschüttert ihn die Nachricht vom Tod seines Kollegen 009. Der Agent verstarb in der britischen Botschaft in Berlin, in seiner Hand wurde eine Fabergé-Ei gefunden. Das Ei ist zwar nicht echt, aber James Bond lernt bei seinen Nachforschungen die mysteriöse Octopussy (Maud Adams) kennen. Sie besitzt einen Zirkus und hat Kontakte zum indischen Prinzen Kamla Khan (Louis Jourdan), aber auch zum sowjetischen General Orlov (Steven Berkoff). Orlov will mit Octopussys Zirkus eine Atombombe nach Deutschland schmuggeln und im US-Lager Feldstadt zünden. Gut, dass James Bond schon unterwegs ist! Klassischer Geheimagenten-Thriller mit Roger Moore!

  • #162

    klassisch (Sonntag, 24 Februar 2013 01:12)

    aber Faberge ,like it .

  • #163

    .... (Sonntag, 24 Februar 2013 08:46)


    Alles steht irgendwie schon wieder vor der Tür.

    Baden-Baden, die Klassiker, Ascot, Derby in Hamburg, und und und.

    Die Scheichs dann auch wieder mit den komischen Zylindern, Lilibeth mit ihren diversen Kutschen, in Hamburg der Mann mit dem immer gleichen Hut...

    Ein immerwährendes Grundrauschen des gleichen und desselben Deja-vu.


    Brigitte will sich das alles in diesem Jahr nicht mehr antun.

  • #164

    Heute in der Tele - Akademie: (Sonntag, 24 Februar 2013 09:18)

    Prof. Dr. Giovanni Maio: Therapieziel Dankbarkeit: Über die heilende Kraft der Annahme seiner selbst
    Erwachsenenbildung, D

  • #165

    Schweifgesteuert: (Sonntag, 24 Februar 2013 10:02)

    Nacktrodeln 2013 Model Nico Schwanz
    ist der Schnellste
    Rodeln kann auch eine ganz heiße Angelegenheit sein... Beim Nacktrodeln in Altenberg gewann Model Nico Schwanz.

  • #166

    Nach Forum Art (Sonntag, 24 Februar 2013 11:04)

    gratuliere ich dem Nico ganz herzlich .Smiley :-)

  • #167

    Schaut mal genau hin: (Sonntag, 24 Februar 2013 11:19)

    Bas-ALT und Arn-OLD

    das kann kein Zufall sein...

  • #168

    Tino Ronecker: (Sonntag, 24 Februar 2013 11:25)

    Bas-Ar n(ur) für ALTe & Oldies

  • #169

    # 167 (Sonntag, 24 Februar 2013 11:43)

    in treue fest .

  • #170

    Die Akte Oppenheim (Sonntag, 24 Februar 2013 11:47)

    Die Abrechnung mit der Gier
    Sie führten ein Leben mit teuren Rennpferden, großen Yachten und Villen. Die Eigentümer von Sal. Oppenheim, einst die größte Privatbank Europas, gehörten zur besten Gesellschaft. Das 1789 gegründete Geldhaus hat seine Eigenständigkeit längst verloren. Jetzt steht die Dynastie vor Gericht. Haben die Herren des Geldes Millionen veruntreut? Müssen sie ins Gefängnis? In wenigen Tagen beginnt in Köln der spektakuläre Wirtschaftsstrafprozess.

  • #171

    könnte es sein , (Sonntag, 24 Februar 2013 11:50)

    dass manto als Nebenkläger auftritt ?

  • #172

    Nein (Sonntag, 24 Februar 2013 12:16)

    aber er wäre prädistiniert um die Spucknäpfe zu reinigen

  • #173

    wer wird denn (Sonntag, 24 Februar 2013 12:32)

    so gehässig sein ? gönn ihm doch wenigstens
    die leeren gläser .lol

  • #174

    dieser Matjes (Sonntag, 24 Februar 2013 13:13)

    ist weder Fisch noch Fleisch .Total unsympathisch .

  • #175

    Lumpi (Sonntag, 24 Februar 2013 13:22)

    Heirate den doch einfach und ab in den Keller damit .Dann hat die liebe Seele endlich Ruh .

  • #176

    Geht nicht (Sonntag, 24 Februar 2013 14:11)

    der soll doch schon mit Lons Dale verheiratet sein .lol

  • #177

    Sabrina (Sonntag, 24 Februar 2013 14:17)

    ließ Andrasch alt aussehen .

  • #178

    Schade Sabrina (Sonntag, 24 Februar 2013 14:44)

    der Pjotr war 5 mm schneller .

  • #179

    bist Du auch in Sabrina verliebt (Sonntag, 24 Februar 2013 15:06)

    ?

  • #180

    wenn Sabrina gewinnt, (Sonntag, 24 Februar 2013 15:10)

    ist der Frühling nicht mehr weit :-)

  • #181

    Sabrina und Frühling (Sonntag, 24 Februar 2013 16:32)

    das paßt .

  • #182

    Gratulation (Sonntag, 24 Februar 2013 18:24)

    an das Gestüt Lindenhof für den 3. Platz .
    Das gibt wieder Punkte für die Besitzerwertung .lol

  • #183

    ja in Kategorie "F", (Sonntag, 24 Februar 2013 18:54)

    da sind aber auch Milchkühe startberechtigt :-)

  • #184

    das wird dem (Sonntag, 24 Februar 2013 19:49)

    Volker Linde egal sein .
    Allerdings vermisse ich die Wendy Geschichten im
    Forum von ihm .Köstlich .lol

  • #185

    Hat jemand Klaus heute gesehen (Sonntag, 24 Februar 2013 21:45)

    in Dortmund ?
    Der Freiherr ist extra ohne Hut angetreten,
    sah auch gleich viel sportlicher aus.

  • #186

    j.w. (Sonntag, 24 Februar 2013 22:50)

    welche spucknäpfe? die von exkölner, neuhanseatischer zuhälTTern, oder den subventionsgewohnten wedelossis, oder dem diploschleim? fragen über fragen ...

  • #187

    Arnold Dübel (Montag, 25 Februar 2013 07:32)

    Neue Woche neues Glück.
    Bitte die Postings zu machen.
    Alles geht!

  • #188

    2013 - Auf dem Sopha (Montag, 25 Februar 2013 08:26)

    Lilibeth's Kutsche erlitt in Ascot einen Achsenbruch, kippte um

    so

    dass alle im Gras lagen.


    Der Scheich aus Meydan kam beim Versuch ihr zu helfen ebenfalls ins Straucheln und fiel auch hin.


    Als der Kaffeeröster D. aus HH. das alles, auf seinem Sopha sitzend, sah, flog ihm der Hut vom Kopf.

  • #189

    gestern (Montag, 25 Februar 2013 08:51)

    in Sha Tin, im 10. Rennen, Ka Ying Kid, trainiert von A. Schütz, wird Dritter und zahlt 395:10 Platz!!!!

    Investieren in Vollblut!!!

  • #190

    Wo hast Du denn 10 Euro (Montag, 25 Februar 2013 09:45)

    her ?

  • #191

    sopha, (Montag, 25 Februar 2013 10:22)

    du bist einfach nur bekloppt. geh doch endlich mal zu einem guten arzt, vielleicht ist ja noch nicht alles zu spät.

  • #192

    Bingo, (Montag, 25 Februar 2013 10:45)

    die 10 Euro hat er durch Wegfall
    der Praxisgebühr her.

  • #193

    oder wie bei the biggest Looser: (Montag, 25 Februar 2013 10:48)

    Eine Teilnehmerin,
    nach ihrem ersten Sprung vom 3meter Brett:

    "Ich bin nicht mehr der gleiche
    Mensch wie ich vor dem Sprung war." !

    Liebe Kinder:
    Jetzt nicht aufs Hochhaus steigen.

  • #194

    Di-Blog (Montag, 25 Februar 2013 10:52)

    ist die beste Medizin.

    Wie meinte schon Paracelsius:
    "Dosis sola venenum facit"

    Da sieht man auch, daß der Weller
    nichts verträgt.

  • #195

    Sopha (Montag, 25 Februar 2013 12:36)

    schreibt wirklich Scheiße...

  • #196

    Allein die Dosis macht's (Montag, 25 Februar 2013 12:39)

    Jeden Morgen immer diesen Scheiß lesen zu müssen...

  • #197

    Sopha (Montag, 25 Februar 2013 12:43)

    schrieb früher doch eigentlich ganz manierlich...

  • #198

    Schopenhauer (Montag, 25 Februar 2013 12:50)

    saß noch auf einem Sopha, während Hitler schon auf einem Sofa Platz nahm.

    Kurz nach dem Krieg mußten wir immer noch alles verklausulieren:

    z.B.

    U.S.A. war

    Unser seeliger Adolf

  • #199

    U.S.A. (Montag, 25 Februar 2013 13:04)

    Sagte jemand U.S.A. wußten die anderen sofort bescheid.

  • #200

    Two-Hundred, (Montag, 25 Februar 2013 13:15)

    200 Postings tief,
    bald erreichen wir den noch tieferen Tiefpunkt.
    Den Mariarnoldgraben sozusagen.

  • #201

    Sollen wir weiter sinken (Montag, 25 Februar 2013 13:17)

    ?

  • #202

    Hier aus der Zeitung meiner Alten: (Montag, 25 Februar 2013 13:19)

    Werner zu Jürgen:
    "Mensch, du musst unbedingt unserem
    tollen Gesangsverein beitreten.
    Wir spielen Skat und Billard,
    gehen kegeln - und natürlich wird
    auch reichlich getrunken." Jürgen:
    "Und wann singt ihr?" Werner:
    "Immer auf dem Heimweg!"

  • #203

    für meinen roten bruder! (Montag, 25 Februar 2013 14:58)

    http://www.11freunde.de/video/flimmerkiste/stani-absoluter-interview-topform

  • #204

    Der Maler aus Weilerswist (Montag, 25 Februar 2013 17:42)

    hat mit Weller keinen Zwist.

  • #205

    Der Tag war hart, (Montag, 25 Februar 2013 17:54)

    Frau Arnold ist auch nicht mehr zart.

  • #206

    das imaginäre huhn (Montag, 25 Februar 2013 18:14)

    dient nur zur tarnung der homosexualität.

  • #207

    #206 (Montag, 25 Februar 2013 18:44)

    Soll das heißen, dass Herr Weller auch schwul ist?

  • #208

    der einzige Kerl in meinem Leben (Montag, 25 Februar 2013 19:08)

    ist Jana Oppermann ♥

  • #209

    Herr Wellers Tag ist grau, (Montag, 25 Februar 2013 21:28)

    er spielt mit seinem Hund Mau Mau.

  • #210

    "Willst Du raus?", fragt Herr Weller seinen Hund, (Montag, 25 Februar 2013 21:29)

    und steckt sich schnell ein paar Chips in seinen Mund.

  • #211

    Wir tauchen immer tiefer, (Montag, 25 Februar 2013 21:35)

    die Quoten werden sicher mieser,
    Herr Weller könnte sich kringeln,
    seine neue Liebe kommt aus Bingen.
    Er spielt mit ihr Ringelpips mit Anfassen,
    Frau Arnold wird sich noch damit befassen.

  • #212

    #207 Weller auch schwul? (Montag, 25 Februar 2013 21:47)

    bei dem häufigen Gebrauch der Wortkreation P....mäuse gut möglich, merkt sein P....mäuserich-Problem nur nicht

  • #213

    Den Jürgen (Montag, 25 Februar 2013 22:07)

    Das würde ihn um einiges symphatischer machen.

  • #214

    ich versteh das mal (Montag, 25 Februar 2013 22:13)

    als Gruß :-)

  • #215

    In Miami gibts auch ne Schwebebahn, (Montag, 25 Februar 2013 22:15)

    wie in Wuppertal,
    fällt mir gerade ein.

  • #216

    hilfe! (Dienstag, 26 Februar 2013 11:10)

    die wanderungen erreichen gipfel.

  • #217

    Palo calling: (Mittwoch, 27 Februar 2013 17:32)

    "Bevor @parlo nach den Tagen der regionalen Brauchtumspflege, Angehörigenbetreuung, einem schönen Abstecher nach Röttgen, einer Verstimmung mit der Forums-Chefin und diversen anderen notwendigen und lohnenden Arbeiten seine Wanderung auf dem vorgezeichneten Wege fortsetzt, ein Blick auf das zwischenzeitliche närrische Treiben im foristischen Turfschland:"

    Verstimung mit der Forums-Chefin, was mag denn da nur wieder vorgefallen sein? Immer mehr zerbröselen auch alte Koalitionen, brechen gewaxxene Strukturen zusammen. Palo ist das Menetekel an der Tafel, wenn ich das mal so sagen darf. Im Klassenzimmer.

  • #218

    @Palo analysiert ungeschminkt: (Mittwoch, 27 Februar 2013 17:38)

    "Aber wat willste mache, wenn im Sport auf einen klaren Kopf drei Dutzend Feist-Ärsche, Moderatoren, Provisionisten und Abstauber kommen? Dann is nix mit „per aspera ad astra“ – is ja keiner da, der sich mit anständiger Arbeit die Hände schmutzig machen will. Der Achter mit 8 Möchtegern-Steuerleuten und einem Ruderer kommt nie vom Fleck, schon gar nicht bei Gegenstömung."

    Mit dem Feisten hat er es, diese spitzmäusige Flitzpiepe aus Stroh und Bindfäden und warmer Spucke.

  • #219

    Ja, den Eindruck hab ich auch, (Mittwoch, 27 Februar 2013 21:44)

    daß Herr Dr.Parlo einen "klaren" Kopf
    hat.
    Morgens erstmal 3 Kurze zum Pflaumentoast
    und dann gehts an die Schreibmaschine.

  • #220

    Der Papst sagt A"di"eu... (Mittwoch, 27 Februar 2013 21:47)

    morgen ist Herr Weller nicht mehr Papst :-(

  • #221

    j.w. (Mittwoch, 27 Februar 2013 22:27)

    und dortmund nicht mehr pokalsieger, deutscher meister etc, etc, ...

  • #222

    omg, jetzt ist sie (Donnerstag, 28 Februar 2013 08:27)

    auf türkische strassenhunde umgeschwenkt. macht weit auf die geldbeutel, damit die mutter der strassenhunde wieder eine dankbare aufgabe hat.

  • #223

    ab in die Lasagne oder (Donnerstag, 28 Februar 2013 09:13)

    "Hot Dog" draus machen.

  • #224

    cool dog (Donnerstag, 28 Februar 2013 10:45)

    ist besser.

  • #225

    oder: (Donnerstag, 28 Februar 2013 11:35)

    "Cool Horse"
    frisch? vom Pferdemäster

  • #226

    auf, leute, (Donnerstag, 28 Februar 2013 14:28)

    es gilt die fetten maden zu retten, die von ureinwohnern als proteine gegessen werden. herzlosw reissen diese leute ihnen den kopf ab, das darf nicht so weitergehen.

  • #227

    So mancher Regenwurm und Maulwurf (Donnerstag, 28 Februar 2013 15:11)

    wurde schon von einem Hufeisen
    am Kopf getroffen.

  • #228

    Manto retten (Donnerstag, 28 Februar 2013 15:14)

    Blondinen betten,
    Stuten decken,
    Eiscreme lecken,
    Konten checken,
    Frau Arnold wecken!

  • #229

    die gute (Donnerstag, 28 Februar 2013 15:45)

    als lebendes festmahl, mit reichlich obst zum verdecken der mängel,das wäre es doch. ich glaube es wäre eine grosse freude für ihn.

  • #230

    ein gefundenes "Essen" (Donnerstag, 28 Februar 2013 16:17)

    aber nicht mehr dran wie an
    einem Chickenwing.

  • #231

    Geil übrigens die Zwei-Klassen-Gesellschaft (Donnerstag, 28 Februar 2013 16:20)

    bei Germanwings,
    ab der Break-Even-Reihe
    dann kein Lätzchen mehr auf
    dem Sitz und auch kein Blickkontakt mehr
    mit dem Flugbegleitpersonal,
    nur weil man keinen Keks zum Flug gebucht hat. LOL

  • #232

    übertieben war bei Lufthansa (Donnerstag, 28 Februar 2013 16:24)

    sicherlich die Option sich
    jedes Spirituöschen und
    Champagnerfläschchen öffnen
    zu lassen um mal drann zu nippen,
    weil es all inclusive war.
    Ja früher auf den Transatlantischen
    Flügen: Sportsaufen:
    Nach der ersten Stunde Dosenbier alle
    und dann ins Koma gefallen bis kurz
    vor der Landung.
    Mit etwas Glück spielte ein Steward
    wohlwollend die Rolle des Komplizen,
    währen man von der Ober-Stewerdeköttel
    strenge Blicke der Verachtung kassierte.

  • #233

    hihihihi (Donnerstag, 28 Februar 2013 16:25)

    http://www.facebook.com/video/video.php?v=502774436426570

  • #234

    "Von Zeit zu Zeit seh ich die (Donnerstag, 28 Februar 2013 16:25)

    |R gerne" (frei nach Goetthe)

  • #235

    mit Fußballfans Samstags abends (Donnerstag, 28 Februar 2013 16:29)

    von England zurück nach Deutschland
    auch geil, wenn dann die Flugbegleiterinnen
    nach ihrer 16Stunden Schicht den Besoffenen
    erklären möchten wie man den Bauchweggürtel
    anlegt und keiner zuhört und dann wieder die
    Oberstewardess streng die Stimme hebt vor dem
    Abheben.

  • #236

    egal, ich bilde mir eh immer ein, (Donnerstag, 28 Februar 2013 16:30)

    daß die Stewardessen in mich
    verliebt sind und bin ganz brav.

  • #237

    auch immer interessant wenn so eine blonde Margharete (Donnerstag, 28 Februar 2013 16:32)

    mit zwei geflochtenen Zöpfen
    die Flugkapitänin ist mit
    zwei Kissen unterm Sitz.
    Aber dann hab ich keine Angst. :-)

  • #238

    Punkt 20Uhr ist der Papst (Donnerstag, 28 Februar 2013 16:36)

    ein freier Mann.

  • #239

    oder: (Donnerstag, 28 Februar 2013 16:39)

    Du fliegst mit Herrn Schmelz und sitzt
    auf der gleichen Hälfte und die Flugbegleiterin
    läuft hektisch durch den Gang, weil noch
    2 Freiwillige gesucht werden, die sich aus
    balancetechnischen Gründen auf die andere Hälfte
    des Flugzeugs umsetzen sollen, damit es keine Schieflage
    gibt.

  • #240

    Die perfekte Flugreihe: (Donnerstag, 28 Februar 2013 16:40)

    Frau Arnold und Herr Schmelz,
    das müßte ausgewogen sein.

  • #241

    ne, das macht kein Sinn, (Donnerstag, 28 Februar 2013 16:41)

    jetzt muß ich noch mal nachdenken.
    Meine Güte.
    Irgendwie über Kreuz. hmmm
    Zuviel Weihrauch...

  • #242

    Sucht Herr Weller mal nach Flügen, (Donnerstag, 28 Februar 2013 16:43)

    sitzt sein Hund im Zug nach Rügen.

  • #243

    Mr Erbsenbrain (Donnerstag, 28 Februar 2013 16:44)

    am reimen... :-)

  • #244

    ja ich mag Herrn Weller leiden, (Donnerstag, 28 Februar 2013 16:47)

    auch wenn ihn die Frauen meiden.

  • #245

    Manto Weller, Du bist der Beste, (Donnerstag, 28 Februar 2013 16:49)

    alle anderen sind Speisereste.

  • #246

    Manto geht zum Lachen in den Schrank, (Donnerstag, 28 Februar 2013 16:50)

    die anderen, die sind grippekrank.

  • #247

    Midnight Sun, Du bist mein Star, (Donnerstag, 28 Februar 2013 17:18)

    Frauen wie Du, die sind rar.

  • #248

    Der Fischerring vom Oberhirten wird ungültig (Donnerstag, 28 Februar 2013 17:21)

    gemacht und an Briefgold geschickt *schock*

  • #249

    Ein Königreich für eine Mantonelle, (Donnerstag, 28 Februar 2013 17:25)

    2 Euro Fuffzig für ne Frikadelle.

  • #250

    Wir tanzen heute in den März, (Donnerstag, 28 Februar 2013 17:26)

    dafür schlachten wir keinen Nerz.

  • #251

    Maria Cron, (Freitag, 01 März 2013 01:06)

    Manto sagt, er habe magische Kräfte.

  • #252

    Anblasen ! (Freitag, 01 März 2013 11:49)

    irgendwie sinken wir langsamer
    zur Zeit. Oder haben wir schon
    Alfred Andersch oder den letzten
    Grund erreicht?
    Siehst Du nicht das Posting
    auf dem Bildschirm?

  • #253

    Der Hund ist jetzt auf Rügen, (Freitag, 01 März 2013 11:51)

    Herr Weller muß sich fügen.

  • #254

    Herr Weller verteilt oan Watschn (Freitag, 01 März 2013 11:53)

    an jeden mit ollen Latschn.

  • #255

    Sitzt das Hufeisen auch nicht richtig, (Freitag, 01 März 2013 11:54)

    das ist für Herrn Linde überhaupt nicht wichtig.

  • #256

    Herr Parlo schreibt ein Buch, (Freitag, 01 März 2013 11:56)

    darüber legen wir mal ein Tuch.

  • #257

    Herr Weller wirkt nach außen rau, (Freitag, 01 März 2013 12:18)

    doch drinnen ist er schlau!

  • #258

    Herr Gräfe, Du kringelst Dich?, (Freitag, 01 März 2013 12:20)

    das interessiert mich nich.

  • #259

    Herr Blücher, du möchtest nicht gehn?, (Freitag, 01 März 2013 12:22)

    das kann ich gut verstehn.

  • #260

    bis morgen überlege ich mir (Freitag, 01 März 2013 12:28)

    einen Alexandriner,
    solange gibts nur noch Wiener.

  • #261

    Sitzt der Züchter wieder im Gefängnis, (Freitag, 01 März 2013 12:31)

    wurd ihm der Alkohol zum Verhängnis.

  • #262

    Nenn mich noch einmal Clown, (Freitag, 01 März 2013 12:34)

    dann komm ich Dich verhaun.

  • #263

    heute wieder ganz schlimmer Leserbrief (Freitag, 01 März 2013 13:39)

    in der SW.
    Da versteht ein Durchblicker wieder
    nicht, daß jemand auf die "1" in der
    Chronologie scharf ist.

  • #264

    da weint einer wegen 400 Euro (Freitag, 01 März 2013 13:40)

    und hat sich an die Schreibmaschine
    gesetzt. *unglaublich*

  • #265

    und droht mit Wambel-Boykott (Freitag, 01 März 2013 13:41)

    das muß heute abend mal studiert werden.

  • #266

    na klar aus Mannheim, (Freitag, 01 März 2013 13:46)

    da kommen die Heulsusen der
    Nation her.

  • #267

    guck Dir den Dieter an, (Freitag, 01 März 2013 13:49)

    der hat sogar ein Auto.

  • #268

    da wilder jemand im dem Forst (Freitag, 01 März 2013 13:50)

    vom Horst, sagt Rudi.

  • #269

    dabei weint er, obwohl er durch (Freitag, 01 März 2013 14:21)

    Nicht-Start schon die Reisespesen
    gespart hat. Der hat durch Nicht-Start
    weniger Verlust gemacht wie durch einen
    Sieg bei Anreise.
    Und unterschrieben mit drei Ausrufezeichen.
    Ab ins Caffee !!!

  • #270

    jetzt standen die Tiere vom Schiergen (Freitag, 01 März 2013 14:27)

    ein halbes Jahr im Keller,
    ihm entgehen dadurch 5 Millionen Euro
    und jetzt wird er dumm angeschrieben,
    wegen einem Hartz4 Satz, weil er seine
    Starter nach und nach wieder auswirft.

  • #271

    sieht schon sehr alt aus der Horst, (Freitag, 01 März 2013 14:43)

    da kommen Leute, die sind 50 Jahre
    jünger und nehmen ihm sein Brot weg.

  • #272

    vielleicht sollte Herr Rudolph (Freitag, 01 März 2013 14:45)

    ins Weihnachtsgeschäft einsteigen
    und auf Rentiere umsatteln.

  • #273

    gibts denn in Mannheim (Freitag, 01 März 2013 14:45)

    keine Tafel ?

  • #274

    guck Dir den Torsten an, (Freitag, 01 März 2013 14:53)

    der hat sogar nen Pferdetransporter!

    Viel Glück junger Junge !

  • #275

    guck Dir Kassandro an, (Freitag, 01 März 2013 16:50)

    der hat sogar ein Fahrrad :-)

  • #276

    Herr Göntzsche und Herr Rudolphin (Freitag, 01 März 2013 19:25)

    mit Rauschebart und Weihnachtsservice.
    HoHoHo
    Lass wachsen Horst.
    Wer rasiert verliert.

  • #277

    GLOL exluxiv: (Freitag, 01 März 2013 19:26)

    Rudolphin zu Godolphin?

  • #278

    das Huhn ist (Freitag, 01 März 2013 20:00)

    ist nur ein Bluff.In wirklichkeit werkelt dort ein Hahn .

  • #279

    man bist Du witzig, (Freitag, 01 März 2013 21:10)

    hättest du geschrieben "ferkelt",
    hättest Du es noch mal witziger machen können.

  • #280

    Peter klaut Rudi Geld, (Freitag, 01 März 2013 21:18)

    was eigentlich Rudi zusteht,
    Rudi meint:
    Ailton hat in der Kreisliga
    nichts verloren.
    Warum ist Peter nur so unfair,
    wegen 400 Euro?

  • #281

    Warum hat Rudi nicht einfach (Freitag, 01 März 2013 21:21)

    200 Euro auf Arizona Star
    gewettet ?
    Dann hätte er schon mal die
    halbe Miete gehabt.
    Anscheinend hatte er ja den
    Sieger schon im Visier?

  • #282

    Der zweite Kronerbe war ja (Freitag, 01 März 2013 21:23)

    auch schon vor dem Rennen für
    ihn klar. Das ist wie die Lottozahlen
    vor der Ziehung zu wissen.
    Warum heult er dann ?

  • #283

    der hätte sich mit seinem Insiderwissen (Freitag, 01 März 2013 21:34)

    eine goldene Nase verdienen können.

  • #284

    Mit dem Gewinn hätte er (Freitag, 01 März 2013 21:35)

    sich mal nen guten Renner
    basteln können.
    So hats halt nur für ne Briefmarke
    für den Leserbrief gereicht.

  • #285

    Stall Tinsdal (Freitag, 01 März 2013 22:11)

    ist mit Pixie beim Sascha gelandet :-)

  • #286

    von den türken (Freitag, 01 März 2013 22:14)

    zu den mongolen .die alte ist sich für nichts zu schade .lol

  • #287

    Startverbot für Peter Schiergen in Deutschland ? (Freitag, 01 März 2013 22:21)

    Rennbahnverbot für Gestüt Fährhof ?

  • #288

    Bescheideneres Material (Freitag, 01 März 2013 22:23)

    mit 700 Meter Startvorsprung?

    Horst Rudi hat da eine
    Diskussion angestoßen!

  • #289

    Wegezoll für große Trainer ? (Freitag, 01 März 2013 22:26)

    Solizuschlag für kleine Besitzertrainer ?

  • #290

    Stall Cash (Freitag, 01 März 2013 22:29)

    Molita ,kein Sieg in 2013 .Wette :-)

  • #291

    OSM (Freitag, 01 März 2013 22:31)

    wird die Wette nicht annehmen .

  • #292

    Morgen wieder Manto-Party (Freitag, 01 März 2013 22:33)

    ?

  • #293

    Süss (Freitag, 01 März 2013 22:51)

    lol

  • #294

    Sonntag dann in Neuss (Freitag, 01 März 2013 22:57)

    die Rudolphischen Festspiele
    Horst Rudolph gegen Prof.Dr.Fries
    Ein Duell auf Augenhöhe.
    In Neuss kann der Horst noch starten,
    weil der Peter, das dort seinen Tieren
    nicht mehr zumuten möchte.

  • #295

    Manto-Party (Freitag, 01 März 2013 23:01)

    freue mich schon auf sein zipfelchen :-)

  • #296

    Guido schreibt: (Freitag, 01 März 2013 23:03)

    über Rudis Horse "muss mehr zeigen als zuletzt,
    wenn er hier etwas abbekommen will."

    und das in Kategorie "F", in der Milchkuhklasse...

  • #297

    alles nur Spaß Rudi, (Freitag, 01 März 2013 23:06)

    komm gesund über die Runden mit
    Deinen Krabblern,
    ein bißchen Stimmung muß auch mal sein.
    Viel Glück.

  • #298

    schon wieder (Freitag, 01 März 2013 23:46)

    neu verliebt ?

  • #299

    "Der Züchter der Pumpgun hat nicht alle Latten am Zaun"(siehe oben) (Samstag, 02 März 2013 00:08)

    und somit schließt sich der Kreis:
    Besitzer und Trainer von "Pumpgun"
    ist kein geringerer als der aktuelle
    SW-Leserbriefverfasser Horst Rudolph.
    Auch wenn "Pumpgun" von Hans Wirth
    in Frankreich gezüchtet wurde.
    14 Tage sind rum und "Pumpgun" startet
    am Sonntag erneut im 5ten in Neuss im
    Endlauf zur Perlenkette 2013.

  • #300

    wie wir hier immer wieder (Samstag, 02 März 2013 00:09)

    doch eine Punktlandung hinbekommen.

  • #301

    ob Pumpgun (Samstag, 02 März 2013 00:14)

    oder P1 :-)

  • #302

    es zählt nur (Samstag, 02 März 2013 00:16)

    dr Treffer ins Schwarze .
    Bingo .

  • #303

    Verena Kerth (Samstag, 02 März 2013 00:17)

    ist nie verkehrt.

  • #304

    habe ein e verloren (Samstag, 02 März 2013 00:18)

    gerne an dr. parlowitsch retour .

  • #305

    Retouren, die sind teuer, (Samstag, 02 März 2013 00:20)

    gebt Herrn Weller auch mal Feuer.

  • #306

    j.w (Samstag, 02 März 2013 00:27)

    war mal meine grosse liebe .

  • #307

    # 39 (Samstag, 02 März 2013 00:31)

    warum eigentlich nicht ? schade irgendwie .

  • #308

    j.w. hat jetzt ein Hund (Samstag, 02 März 2013 00:36)

    Gewicht: Ein Pfund.
    Das ist gesund.
    und macht das Leben rund.
    kam es aus seinem Mund.
    was für ein Schund.

  • #309

    Der Hund ist weiter nach Sylt geflogen, (Samstag, 02 März 2013 00:39)

    dort hat er j.w. mit nem Nordfriesen betrogen.

  • #310

    er geht jetzt Gassi am Sansibar (Samstag, 02 März 2013 00:40)

    sein neues leben ist wunderbar.

  • #311

    ich geh mir jetzt was kochen, (Samstag, 02 März 2013 00:43)

    es gibt wohl keinen Rochen,
    nur Gehacktes-Verpacktes
    mit ner Nudel und ner Sprudel.

  • #312

    Herr Schmelz, Herr Schmelz! (Samstag, 02 März 2013 01:05)

    am 8.März wieder großes Meeting
    am Maschsee mit Daniel Delius.
    "für ihr leibliches Wohl wird gesorgt"

    später mehr, jetzt muß ich erstmal für
    die Nacht vorsorgen.

    Thema: "Welche Auswirkungen hat der neue
    Glücksspielstaatsvertrag auf den Galopprennsport -
    und was machen die norddeutschen Rennvereine daraus?

    Am Start:
    u.a.
    -der Fahrer eines schwarzen Porsches
    -ein designiertes Geflügel in leitender Position
    -ein Gehölz

    also: Giganten-Treffen

  • #313

    Im Di1 ist immer was los, (Samstag, 02 März 2013 01:13)

    anders wie auf j.w.`s Schoß.

  • #314

    eine Nacht (Samstag, 02 März 2013 11:12)

    mit Manto und er rührt nie wieder in einer Frau .lol
    Danach wär ich gern auf seinem Schoß .

  • #315

    und ich (Samstag, 02 März 2013 11:57)

    möcht als mäuschen dabei sein :-)

  • #316

    Herr Rudolph habe grad ein (Samstag, 02 März 2013 13:12)

    "Schönes Wochenendticket" der Bahn gekauft
    für sich und seine 4 Starter in Neuss,
    meldet gerade die Simone aus Mannheim.

  • #317

    Herr Weller ist noch gut zu Fuß, (Samstag, 02 März 2013 13:32)

    so, wie Gott in schuf,
    Herr Schmelz ist unser Leader,
    er trägt ein schönes Gefieder.

  • #318

    Herr Weller (Samstag, 02 März 2013 13:34)

    postet aber sehr oft "sinnfrei" .

  • #319

    Frau Arnold trägt ein enges Mieder, (Samstag, 02 März 2013 13:35)

    Männer kommen da nie mehr wieder.

  • #320

    Parlo, Du bist auch wieder dabei, (Samstag, 02 März 2013 13:37)

    mein Huhn, das legt noch schnell ein Ei.

  • #321

    Im Schattenkabinett (Samstag, 02 März 2013 13:46)

    des Dr. Parlo wäre noch ein Platz für j.w frei .hi hi

  • #322

    j.w . (Samstag, 02 März 2013 13:54)

    ist doch eine Pfeife .

  • #323

    Amelie (Samstag, 02 März 2013 13:58)

    Viel Spaß mit dem Türken in der Mongolei .

  • #324

    Mc Depp (Samstag, 02 März 2013 14:06)

    das heisst auf neudeutsch : familienzusammenführung .lol

  • #325

    150 Jahre (Samstag, 02 März 2013 14:22)

    Scheibenholz. Rumstich war dabei.

  • #326

    hoffentlich ist ihr bekannt. (Samstag, 02 März 2013 14:41)

    dass die mongolen hundefleischliebhaber sind.

  • #327

    generalprobe für (Samstag, 02 März 2013 14:50)

    zazou total gelungen.

  • #328

    Italiens Rennsport in Nöten (Samstag, 02 März 2013 15:04)

    Rumstich betroffen.

  • #329

    Wanderer im Straßengraben ertrunken (Samstag, 02 März 2013 15:06)

    Palo war nicht angeschnallt.

  • #330

    möööönsch Parlo (Samstag, 02 März 2013 16:00)

    den wamperten Daniel könntest Du locker ersetzen .

  • #331

    Nichts geht über Daniel, (Samstag, 02 März 2013 16:05)

    nicht mal Ariel.

  • #332

    meinen wir (Samstag, 02 März 2013 16:13)

    beide wirklich daniel krüger ?

  • #333

    Herr Manto (Samstag, 02 März 2013 16:24)

    grüßt die Mongolei,
    im Grunde ist's ihm einerlei

  • #334

    oh weh oh weh (Samstag, 02 März 2013 16:29)

    was ist denn hier für ein Endreimer der Kat.F unterwegs? Er versuchs doch mal mit Anapäst

  • #335

    Wenn Herr Weller röhrt, (Samstag, 02 März 2013 16:34)

    gucken die Stuten verstört!

  • #336

    Die Stuten mit den dicken Dingern, (Samstag, 02 März 2013 16:37)

    lassen Herrn Weller daran nicht fingern.

    (ja, sehr grenzwertig)

  • #337

    Manto hat uns nicht mehr lieb, (Samstag, 02 März 2013 16:40)

    weil HolzMichl ihn vertrieb.

  • #338

    Klaus braucht morgen keinen Schal, (Samstag, 02 März 2013 16:43)

    Fernbleiben wär die bessere Wahl.

  • #339

    Klausi (Samstag, 02 März 2013 17:36)

    ich mag deinen schal .

  • #340

    und überhaupt (Samstag, 02 März 2013 17:49)

    gefällt mir :-)

  • #341

    ich mag nicht mehr reimen (Samstag, 02 März 2013 17:58)

    aber von Herrn Blücher und Herrn Hellwig
    möchte ich auch nichts sehen und hören.
    Dann bekomm ich Plaque.

  • #342

    oh mist heute ist doch Manto-Party (Samstag, 02 März 2013 22:28)

    Wenig Gäste heute.

  • #343

    Lebst Du noch HolzMichl ? (Samstag, 02 März 2013)

    Was ist denn mit Dein Werda ?

  • #344

    Haste wieder bei Super6 gewonnen, (Samstag, 02 März 2013 23:22)

    HolzMichl ?

  • #345

    seit der Burgsmüller weg ist aus (Samstag, 02 März 2013 23:27)

    Bremen läufts nicht mehr rund.

  • #346

    die treffen sich ja in Hannover (Samstag, 02 März 2013 23:43)

    im Liebesnest vom Manto. In dem
    Hotel hat er früher jeden Tag
    eine Schnitte durchgezogen und
    sich sogar jeden Tag geduscht.
    Und nun soll wieder gevögelt werden
    in dem Hotel am Maschsee...