Buchempfehlungen

Nun ist Winter, die Zeit des guten Buchs. Zwei schöne Bücher hat der Weihnachtsmann gebracht, eins über “Frankel – The Wonder Horse“, und eins über „Kauto Star – A Steeplechasing Legend“. Dazu noch eins von Clare Balding über „My Animals and Other Family“. Das lassen wir mal außen vor für den Moment.

 

Also Bücher über Frankel und Kauto Star, zwei ähnliche Kaliber aus dem Hause Racing Post. Redaktionsschluß war so etwa ein Tag vor Auslieferung, daher hoch aktuell, bis auf die schöne und öffentliche Auseinandersetzung zwischen Paul Nicholls und Clive Smith. Die kam leider zu spät, die muß man live verfolgen.

 

Es sind zwei Pferde nicht mehr dabei, und daher machen solche Bücher Sinn, als Resumee und Altar, auf welchem die Jünger opfern dürfen. Beide Pferde sind natürlich von mehr als angemessenem Kaliber, aber eben auch unterschiedlich wie nur was; Frankel war ein begnadeter Prinz mit Hermelin und Manschetten aus güldenem Brokat, ein extravaganter junger Mann mit unverschämtem Talent und weißer Weste. Kauto Star hingegen mußte teilweise richtig ackern, fiel hin, und stand immer wieder auf. Ein anderer Typ, eine andere Kategorie. Beide haben aber den Rennsport drei Jahre gemeinsam dominiert, und nun wird man sehen, wie schnell ein neuer Stern am Firmament aufgeht.

 

Die Bücher sind üppig ausgestattet, Photos galore, und dazu Reportagen der Rennen aus der RP nebst Kommentaren der Handicaper und diverser Zeitzeugen. Chronologien im besten Sinne. Zusätzlich zu den mehr nüchternen Rennbeschreibungen die barocken Kunststücke von Alastair Down, der nach alter Sitte die sublimen Aspekte der Rennen beleuchtete, und dem das besonders im Fall Kauto Star eindrucksvoll gelungen ist. Bei Frankel ging ihm unterwegs Dreijährig etwas der Sprit der Superlative aus, weil alle irgendwie schon mal zum Einsatz gekommen waren. Aber da war dann immer noch der beste Darsteller dieser ganzen einmaligen Geschichten und Erlebnisse, die große Inspiration Sir Henry Cecil. Und dessen fast schon durchsichtiger und filigraner und prekärer Zustand, der im krassen Widerspruch zur Höhe der Leistung stand und steht. Das beschreibt Down ganz klassisch und rührend, mit Ehrfurcht und Grandezza. Das ist fast Shakespeare, wie auch Sir Henry gut in ein Shakespeare Drama passen würde.

 

Holen wir mal kurz das beiseite gelegte vor, das von Claire Balding. Das ist ein schönes Buch über die Tiere, denen sie in ihrem Leben begegnet ist, und an denen sich ihre Familiengeschichte anrankt. Es beginnt mit Mill Reef, und all die Hunde und Pferde sind ganz großartig gezeichnet und gedruckt im Innenteil des Buchdeckels sowie jeweils am Anfang der Kapitel. Claire Balding ist die Tochter von Ian Balding, der nicht nur den großen Mill Reef trainiert hat, sondern z.B. auch die beiden GP von Baden Sieger Diamond Shoal und Gold and Ivory, beide geritten von Steven Cauthen, und beide ebenfalls im Besitz von Paul Mellon. Andrew Balding ist ihr Bruder. Man kann sich also denken, was da für eine Rennsport- und Hundegeschichte ausgebreitet wird.

 

Claire Balding schreibt aus Erfahrung und wie sie spricht, also mit Schmackes und Gehalt. In bunten Bildern, die sich bewegen, wenn man drüber nachdenkt.

 

Danke an den Weihnachtsmann.

 

Eine Buchempfehlung der besonderen Art kann man unter den Kommentaren in drei Abteilungen lesen. Stil und Machart lassen darauf schließen, daß Herr Richter den Teaser selbst verfaßt hat.  Eine Monströsität und Unverschämtheit. Besonders geschmackvoll, Martina Grünewald mit Roswitha zu benennen und dann noch als Pappfigur in seinem Gruselkabinett der Schwadroneure und Laien vorzustellen. Ausgerechnet Frank Richter, ausgerechnet Martina Grünewald. Mehr Distanz in Sachen Horsewomanship geht nicht. Bei Richter von  Horsemanship zu sprechen, verbietet sich im Grunde. Immer wieder erweist sich an solchen Propaganda Pamphleten, aus welchem Holz diese Truppe um diesen lachhaften Guru geschnitzt ist. Wenn das Buch zur Hand ist, werde ich das mal vorsichtig lesen und dann kommentieren. Dann geht`s rund.

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 335
  • #1

    The Big Bang Theo-Danory: (Samstag, 12 Januar 2013 13:57)

    Erst nochmal zu Parlo:

    Vielleicht würde er Ihnen auf Anfrage
    auch ein Freiexemplar zusenden ?
    Andererseits hat Parlo auch immer über
    teuren Webspace geheult und seine Heros
    unter den Wettern waren meist im 1Euro Bereich
    erfolgreich an manchen Tagen.
    Also weiß nicht, ob er auch gönnen könnte,
    wie er manchmal schrieb.

    Andererseits wie klingt folgendes:
    Suche Stallmädchen, welches mir eine
    kostenlose frische Ejakulatprobe von Durban Thunder
    am besten in FlüssigStickstoff zukommen läßt ?

    Und könnte man dem Herrn Parlo seine Dr.Arbeit
    nicht auch mal abkaufen? Wäre das nicht auch
    mal sportlich, wenn man sonst nicht wie der Autor
    am Hungertuch nagt ?

    Ansonsten gibts die sicherlich auch kostenlos
    auf Antrag in der Uni-Biblio?

    Andererseits ein guter Schinken gewinnt auch
    durch Abhängen an der frischen Luft.
    Neu und ununterstrichen wäre so ein Buch vielleicht
    gar nicht genießbar - vielleicht sogar giftig ?
    Braucht es erst noch den Reifeprozess der Second Hand ?

    Ist es deshalb möglicherweise nicht unanständig,
    dem armen Tropf sein Werk nicht fabrikfrisch abzukaufen?

    Ich bin nachdenklich...

  • #2

    Also: (Samstag, 12 Januar 2013 14:01)

    Macht man nachts Pipi ins Bett,
    wenn man Herr Dr.Parlo sein Werk
    nicht für 75 Euro oder so abkauft?

  • #3

    Amazon meint: (Samstag, 12 Januar 2013 15:15)

    Derzeit nicht verfügbar.
    Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.












  • #4

    Bei Buchhandel.de gibts ihn noch. (Samstag, 12 Januar 2013 15:57)

    Aber die Preise haben angezogen.
    80 Euro!

    Wildpfad mochte das Buch nicht,
    aber mein Gott, wenn man sich über jemanden
    lustig macht, dann kann man es ja auch
    mal kaufen.
    Richtig böse ist Herr Parlo ja nicht,
    daß man nicht ruhig schlafen könnte,
    wenn man ihm mal etwas zustecken würde.

  • #5

    Abstract 01 (Samstag, 12 Januar 2013 15:58)

    Vollblutzucht ist in vielfacher Hinsicht faszinierend, regt zum Grübeln und Philosophieren an - nicht nur über die Pferde, sondern auch über die Menschen. Da kommen teilweise Leute aus großen Konzernen, wo es milliardenteure Research-Abteilungen gibt, aber im Galopprennsport geben manche dieser Leute ihren kritischen Verstand am Eingang ab und tappen von da an herum wie ABC-Schützen vom Land allein in der großen Stadt. Lassen sich von charismatischen Trainern und Jockeys mitunter unreflektierte Dinge einflüstern, ohne sich die geringsten Gedanken über Qualifikation und Professionalität ihres Gegenübers zu machen. So lassen sich Menschen, die an wissenschaftlich fundierten Entscheidungen gewöhnt sind, etwas über die angeblich so glorreiche "Ungewissenheit des Tuns" erzählen, die zu überlisten oder nur zu hinterfragen zwecklos ist. Was die Zucht angeht, verhält es sich genauso, wofür man aber, zum Beispiel allein schon wegen der Qualitätsstreuung bei Vollgeschwistern, etwas mehr Verständnis haben kann. "Wenn alles planbar wäre, dann hätte es ja gar keinen Sinn, sich an demselben Spiel zu beteiligen wie die Maktoums, die Coolmore-Gruppe, der Aga Khan oder Shadai Farms." So wird denn Roswitha Grünewald als Züchterin von Kazzia (von Zinaad) zum Wahrzeichen für den Faktor Glück bzw. Unberechenbarkeit in der Vollblutzucht: "Die Natur lässt sich eben nicht unter den Rock schauen, Punktum." Nagut, dann entscheiden wir einfach drauf los! Pferdezucht - Pferdevermehrung, wo ist der Unterschied?So zu denken ist ebenso legitim wie harmlos und wir wollen keinesfalls allzu hämisch spotten über den Fall, den wir kürzlich in einem Band der Zuchtergebnisse fanden: Es gibt tatsächlich jemanden, der vor einiger Zeit seine sämtlichen sieben (!) Stuten zu demselben Hengste schickte, und zwar zu einem solchen im weit überdurchschnittlichen Preisbereich, der auch keinesfalls in seinem eigenen Besitz stand.

  • #6

    Abstract 02 (Samstag, 12 Januar 2013 15:58)

    Glauben kann man all das hier Gesagte aber eigentlich nicht, wenn man sich mal den Sand der Naivität aus dem Auge gerieben hat. Es kann doch gar nicht wahr sein! Noch weniger wahr kann sein, dass Deutschlands einzige Fachzeitschrift für Vollblutzucht seit einiger Zeit wertvollen Platz für Lifestyle-Elemente abzweigt, die leider wieder einmal beweisen, das "Gewollt" und "Gekonnt" nicht immer verwandt oder verschwägert sind. Fachwissen für Züchter würde man sich dafür in größeren Dosen wünschen. Nach all dieser Vorrede kommen wir jetzt zu einem hochgradig erstaunlichen Buch, das soeben erschienen ist. "Investieren in Vollblut" heißt der Titel, obwohl es in Wirklichkeit mehr von Analyse von Renn- und Zuchtleistungen in der deutschen Vollblutzucht handelt und nicht vom "Investieren". Ist ja auch klar, denn wirkliches Investieren hat doch das Element einigermaßen verlässlicher Gewinnerzielung in sich, das man Aktivitäten in der Vollblutzucht in Deutschland nun bestenfalls in günstigen Einzelfällen attestieren darf. Gleichwohl ist das 359 Seiten umfassende und von größter Sorgfalt zeugende Werk ein tolles Buch! Aber Warnung: Wer wenig Intelligenz und/oder Zeit hat, kann dieses Buch nicht gebrauchen. Es ist ein knochenhartes Fachbuch, das man nur bei intensiver Beschäftigung mit der Materie lesen, verstehen und nutzen kann. Zumal Autor Frank J. Richter in betont nüchterner Sprache und langen Sätzen schreibt. Das Ganze ist in Zeilen mit 90 Anschlägen in 10 Punkt Schrift gegossen. Uff! Mit anderen Worten: Die Prinzessin, die dieses Buch liest, muss eine ganze Anzahl von Fröschen küssen, wenn sie eine Chance haben will, am Ende zu einem schönen Prinzen zu kommen. Wenn allerdings die genannten Hindernisse sowie der Preis von 80 Euro in einer echten Relation zu den aus dem Buch zu gewinnenden Erkenntnissen steht, dann darf sich der Leser in der Tat Hoffnung auf klassischen Lorbeer und vielleicht Championate machen.

  • #7

    Abstract 03 (Samstag, 12 Januar 2013 15:59)

    Gewissheit hierüber bekommt er kurzfristig allerdings nicht. Die theoretischen mathematisch-statistischen Ansätze, mit denen der Autor 67 Hengste und die 7.700 Nachkommen von 2.200 namentlich aufgeführten Zuchtstuten untersucht, machen einen hochprofessionellen Eindruck. Mit ihnen wird versucht, die Mängel der herkömmlichen Studien dieser Art aufzuholen. Vertrauensbildend ist, dass Dr. Peter Bormann, früher jahrzehntelang Zuchtleiter des Direktoriums und damit Hüter des ADGB, dem Verfasser seinen Input nicht versagt hat. Mit dem vorhandenen Material, das der Autor in einem umfänglichen Quellenverzeichnis auflistet, hat er sich so planmäßig auseinandergesetzt wie nur die wenigsten. Trotzdem braucht es wohl etwas Mut, um dem Buch überall hin zu folgen. Aber was heißt das? Nichts! Schon auf dem weltumspannenden englischen Buchmarkt gibt es keine Standardbibel für die Vollblutzucht, was fast nicht zu glauben ist. Noch viel dünner sieht es auf dem deutschsprachigen Markt aus, wo man nur antiquarisch immerhin das eine oder andere erhaschen kann, aber nicht viel. Ein normal lieferbares Buch über Vollblutzucht gibt es nicht und hat es seit beinahe unvordenklicher Zeit nicht gegeben. Insofern hat Frank J. Richter mit seinem erstaunlichen, von unvorstellbarem Fleiß und hochkarätiger Geistesarbeit zeugenden Buch für eine große Bereicherung gesorgt. Ein Buch das (noch) ohne Applaus aus der Wissenschaft auskommen muss, ist unserer Meinung nach erheblich besser als kein Buch. Wer schwere Lektüre verkraften kann, dem dürfte das Buch etwas geben. Es ist ein hochgradig idealistischer Beitrag zur Aufarbeitung eines bedauerlichen Theorie-Defizits und wissenschaftlichen Vakuums.

  • #8

    Andererseits wenn man den Scheiß (Samstag, 12 Januar 2013 16:05)

    und den Hochmut dieses Abstractes
    alleine nur überfliegt und dann wieder
    vom abgezweigten wertvollen Platz in
    der Vollblut etc liest,
    dann muß die Empfehlung lauten:

    Buch unter der Hand fürs Büchersendungporto
    austauschen oder als .pdf Datei und die 80 Euro
    lieber einem edlen Zweck zukommen lassen.

    Herr Dr.Richter bekommt schließlich vom Amt alles
    fürs Leben Ausreichende.

  • #9

    Glaube auch, daß diese Briefmakrele (Samstag, 12 Januar 2013 16:08)

    im HolzMichel-Katalog als "gelaufen"
    wertvoller ist.

    Wir sind doch eh alle zu doof
    und nur Schweine und seiner Perlen
    unwürdig.
    Dann reicht auch ein nettes Posting
    zum Gruß zur Bezahlung.
    Bei Nichtgefallen würde man das Buch
    auch nur wieder schwer abstoßen können
    und bekäme kein Schmerzensgeld.

  • #10

    Parlo ist Träger des 9.ten Dan (Samstag, 12 Januar 2013 16:10)

    in Hochkarate.
    Oder hab ich da was falsch verstanden?

  • #11

    Jetzt hab ichs: (Samstag, 12 Januar 2013 16:11)

    Warum nicht eine Buch-Besitzergemeinschaft
    gründen ?

    Laßt uns in bessere Bücher investieren!

  • #12

    Für Kassandro natürlich eine (Samstag, 12 Januar 2013 16:13)

    papierlose Version für seinen
    Kindle.
    Gebt dem Papiertiger was dem Papiertiger ist :-)

  • #13

    Dazu kommt: Paperback für 80 Euro, (Samstag, 12 Januar 2013 16:21)

    das ist wie Taschentuch mehrmals benutzen
    oder Wein im TetraPack.
    Selbst am Pizza-Karton vom Buch hat man
    gespart.
    Unfaßbar!

    Perlen, angeboten in Butterbrottüte.
    Ne,ne,ne

  • #14

    Herr Dr.Parlo (Samstag, 12 Januar 2013 16:30)

    hat auch einiges mit einer Muschel gemein.
    Und jetzt möchte Herr Di von seinem Fleisch
    kosten.

    Und das ist gourmetkonform.
    Denn der Januar ist ein Monat mit "r".

  • #15

    Paßt doch :-) (Samstag, 12 Januar 2013 16:32)

    Die Muscheln sind eine Klasse der Weichtiere. Merkmale der Klasse sind ein aus zwei kalkigen Schalen bestehendes Gehäuse und ein weitgehend reduzierter Kopf.

  • #16

    Also Selfmade von Carsten Maschmeyer (Samstag, 12 Januar 2013 17:01)

    kostet nur 19,99 Euro neu.
    Und es gibt es auch als Hörbuch.

    Nun gibt es Parlos Buch bereits 10Jahre...
    Also ein Katapulteffekt ist nicht von ihm
    ausgegangen.
    Aber: Es leben die brotlosen Künste Hoch!

  • #17

    Aber als Promotion ist das Buch von Parlo (Samstag, 12 Januar 2013 17:53)

    ungelesen hoch anerkennungswert.
    Irgendwas muß man ja fabrizieren.

  • #18

    wer wenig (Samstag, 12 Januar 2013 19:23)

    intelligenz hat, kann das buch nicht gebrauchen. wer noch weniger intelgenz hat, hat es in gewinnerzielungsabsicht geschrieben. das gibt eine tüchtig verworrene gemengelage von dummbaxxen.

  • #19

    Ab 18:00 (Samstag, 12 Januar 2013 19:39)

    schießt @Parlo zurück. Er kennt da keine Gnade, alles muß raus.

  • #20

    Parlow (Samstag, 12 Januar 2013 19:45)

    ergötzt sich an seinen eigenen Zeilen .
    Und hält sich dabei noch für witzig .

  • #21

    Muscheln (Samstag, 12 Januar 2013 19:45)

    mit Senf und Gürkchen. Dazu ein frisches Helles oder AachenerSpezialpilsBierBräu nach Schleifenmann untergärig gebraut. Die Printen werden eingetunkt
    oder roh gegessen.

  • #22

    Printen (Samstag, 12 Januar 2013 19:52)

    die sich nach dem eintunken nicht geöffnet haben, wegwerfen, die sind schlecht.
    man kann auch salmiakpastillen dazu lutschen oder bohnenkraut. rumstich schwört drauf, lindenhofer nimmt lieber küchenabfälle oder futtermais.

  • #23

    lagionda (Samstag, 12 Januar 2013 20:14)

    ist gemoppt worden ,aber der mopper schreipt munter
    wieiter .die alte und neudral,das ich nicht lache .
    ich haber mal 5 pferde gezüchtet ,jetz will ich aber
    nicht mer .

  • #24

    Lagonda (Samstag, 12 Januar 2013 20:26)

    Wer bist Du ?

  • #25

    Ich finde Parlo geil (Samstag, 12 Januar 2013 21:05)

    mehr Kontakt zu Vollpfosten
    und er taut auf.

  • #26

    vielleicht wäre Parlo bei Weight Watchers (Samstag, 12 Januar 2013 21:09)

    gut aufgehoben. 10 Jahre sein Niveau
    zu halten ist auch eine Kunst :-)

  • #27

    wer (Samstag, 12 Januar 2013 21:12)

    dieses Buch nicht gebrauchen kann, hat wenig Intelligenz, wie geil ist das denn?

  • #28

    nein (Samstag, 12 Januar 2013 21:17)

    wer wenig Intelligenz hat kann dieses Buch nicht gebrauchen

    und suche mioh nicht in der Unterführung und verführe mich nicht bei der Untersuchung

  • #29

    was (Samstag, 12 Januar 2013 21:19)

    ein Eier.....

  • #30

    Hätte sich unter Frau Arnolds Freunden (Samstag, 12 Januar 2013 21:23)

    nur ein Kluger gefunden,
    Parlo wäre schon längst Millionär
    bei Jauch.
    Er fischt also im Trüben.
    Miesmuschel halt.

  • #31

    Die Natur läßt sich nicht unter den Rock schauen, (Samstag, 12 Januar 2013 21:27)

    man ist also noch Jungmann...
    Nicht schlimm Parlo.

  • #32

    solche Typen bohren Löcher in die Umkleiden (Samstag, 12 Januar 2013 21:28)

    der SChwimmbäder!

  • #33

    Bärbelchen (Samstag, 12 Januar 2013 21:58)

    ist deaktiviert worden ,weil schon wieder eine mail
    nicht zugestellt werden konnte .
    was ist dort nur los ?

  • #34

    ein devoter donnergottchen: (Samstag, 12 Januar 2013 22:01)

    Chefin, ich gestehe, so manchmal lieb ich sie....*rot werde*

  • #35

    #5,6,7 (Samstag, 12 Januar 2013 22:01)

    selten eine derart gequirlte Scheiße gelesen

  • #36

    ich (Samstag, 12 Januar 2013 22:32)

    kenne keine(n) Vollakademiker(in), der/die es nötig hat

    Eine Form von unverschämter Arroganz, die nicht auf Intellekt, sondern wohl auf Minderwertigkeitskomplexen gegründet ist

    Leider verleitet der Namenszusatz mitunter schräge, schwachbrüstige Typen zu komischen Kapriolen

    Würde ich derart abheben, bin ich mir sicher, dass meine Familie den Notarzt ruft


  • #37

    K 2 (Samstag, 12 Januar 2013 22:41)

    Die Frau vom Donnergott kann einem schon leid tun .
    Aber auch die von manto ,fals der eine hat .

  • #38

    da ein l (Samstag, 12 Januar 2013 22:43)

    fehlt,wird manto wohl 2 frauen haben :-)

  • #39

    takvorian, (Samstag, 12 Januar 2013 23:00)

    der Pferdemutant und alte Anarchist nimmt nun seinen großen schwarzen Hut,dieser hirnrissige Müll hier im blog ist mittlerweile ebenso unerträglich wie in dem Komikerforum der Tante.
    die alten Weggefährten @wildpfad und mein Freund der Holzmichl haben sich ja bereits seit einiger Zeit zurückgezogen,auch meine gute Suwannee hat wenig Freude an den aktuellen Themen,schön das ich Dich nun bei facebook gefunden habe !!

  • #40

    zur erholung (Samstag, 12 Januar 2013 23:13)

    http://www.youtube.com/watch?v=y0WeIOxZdnw

  • #41

    guten Morgen "Tak" (Sonntag, 13 Januar 2013 08:33)

    leider werden wir es nicht mehr erleben,das deine geliebte schwarze Fahne im Wind flattert,erinnere dich aber bitte an die wunderschöne Zeit in Rayong.
    die herrlichste Nacht der Welt an einem Traumabschnitt am Strand ist Ersatz für vieles.

  • #42

    höre aktuell (Sonntag, 13 Januar 2013 09:35)

    "She Wolf".............irgendwie geil,anschließend Kirschen(wenn der Sommer kommt);-dann "den Teufel tun",beides von Nils.

  • #43

    Altes Eisen (Sonntag, 13 Januar 2013 09:36)

    http://www.drf.com/news/santa-anita-stevens-gets-first-win-returning-retirement

  • #44

    heute in Wolverhampton (Sonntag, 13 Januar 2013 09:37)

    'nen paar gute Dinger :-))

  • #45

    habe auch (Sonntag, 13 Januar 2013 09:42)

    in Dortmund Mumm im 2ten und 7ten Rennen.
    Schiergen oder Wöhler gewinnen niemals das 2te Rennen !!!!!

  • #46

    auch geil (Sonntag, 13 Januar 2013 09:43)

    "Sinnerman" von Nina Simone

  • #47

    Es spricht DERMATJES (Sonntag, 13 Januar 2013 09:48)

    "Nee,nee! Wer sich hinter Frauennamen versteckt, kann es nicht leicht im Leben haben. Aber, wer noch nicht mal den A in der Hose hat, eine gültige e-mail Adresse zu hinterlegen, braucht sich nicht zu wundern."

    Wer statt Arsch A schreibt, hat es schwer im Leben. Und braucht sich nicht zu wundern.

  • #48

    könnt Ihr (Sonntag, 13 Januar 2013 09:49)

    auch schön kotzen wenn euch diese Kaulitz Brüder(TokioHotel) von den Plakaten anstarren ?
    erfüllt dies nicht,speziell in Verbindung mit diesem Bohlen den Strafbestand der Körperverletzung??
    ich brauche juristischen Rat !

  • #49

    Bitte (Sonntag, 13 Januar 2013 10:02)

    nicht mehr meine geliebten Meerestieren mit hinein ziehen.
    Die haben es eh schon schwer.

  • #50

    welche (Sonntag, 13 Januar 2013 10:23)

    Meerestiere ??

  • #51

    Werter # 47 (Sonntag, 13 Januar 2013 10:24)

    Sowas hat weniger mit Arsch zu tun, eher mit A****.
    Als ständiger Mitleser sollten Sie das wissen.

  • #52

    wann könnt (Sonntag, 13 Januar 2013 10:31)

    Ihr denn so richtig schön abkotzen und gut Gewicht machen ??

  • #53

    Na (Sonntag, 13 Januar 2013 10:32)

    die Muscheln.
    Das haben sie nicht verdient.

  • #54

    *52 (Sonntag, 13 Januar 2013 10:35)

    Gewicht gut machen durch kotzen?
    Ich kotz nie wieder.

  • #55

    Die Causa Balding (Sonntag, 13 Januar 2013 10:45)

    Mal heißt sie Clare,
    mal heißt sie Claire.
    Mal ist die Luft raus,
    mal ist die Luft drinn.

    Di ist wie Galidio. Er hat sein Periskop
    ausgefahren und hält nach einem neuen
    Galoppstern Ausschau.

    Wildpfad konnte das immer besonders gut,
    der hat die kommenden Spitzensportler immer
    schon knapp nach der Geburt prophezeit.

  • #56

    # 48 (Sonntag, 13 Januar 2013 11:14)

    Magdeburg ,Dermatjes und die Kaulitz Geschwister :-)

  • #57

    ich als Jockey (Sonntag, 13 Januar 2013 11:29)

    mache schon seit Jahr u.Tag Gewicht mit abkotzen,die Anregung es mit einem Plakat
    der Kaulitz Brüder u.Bohlen zu versuchen werde ich aufgreifen,denke es bringt 1kg in 2min.;eine Bildergalerie von einigen Politikern würde ein weiteres kg bringen,das wären dann 2kg in ca.4 Minuten,danach ein Mundwässerchen und ich kann einen lukrativen Ritt annehmen.

  • #58

    werde (Sonntag, 13 Januar 2013 12:33)

    gleich einmal die Firma Johannsmann/Best im ersten Rennen wetten und dazu Nantana in die DW packen.

  • #59

    Presence (Sonntag, 13 Januar 2013 12:49)

    Sieg und Platz .

  • #60

    kassandro (Sonntag, 13 Januar 2013 12:55)

    Dr. Richter muß im Forum mächtig auftrumpfen, daß Humbugtus jetzt sogar der Weihnachtsmann zu Hilfe rufen muß. Schmelz ist der Mann großer Ouvertüren. Mit seiner letzten hätte er beinahe den Physik-Nobelpreis gewonnen. Dieses mal sind es die Weihnachtsmann gebrachten Trittbrettbücher über Frankel und Kauto Star, mit denen Humbugtus großen Buchverstand beweisen will. Diesen setzt er sogleich ein, um den Vollblutinvestmentberater Dr. Richter seine Grenzen zu zeigen. Der kann nicht einmal Roswitha und Martina Grünewald unterscheiden. Wenigstens in diesem Punkt ist er dem großen Wissenschaftler überverlegen.

  • #61

    jetzt (Sonntag, 13 Januar 2013 13:01)

    mache ich auch Gewicht :-))))

  • #62

    @Kassandro (Sonntag, 13 Januar 2013 13:07)

    bringt es köstlich auf den Punkt als Trittbrettfahrer.

  • #63

    Super Ritt (Sonntag, 13 Januar 2013 13:43)

    von Jozef.

  • #64

    jetzt wird es interessant, (Sonntag, 13 Januar 2013 13:44)

    den Ausdruck Trittbrett und diese
    ganze Neiddebatte hat eigentlich damals
    nur Frauke Delius ins Spiel gebracht beim
    ersten Derbyklauversuch.

  • #65

    wie albern, (Sonntag, 13 Januar 2013 13:46)

    wenn ich heute noch drüber nachdenke,
    auch peinlich.

  • #66

    stimmt (Sonntag, 13 Januar 2013 13:48)

    erst gut versteckt, dann gewartet, bis alle vorne in sicherheit waren, und dann für die beheizte glastribüne etwas rumgewackelt.

  • #67

    Nantana (Sonntag, 13 Januar 2013 13:55)

    befand sich im Nirwana .

  • #68

    Trittbrettfahrer (Sonntag, 13 Januar 2013 14:24)

    lassen im DI Blog die Sau raus um im Nähkästchen
    unterwürfig zu erscheinen .

  • #69

    wie es der (Sonntag, 13 Januar 2013 14:26)

    Vadder empfahl #45,kein Schiergen,kein Wöhler,alles über
    Big Moun,DW getroffen !!

    wie kann dieser Gehm Hirsch mehr 200 stehen,wie irre war das denn.
    nun tja,warum sollen die Wetter eine Ausnahme machen,wo doch ganz Deutschland verblödet :-)))

  • #70

    nicht nur Trittbrettfahrer (Sonntag, 13 Januar 2013 14:27)

    Verdeckte Ermittler sind auch wieder unterwegs .

  • #71

    nun empfiehlt (Sonntag, 13 Januar 2013 14:29)

    der Vadder FRESH LADY !!

  • #72

    im 3ten Wolverhampton (Sonntag, 13 Januar 2013 14:32)

    empfiehlt der Vadder "Basset Road",vorausgesetzt der Urgroßvater Joe Fanning sitzt druff :-))

  • #73

    der Vadder (Sonntag, 13 Januar 2013 14:38)

    entschuldigt sich für FRESH LADY :-((((

  • #74

    Geheimtip (Sonntag, 13 Januar 2013 14:38)

    5 Rennen Cool Arrogance .
    Lindenhofer im Freudentaumel .

  • #75

    jetzt hat der (Sonntag, 13 Januar 2013 14:40)

    Vadder was gut zu machen,uiiijuiijuuii !!

  • #76

    der Vadder (Sonntag, 13 Januar 2013 15:03)

    hat BASSET ROAD empfohlen und erwartet Dank !! :-))

  • #77

    ja so isser, (Sonntag, 13 Januar 2013 15:06)

    der Vadder,gönnt auch Anderen mal 'ne Schnitte,gelle TAK:-))

  • #78

    5te Rennen (Sonntag, 13 Januar 2013 15:19)

    Dortmund echt heftig,für 120 € Festkurs evt. mal DECADO

  • #79

    der Vadder sagt: (Sonntag, 13 Januar 2013 15:22)

    Al Punto kommt auf keinen Fall !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • #80

    BigBlue (Sonntag, 13 Januar 2013 15:31)

    Wetter!

  • #81

    #81 (Sonntag, 13 Januar 2013 16:03)

    wie kann er nur so neidisch und missgünstig sein?

  • #82

    der Vadder empfiehlt (Sonntag, 13 Januar 2013 16:26)

    ACONORO,steht viel zu hoch am Toto !!!

  • #83

    ** 74 ** 81 (Sonntag, 13 Januar 2013 16:50)

    so geht Horse Racing :-)
    Lindi wird über alle 4 Backen gestrahlt haben .
    Brokdorf ist nichts dagegen .

  • #84

    #74 #81 #84 (Sonntag, 13 Januar 2013 17:37)

    Auch das Gestüt Elsetal hat gewonnen.
    Gratuliere.

  • #85

    auf Blüchow (Sonntag, 13 Januar 2013 18:54)

    fabuliert wieder .Er möchte gewissen Kreisen etwas
    andichten .
    Ach ja ,Dr . Göhner denkt und v. d . Recke lenkt :-)

  • #86

    WAS (Sonntag, 13 Januar 2013 19:11)

    möchte er diesen kreisen andichten?

  • #87

    Er weiß das (Sonntag, 13 Januar 2013 19:34)

    wohl selbst noch nicht .

  • #88

    der Vadder (Sonntag, 13 Januar 2013 19:49)

    wettet morgen wieder in Lingfield u.Wolverhampton !

  • #89

    der Vadder wußte (Sonntag, 13 Januar 2013 19:51)

    das Onkel Bojko heute keine guten Chancen hatte.

  • #90

    der Vadder (Sonntag, 13 Januar 2013 19:52)

    macht den nicht so guten ACONORO Tipp wieder gut !

  • #91

    ja so isser, (Sonntag, 13 Januar 2013 19:54)

    der Vadder,immer "ährlich" immer geradeaus :-)

  • #92

    Mutter Anneliese (Sonntag, 13 Januar 2013 20:01)

    dürfte schon in Dubai gelandet sein .
    Ob man die Vertreterin wohl ein bischen auspeitschen darf ? Genügend Haut sollte vorhanden sein :-)

  • #93

    auspietschen (Sonntag, 13 Januar 2013 20:13)

    wird doch wohl noch erlaubt sein ,oder ?

  • #94

    # 78 (Sonntag, 13 Januar 2013 20:51)

    sollte der Vadder mal auf den 'Jung gehört haben :-)

  • #95

    #94 (Sonntag, 13 Januar 2013 20:55)

    datt iss wohl wahr mein schmaler Freund "Pen Dachus" :-))

    der Vadder wünscht noch nen schönen Abend !!

  • #96

    92 ** (Sonntag, 13 Januar 2013 21:22)

    Ist Lady O . damit gemeint ?

  • #97

    Sandhurst (Sonntag, 13 Januar 2013 21:36)

    Kenne lediglich Lady Chatterley .

  • #98

    Beim sterben ist jeder der Erste (Montag, 14 Januar 2013 00:22)

    Dueling Banjos lohnt sich .

  • #99

    Nun ist Winter. (Montag, 14 Januar 2013 09:08)

    Zeit, Parlos Werk zu studieren.
    Oder einen Blick auf die DVR-Statistik 2013 zu werfen:
    Gestüt Lindenhof unter den Top Ten Züchtern, noch vor Karlshof und Etzean.
    Frau Mäder Nummer Eins bei den Trainern, Frau Danz unter den Top Ten der Berufsrennreiter.
    Banyumanik ist erfolgreichstes Vaterpferd und Mondrian der beste Vater erfolgreicher Mutterstuten.
    So macht Statistik Spaß!

  • #100

    die DDR (Montag, 14 Januar 2013 09:16)

    läßt grüßen .Herrlich .

  • #101

    #98, "beim Sterben" (Montag, 14 Januar 2013 09:26)

    wird Sterben groß geschrieben !

  • #102

    Peterpaulundmary (Montag, 14 Januar 2013 09:28)

    Und immer wieder
    Sind es dieselben Lieder
    Die sich anfühlen
    Als würde die Zeit stillstehen
    Denn es geht nie vorüber
    Dieses alte Fieber
    Das immer dann hochkommt
    Wenn wir zusammen sind
    Wir stoßen an

  • #103

    der Vadder (Montag, 14 Januar 2013 09:41)

    analysiert gerade Lingfield u.Wolverhampton und schnüffelt nach Trüffeln,-dazu hört er gute Musik.
    alles schön gemütlich mit'en tablet :-))

  • #104

    #102 Erinnerungen, (Montag, 14 Januar 2013 09:44)

    ja Ok,ansonsten eher seicht und substanzlos,-da gibt es Besseres sagt der "Vadder" !

  • #105

    # 101 (Montag, 14 Januar 2013 10:26)

    laut hülle nicht ,lieber parlo .

  • #106

    Spielen Sie sich (Montag, 14 Januar 2013 10:58)

    hier nicht so auf ,ist doch egal wie man Sterben schreibt .Korinthenkacker hoch 3 .

  • #107

    beim STERBEN, (Montag, 14 Januar 2013 11:24)

    bei dem STERBEN,Grundschule 3te Klasse !!!

  • #108

    di (Montag, 14 Januar 2013 11:46)

    ich möchte nochmal auf einen früheren hinweis hinweisen bzw. akutalisieren. norberto arroyo gewinnt in turfway park jeden tag mehrmals, gestern 4 stück. norberto arroyo war anfangs der dekade ab 2000 ne heiße nummer in new york, hat dann aber ein paar mal ausgesetzt wegen konflikten mit den regularien.

  • #109

    am beim im vom zum (Montag, 14 Januar 2013 13:00)

    willste uns hier alle für blöd erklären ?
    quartier dich bei parlo ein,der hat bestimmt noch
    ein bett frei .
    aber keinen zungenkuss ,gelle :-)

  • #110

    # 98 (Montag, 14 Januar 2013 13:17)

    duelling bitte mit Doppel-l.

  • #111

    der Vadder (Montag, 14 Januar 2013 13:44)

    lässt die Finger vom 1ten in Lingfield

  • #112

    schaut euch (Montag, 14 Januar 2013 14:04)

    im 2ten Lingfield mal den HERNANDO Hirsch "Norwegian Reward" an,ein gar prächtiger Wallach !
    der Vadder hatte ihn schon einmal gut gespielt,heute steht er für den Vadder zu kurz.

  • #113

    du Heiner (Montag, 14 Januar 2013 14:31)

    auch nicht ,alles vom Original abgeschrieben .
    Ich hetz Dir mal den Diplo auf den Hals .

  • #114

    Hanke (Montag, 14 Januar 2013 15:29)

    nun kriegt euch mal wieder ein ,wir sind doch nicht
    im galopper-forum .

  • #115

    wer will (Montag, 14 Januar 2013 17:39)

    von Blücher den Mund verbieten ?

  • #116

    Huberto hört sich auch gut an (Montag, 14 Januar 2013 22:46)

    :-)

  • #117

    Gas geben schon im Namen: (Montag, 14 Januar 2013 22:47)

    Hü-bertus!

  • #118

    was schreibt (Dienstag, 15 Januar 2013 08:20)

    denn die Basis über den Zweibeiner JOZEF BOJKO,hat er was nicht richtig gemacht ?

    jede Woche nach den Sonntags-Rennen haben'se ja irgendeinen "am Zuge" :-))

  • #119

    videoempfehlung (Dienstag, 15 Januar 2013 08:32)

    guckst du:

    http://www.youtube.com/watch?v=6lX2eXrW45I

  • #120

    wie irre ist das denn ? (Dienstag, 15 Januar 2013 08:34)

    man tritt zurück u.will kämpfen,so 'ne Art Erpressung ?;-oder schreibt galopponline nur noch shit ??

    Vorstand des Dresdener Rennvereins ist zurückgetretenDer komplette Vorstand des Dresdener Rennvereins ist zurückgetreten. Das teilte der Rennverein am Montag in einer Pressemitteilung mit. Grund für den Rücktritt sind notwendige bauliche Maßnahmen, an der denkmalgeschützten Holztri-büne, die man zur Auflage bekommen hat, deren Kosten aber die wirtschaftliche Kraft des Vereins übersteigen würden.„Für die sich abzeichnenden ganz erheblichen Investitionen für den Brandschutz sehe ich derzeit keine Gegenfinanzierung, “ wird Matthias Stier, Präsident des Dresdner Rennvereins in der Mitteilung zitiert. „In diesem Zusammenhang geht es mittlerweile um einen sechsstelligen Betrag. Bevor wir die gesamte Rennsaison 2013 gefährden - und zudem die hohe Reputation Dresdens als traditionellen und erfolgreichen Galopprennbahnstandort - nur weil uns eine moderne Tribüne bzw. das Geld zu einer zeitgemäßen Modernisierung fehlt, und alles andere eigentlich stimmt und wir genug Renntage bieten können, werden wir alles daran setzen, eine Lösung zu finden,“ so Matthias Stier. Man setzt nun auf intensive Gespräche mit der Stadt, Sponsoren, Freunden und Förderern der Dresdner Pferderennbahn. „Nicht nur als Erbbauberechtigter der stadteigenen Immobilie fühlen wir uns dem Denkmalschutz und Sicherheitsauflagen verpflichtet,“ betont Stier in der Pressemitteilung des Vereins. Man hat nun eine außerordentliche Migliederversammlung einberufen, die noch im Januar stattfinden soll. Präsident Matthias Stier und sein Vorstand sind mit Wirkung zum Termin der außerordentlichen Mitgliederversammlung zurückgetreten.(14.01.2013)

  • #121

    der Vadder (Dienstag, 15 Januar 2013 08:42)

    hat heute wirklich einige gute Dinger in Wolverhampton auf der Naht,wenn Ihr schön artig seid,teilt der Vadder gern !
    die Beiträge 118 u.120 sind auch vom Vadder,er hat ja viele Interessen,der alte Knochen.

  • #122

    noch ein Stier im Rennsport (Dienstag, 15 Januar 2013 11:06)

    gibts hier noch mehr Stiere?

  • #123

    Dresden ist wirklich der Veranstaltungsort (Dienstag, 15 Januar 2013 11:09)

    der am meisten Spaß macht beim Zugucken.
    Da wird immer gute Laune verbreitet und
    sie spielen tolle Musik.
    Aber mit der Tribüne haben sie wirklich
    Holz vor der Hütten.

  • #124

    in Wolverhampton erproben sie jetzt (Dienstag, 15 Januar 2013 11:14)

    sogenannte "Monsterrenntage" lieber Vadder.
    Da kannste hingehen und fast sowas wie einen
    geregelten Arbeitstag erleben.
    8 Stunden Pferderennen von 12 bis 20 Uhr.
    Im Halbstundentakt knallt dann die Schallmauer
    und die Gäule knattern vorbei und ziehen im Winter
    auch Kondensstreifen.
    Will heißen: 15 bis 16 Rennen pro Karte.

  • #125

    Dresdner fallen am Flughafen auch (Dienstag, 15 Januar 2013 11:59)

    immer schön auf, wenn sie fragen,
    ob von diesem Gate auch der Flieger
    von Easy-Jet abgeht. lol
    Man, daß die Rosinenbomber immer noch
    in die Ostzone fliegen.

  • #126

    Franka Rosina (Dienstag, 15 Januar 2013 12:00)

    Der Rosinenstuten ist ein leicht süßes Weißbrot auf Hefeteigbasis. Es kann statt Kuchen mit etwas Butter bestrichen serviert werden.

  • #127

    #124,in letzter Zeit (Dienstag, 15 Januar 2013 12:12)

    hat man bereits 2mal so veranstaltet wie von Dir geschildert,man cancelte einen anderen Veranstaltungsort,denke Lingfield,und veranstaltete nur an einem Ort.
    für mich als Wetter ist dies ohne Bedeutung,von Vorteil ist immer eine größere Auswahl an Rennen um besser selektieren zu können.

  • #128

    Wetter an der Ruhr auch gemütliches Nest (Dienstag, 15 Januar 2013 12:37)

    :-)

  • #129

    der Vadder (Dienstag, 15 Januar 2013 16:47)

    empfiehlt im 5ten Wolverhampton den aktuellen Favo ATLANTIS CROSSING,-mit dem starken Jockey Adam Kirby müsste das gehen.
    Vadder spielt 20/20

  • #130

    Ihr seht (Dienstag, 15 Januar 2013 17:33)

    der Vadder hat ein gutes Herz !!

  • #131

    der Vadder sagt, (Dienstag, 15 Januar 2013 17:41)

    die Mutigen unter euch Patthökern wetten im 6ten Rennen Wolverhampton noch einmal den guten Adam Kirby auf MINORTRANSGRESSION !!

    aber bitte nur für kleines Geld,OK !

  • #132

    Vielen Dank Vadder (Dienstag, 15 Januar 2013 17:44)

    du bist der Beste !!

  • #133

    #132 Danke, (Dienstag, 15 Januar 2013 17:59)

    aber bitte nicht zuviel des Lobes,in diesem Rennen ist natürlich Goldstorm saugefährlich.

  • #134

    der Vadder (Dienstag, 15 Januar 2013 18:07)

    entschuldigt sich vielmals,habe den Goldstorm zu spät gesehen und das Rennen stand kurz vor dem Start. ich ärgere mich sehr,sorry. :-))

  • #135

    Vadder sagt (Dienstag, 15 Januar 2013 18:11)

    tschüß bis morgen,gehe jetzt in die Analyse für morgen.(Kempton/Lingfield)

  • #136

    der Vadder hat (Mittwoch, 16 Januar 2013 08:23)

    für heute nen richtig gutes Ding ausgegraben,letztes Rennen in Kempton,Handicap mit
    sehr niedrigem Rating.
    wenn ich aktuell schaue zu welchem Preis das Pferd bei betfair u.betdaq gehandelt wird,könnt ich weinen,da mir die Hände,zum.bei betfair,gebunden sind.

    an diesem "guten Ding" stimmt alles,das Team will gewinnen,der "Kutscher" ist genau der richtige Mann für diese Aufgabe und das Pferd hat diese Marke mE mit Sicherheit "im Tank" !!
    der Vadder wird sich wohl ne 1/2 Std.vor dem Rennen melden und Gutes tun.:-))
    bleibt zu hoffen,das es keine zusätzlichen NS und keinen kurzfristigen "Kutscherwechsel" gibt,-der alte Vadder hat richtig Mumm !!

  • #137

    der Vadder (Mittwoch, 16 Januar 2013 10:05)

    findet den Moderatoren EX-Punk Krischbin lustig,-O-TON
    "die Pferde rücken ein,-in die Boxen" :-))

  • #138

    der Vadder (Mittwoch, 16 Januar 2013 11:16)

    hat sich den "Hirsch" im letzten Rennen Kempton schon zum guten Kurs gekauft,dat wird 'ne spannende Sache,-Viel Glück wünschst sich der Vadder ! :-)

    PS:heuer ist "der Vadder" Alleinunterhalter !!

  • #139

    der Vadder ist (Mittwoch, 16 Januar 2013 11:21)

    schockiert !;-just in the moment hat er diese furchtbaren,lippengepiercten Visagen dieser Kaulitz Brüder in seiner Fernsehzeitschrift gesehen und diese stechenden Augen,ohh my goodness.
    werde sofort beim Vertrieb anrufen und diese Zeitschrift kündigen,das grenzt ja an Körperverletzung. :-)

  • #140

    Vadder, was losn? (Mittwoch, 16 Januar 2013 20:50)

    Hats nicht geklappt mit dem Hirschgulasch
    heute abend?

  • #141

    werter #140, (Mittwoch, 16 Januar 2013 21:52)

    leider ist mein "gutes Ding" AWESOME ROCK mit Opa Franny im Sattel tatswahrhaftig nur 5ter geworden,irgendwie iss Franny offensichtlich noch in der Winterpause.
    im Normalfall sind das die Dinger die er verwandelt.
    insofern bin ich froh ihn nicht empfohlen zu haben,hatte kurzfristig auch anderes zu erledigen.

    ich habe den Ritt heute morgen noch für 160 bei betdaq bekommen,es wären im Erfolgsfall aber weniger gewesen,da der Favo Nichtstarter war.

    Hirschgulasch wäre eh kein Problem,mag das Zeug aber nicht.
    auch traurig hier im blog,keiner sagt was,ausser uns 2 Beiden :-)

    liege aber gut im Rennen und morgen macht Vadder wieder Boden gut. :-)

  • #142

    Vadder hat sich (Mittwoch, 16 Januar 2013 21:59)

    für morgen zunächst einmal den Ritt von Amy Ryan dick angestrichen !

  • #143

    Tröster (Mittwoch, 16 Januar 2013 22:22)

    Bojko ist auch nur 5. geworden ,trotzdem wird im Forum
    ein Faß aufgemacht .

  • #144

    Vadder hat aktuell (Mittwoch, 16 Januar 2013 22:53)

    keinen account bei der Tante,von daher habe ich keine Info.
    persönlich bin ich aber wohl einer der letzten der,weil verloren,die Schuld beim Jockey sucht.
    für mich ist soetwas nicht angemessen,es ist und bleibt in letzter Konsequenz mein Risiko,ich finde es auch sehr befremdlich in solch einer Sache persönlich zu werden.
    ich wette schon sehr lang auf Galopprennen,fast ausschließlich in GB,und weiß sehr wohl was ich mach.

    bedauerlich ist leider die Schließung von betfair,daher ist es um etliches schwerer geworden konstant ein Plus zu erwirtschaften.

  • #145

    mach´s doch wie früher, (Donnerstag, 17 Januar 2013 00:18)

    sag doch wieder die sieger an wenn das rennen vorbei ist.

  • #146

    der Vadder ist (Donnerstag, 17 Januar 2013 07:01)

    ein ehrlicher "Hucken" mein schmaler Freund und diese Hinterher_Variante langweilt den Vadder ungemein.
    daher gilt: Hohn u. Spott ertragen von denen die besser sind als der alte Knabe ! :-)

  • #147

    nit de makken (Donnerstag, 17 Januar 2013 16:35)

    for de deutsche päärde in den meydan.

  • #148

    Vadder grüßt die (Donnerstag, 17 Januar 2013 16:40)

    Freunde des gepflegten englischen Galopprennsports,-heute allerdings ein,den Witterungsbedingungen entsprechenden,recht mauen Programms auf der Flachen in Wolverhampton.
    Amy Ryan auf BLACK RIDER hatte ich ja bereits erwähnt,allerdings auch nur moderat anspielen,ansonsten wird der Vadder dann wohl doch eher gute Musik hören und ein Buch zur Hand nehmen.
    vielleicht buddel ich ja noch Einen aus,manchmal muß man halt ein bisserl tiefer graben.

  • #149

    danke #147, (Donnerstag, 17 Januar 2013 16:47)

    bei der ständigen Beschäftigung mit den Galopprennen in GB hat der Vadder "MEYDAN" ganz übersehen.
    vielleicht auch ganz gut so :-))

  • #150

    ! (Donnerstag, 17 Januar 2013 17:55)

    Soft Falling Rain

  • #151

    man ich hab so mitgefiebert, (Donnerstag, 17 Januar 2013 19:53)

    daß ich mir jetzt ein Zäpchen einschiebe.

  • #152

    Zäpfchen, mein Wildpfad, (Donnerstag, 17 Januar 2013 19:53)

    die Taste hing :-)

  • #153

    Juhu (Donnerstag, 17 Januar 2013 20:47)

    Er hat angerufen und wir haben nicht gestritten

  • #154

    der Vadder (Freitag, 18 Januar 2013 12:50)

    hat gerade gegoogelt und ein neues Wort gelernt,-stand doch in der Sportwelt tatsächlich das Wort "omnipräsent" :-))
    wenn der alte Knochen soetwas immer liest hat er 'ne Menge Enjoy,gelle !!
    so gesehen ist der Vadder derzeit hier im blog auch immer OMNIPRÄSENT :-)

  • #155

    eher wohl (Freitag, 18 Januar 2013 13:51)

    omnischizophren.

  • #156

    Vadder ist (Freitag, 18 Januar 2013 13:54)

    heute traurig,die Rennen auf der Insel wurden gecancelt.
    da wird der alte 68ziger wohl mal wieder was von Sartre lesen,bevor der Geist verkümmert.

  • #157

    mein lieber Vadder, (Freitag, 18 Januar 2013 13:56)

    dat is aber schwere Kost !!

  • #158

    1967 (Freitag, 18 Januar 2013 14:37)

    67 gabs schon die ersten Toten.

    Wenn ich das immer lese: 68ziger...

  • #159

    mir ist auch grad ein Buch von Sartre (Freitag, 18 Januar 2013 14:56)

    auf den Kopf gefallen vom Bücherhaufen.
    "Die letzte Chance".
    "Das Spiel ist aus" muß aber auch irgendwo rumliegen.
    "Der Ekel" ist auch gut.
    oder "Die Hölle ist Frau Arnold".
    Aber ich lese nicht mehr. Zum Glück hab ich schon
    jedes gute Buch gelesen und kann heute das Leben
    nur noch genießen.

  • #160

    Die Lottoumsätze sind sehr stark zurückgegangen, (Freitag, 18 Januar 2013 15:05)

    deswegen auch Spiel77 und Glücksspiralenumsätze.
    Deswegen auch die Einsparung bei der Bezuschußung
    der deutschen Rennveranstaltungsorte möglicherweise.

  • #161

    Es hat schon wieder jemand geweint (Freitag, 18 Januar 2013 15:12)

    und sich bei der SW ausgeheult.
    Dieses mal Christoph aus Neuss.
    Ich muß erst noch um Fassung ringen,
    bevor wir das hier thematisieren können.

    Ich grüße mal alle Nutzer von Ringerlösung.

  • #162

    Vadder (Freitag, 18 Januar 2013 15:12)

    hört gerade den "midnight blues" von Snowy White,kann man gut bei wegschlummern.

  • #163

    Vadder begrüßt die (Freitag, 18 Januar 2013 15:29)

    Umsatzrückgänge beim Lotto und die aktuellen Umsatzsteigerungen bei den Galoppern.
    werden die Leute etwa intelligenter,was ist dafür verantwortlich,-eine neue Strahlung etwa ?? :-))
    Vadder hört aktuell "criminell mind" von der Lukas Graham Band und schaut sich die morgigen Rennen auf der Insel an,alles auf'en tablet,-uiii,da wechselt gerade die Musik
    zu Lana del ray und "summertime sadness"

  • #164

    Vadder hat (Freitag, 18 Januar 2013 15:38)

    das Note 10.1 tablet von Samsung,das mit S-Pen,da macht Vadder sich immer handschriftliche Notizen über mögliche Siegkandidaten in GB :-)
    Vadder is technisch immer auf dem neuesten Stand.

  • #165

    Dermatjes ist schon ein (Freitag, 18 Januar 2013 18:40)

    luschtiger Bursche ,erst wedelt er mit einer Karte
    aus Tschechien ,prellt den Rennverein um das Entree
    und gibt damit noch im Forum an .
    Hat wahrscheinlich zudem noch nie eine B Legitimation
    vom DVR besessen ,aber mäkelt am Ablauf rum .
    Sowas findet man nur bei Frau Arnold .

  • #166

    dieser matjes (Freitag, 18 Januar 2013 18:51)

    macht immer einen auf allwissend und quakt überall mit.
    er hat einen Galopper mit nem GAG unter 40 in Tschechien stehen,was das soll weiß er letztlich selber nicht.
    ein absoluter Spinner,der Typ.

  • #167

    #165#166 (Freitag, 18 Januar 2013 19:12)

    Find Ich Gut :-)

  • #168

    Vadder (Freitag, 18 Januar 2013 19:31)

    kann der matjesType auch nichts abgewinnen.

  • #169

    Der Bayer (Freitag, 18 Januar 2013 19:31)

    scheint wieder einen im Tee zu haben .

  • #170

    nicht mal (Freitag, 18 Januar 2013)

    saufen kann dieser Vogel mit Anstand ¿

  • #171

    ein Komiker (Freitag, 18 Januar 2013 19:58)

    dieser manto .Was kann der schon mit Anstand ?

  • #172

    ... (Freitag, 18 Januar 2013 20:04)

    Forumskomiker ,schreibt sogar der Ratsherr :-)

  • #173

    Ich (Freitag, 18 Januar 2013 20:18)

    find ihn nett

  • #174

    tja Vadder (Freitag, 18 Januar 2013 20:20)

    nun schiesst sich manto auf Dich ein .

  • #175

    Sepperl-Depperl (Freitag, 18 Januar 2013 20:44)

    kann nichts dafür ,der lebt halt hinter seinem
    beschränkten Horizont .
    Jagdschein ist nicht gleich Jagdschein .

  • #176

    #174,wieso "schießt" (Freitag, 18 Januar 2013 21:23)

    sich Manto auf den Vadder ein,habe mich doch noch nie zu ihm geäussert,kapier ich nicht ?!

  • #177

    Aber ein Depperl (Freitag, 18 Januar 2013 21:24)

    bleibt der ... auch ohne Jagdschein .

  • #178

    Parlo (Freitag, 18 Januar 2013 22:07)

    brachte es auf den Punkt .

  • #179

    #176 (Freitag, 18 Januar 2013 23:04)

    manto ist der King vom Forum ,hat schon über 4000 Postings ,besitzt einige Rennpferde ,ist die führende
    Kraft im MRV und beherrscht die RO aus dem ff .

  • #180

    aber die biene (Freitag, 18 Januar 2013 23:52)

    wird mein manto nie beherrschen .

  • #181

    dieses mal hab ich den "Norberto" (Samstag, 19 Januar 2013 00:09)

    auch mitgenommen,
    dank Hubertus :-)

  • #182

    Matjes, der (Samstag, 19 Januar 2013 08:20)

    versteht nicht viel vom Rennsport. Die Sperre von Pietsch hat er auch nicht verstanden, damals nicht, heute noch weniger. War doch nischt, wa? Gerade gestern ist Ramon Dominguez unterwegs gefallen, Schädelbruch, Intensivstation. Das passiert, wenn man runterfällt oder jemanden aus dem Sattel haut.

  • #183

    Der Näkschte bidde (Samstag, 19 Januar 2013 08:40)

    Jockey Kevin Krigger, who was unseated when his mount, Ricspretentiousgal, clipped heels during the stretch run of the fifth race at Santa Anita Park Jan. 18, was taken to Huntington Memorial Hospital in Pasadena for examination.


  • #184

    Vadder sieht gerade, (Samstag, 19 Januar 2013 10:52)

    Lingfield heute gecancelt,bleibt Kempton im Flachbereich.
    Programm doch recht durchwachsen,so richtig "geiler Mumm" ist nicht vorhanden.
    im 1ten Rennen gönnt sich Vadder aber dann doch den CLIMAXFORTACKLE mit Opa
    Franny !:-)
    wurde beim letzten Start zu spät eingesetzt.

  • #185

    Vadder sagt, (Samstag, 19 Januar 2013 11:02)

    von den 4000 Beiträgen des Münchners sind mehr 90% gequirlte Scheiße und beinhalten auch hinsichtlich der Quantität nicht mehr als einen Halbsatz.
    das sind hirnlose Forumsfüller,die ein verantwortungsvoller Forumsbetreiber erst garnicht öffentlich macht.
    wenn man dann noch sein widerliches Gekrieche bei dieser unsympathischen Tante berücksichtigt kann man sich nur noch "schlankkotzen".:-)

  • #186

    das spricht (Samstag, 19 Januar 2013 11:09)

    den meißten forumslern aus der seele .

  • #187

    Reiter in Form (Samstag, 19 Januar 2013 11:22)

    Arroyo N Jr 56 18 9 9

  • #188

    der Kneifzangen - Manto (Samstag, 19 Januar 2013 11:50)

    gehört vom Hof gejagd .Der Mensch ist wirklich widerlich

  • #189

    was bedeuten diese Zahlen ? (Samstag, 19 Januar 2013 11:51)

    also die Performance von gestern
    abend kann sich darin nicht verbergen ?

  • #190

    arroyo (Samstag, 19 Januar 2013 12:01)

    56 starts 18 siege 9+9 plätze

  • #191

    Kesselgucker (Samstag, 19 Januar 2013 12:08)

    Wo hast Du denn diese Zahlenkette her ?
    9+9 Plätze ?

  • #192

    vermutlich 9x Zweiter und 9x Dritter (Samstag, 19 Januar 2013 12:10)

    naja, jeder wie er mag.

  • #193

    vermutlich (Samstag, 19 Januar 2013 13:38)

    ein analyst

  • #194

    Köln Gürzenich (Samstag, 19 Januar 2013 14:04)

    Kleiner Saal: Zukunft Galopprennsport

    Referenten: Dermatjes, Magdeburger VIP Clup; N.Rumstich, Rumstich&Rumstich Marketing, Düsseldorf; Richter, Aachen - Investieren in Vollblut

  • #195

    Neues (Samstag, 19 Januar 2013 15:23)

    aus der Welt der Brille:

    http://www.youtube.com/watch?v=uZcOdhoF3HM

  • #196

    kassandro (Samstag, 19 Januar 2013 16:10)

    Während die Dummböcke hier wieder für mehr Dummheit demonstrieren, macht der Macher wieder etwas:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Belenus_%28Pferd%29
    Der Humbugtus war doch selber Mitglied des Turfsyndikats. Es wundert mich, daß er nichts zu Belenus' Tod zu sagen hat. Den obigen Artikel könne er sicher bereichern.

  • #197

    Vadder meint,- (Samstag, 19 Januar 2013 17:51)

    wer sich mit einem Jockey wie Robbie Fitzpatrick anfreunden kann,dem empfehle ich im letzten Rennen Kempton seinen Ritt auf Ryedale Dancer für seinen Trainerspezi
    Guest.
    Vadder investiert 20/20
    Viel Glück !

  • #198

    di (Samstag, 19 Januar 2013 18:30)

    könnte de oigen artikel ganz bestimmt nicht bereichern, weil er leider nur anekdotisches beitragen könnte, nicht aber wissenschaftliches. das überläßt er parlo und kassandro, die das pferd zwar nicht kennen, aber alles wissenswerte parat haben. was will man da mehr.

  • #199

    wenn ich bei wiki (Sonntag, 20 Januar 2013 10:00)

    den begriff "verramscht" lese, dann ist der autor schon wieder klar. was für ein kasper.

  • #200

    Nun ist Winter, die Zeit des guten Buchs (Sonntag, 20 Januar 2013 10:05)

    Lieber selbst denken...sinnieren...seinen Gedanken freien Lauf lassen.

    Ab einem gewissen Alter braucht man keine Bücher mehr.

    Scheiß auf das gute Buch!

  • #201

    bin schon satt (Sonntag, 20 Januar 2013)

    vor 12!
    Ich kanns einfach.

  • #202

    ich glaube ich machs mit Liebe, (Sonntag, 20 Januar 2013 11:40)

    mehr Kunst ist gar nicht dabei.

  • #203

    Auch 2013 wieder (Sonntag, 20 Januar 2013 12:12)

    Wenn der Cornulier ansteht, ist es bis zum Amerique nicht mehr weit.

  • #204

    Das Derby in Hamburg (Sonntag, 20 Januar 2013 12:20)

    bleibt für mich das Highlight .
    Erst danach kommt Baden-Baden .

  • #205

    Derby in Hamburg (Sonntag, 20 Januar 2013 12:35)

    Dann doch lieber ein gutes Buch.

  • #206

    Eher acht als sechs (Sonntag, 20 Januar 2013 12:42)

    Ich habe immer sechs oder acht Bücher neben dem Bett liegen. Ich springe meistens von einem zum andern.

  • #207

    Gute Bücher sind gute Sedativa (Sonntag, 20 Januar 2013 12:45)

    Bücher sind gute Sedativa, lenken von der bitteren Wahrheit ein wenig ab.

  • #208

    Eine Synthese von Pornographie und Religion (Sonntag, 20 Januar 2013 12:51)

    Wollte damals in Innsbruck auch mal ein gutes Buch schreiben. Pornoreligio sollte es heißen.

  • #209

    Im Winter (Sonntag, 20 Januar 2013 13:02)

    da schneit der Schnee und im Sommer gibt es Frieden .

  • #210

    Extra für Di: (Sonntag, 20 Januar 2013 13:10)

    http://www.youtube.com/watch?v=e-V5dI9wuo8

  • #211

    mantora (Sonntag, 20 Januar 2013 13:13)

    Audacter calumniare semper aliquid haeret .

  • #212

    Für Fortgeschrittene: (Sonntag, 20 Januar 2013 13:16)

    http://www.youtube.com/watch?v=GJCzxgIIPfU

  • #213

    Weil heute alles so langweilig ist (Sonntag, 20 Januar 2013 13:24)

    haben wir drei Head-to-Head in Dinslaken gespielt.

    Big Star's Wish vor Mistic Memory
    Zoe's Friend vor Risque Rose
    und
    Enchanter vor Ottawa SAS

    Das alles bei Racebets dot komm

  • #214

    Die erste Wette startet schon um kurz nach 14.00 Uhr (Sonntag, 20 Januar 2013 13:27)

    Wer also noch auf den Zug aufspringen will, sollte sich beeilen.

  • #215

    Heutzutage (Sonntag, 20 Januar 2013 13:33)

    Die guten Tipps sind heutzutage rar geworden.

  • #216

    Sehr ernüchternd das Ergebnis (Sonntag, 20 Januar 2013 16:56)

    Einsatz 3x100 plus 15 Steuern

    zurück 1x180 1x170

    Mickrige 35 Euro Gewinn

  • #217

    jetzt hast Du den Pudels Kern (Sonntag, 20 Januar 2013 17:42)

    von Racebets geknackt !

  • #218

    find ich (Sonntag, 20 Januar 2013 17:45)

    total beknackt .

  • #219

    aber man sieht hier auch wie unschön (Sonntag, 20 Januar 2013 17:49)

    die Sportwettensteuer ist,
    wenn sie wenigstens noch in
    der Quote irgendwie wegkaschiert
    wäre.
    Es ist wie ein Makel der die Freude
    trübt.

  • #220

    und wenn die 3er Heads mal 1:2 ausgehen, (Sonntag, 20 Januar 2013 17:50)

    ist man schon so gut wie Schach matt.

  • #221

    in der englischen Presse macht RB (Sonntag, 20 Januar 2013 17:51)

    auch Werbung für die Heads,
    aber mit Wohnsitz in Deutschland
    und Sportwettensteuer macht das
    keinen Sinn.

  • #222

    wenn Du natürlich nur ein Siegpferd (Sonntag, 20 Januar 2013 18:00)

    getroffen hättest wäre die
    Rendite auch ein bißchen besser
    gewesen.
    Ich hab mal einen 17jährigen Jungen
    kennengelernt, der Geld für den
    Führerschein gebraucht hat und
    sich mit Head to Head Wetten um
    den letzten Cent gebracht hat.
    Für Leute mit wenig Geld sind
    Pferdewetten ein dünnes Eis.

  • #223

    Egal wie dick das Eis aber ist: (Sonntag, 20 Januar 2013 18:01)

    Frau Arnold bricht immer ein!

  • #224

    was ist denn da in Niedersachsen los ? (Sonntag, 20 Januar 2013 18:11)

    FDP scheitert an 10% Hürde ?
    War schon klar, daß die Alten und
    Arbeitslosen bei so einem Wetter nicht
    vor die Tür gehen :-)

  • #225

    ach ne jetzt scheints so zu sein, (Sonntag, 20 Januar 2013)

    daß viele CDU-Wähler der FDP
    beigesprungen sind. SPD hat wohl
    auch noch leicht gewonnen.
    Also im Prinzip schrumpt die CDU
    und die Wahlbeteiligung war auch
    knapp 60%.

  • #226

    da sieht man, daß sich der Rennbahnbesuch (Sonntag, 20 Januar 2013 18:21)

    von Fibs Rösler in Hannover gelohnt
    hat.

  • #227

    ich weiß auch nicht ob man Deine 3 Heads (Sonntag, 20 Januar 2013 18:35)

    wegen Wettlimit auch mit 1000 Euro
    hätte spielen dürfen?

  • #228

    Schade , (Sonntag, 20 Januar 2013 19:08)

    hoffte auf einen "Matjesfreientag" im Forum .
    Wurde aber enttäuscht ,da der Blindfisch sein
    übliches Statement abgelassen hat .

  • #229

    Honis Erbe aus Magdeburg (Sonntag, 20 Januar 2013 19:18)

    Ex oriente Lux .

  • #230

    auch als (Sonntag, 20 Januar 2013 19:29)

    peitschenpietsch bekannt :-)

  • #231

    Silberfischlein (Sonntag, 20 Januar 2013 19:37)

    wäre angebrachter .

  • #232

    Fibs (Sonntag, 20 Januar 2013 22:06)

    Mein Heimatland ist Niedersachsen .

  • #233

    kassandro (Sonntag, 20 Januar 2013 23:47)

    Obwohl die Kommentare hier zum Großteil die Exkremente von einigen ganz wenigen anonymen Wichten sind, werden sie offenbar doch weithin gelesen. Nur so ist es zu erklären, daß jetzt auf einmal Meldungen über Belenus' Tod auf den Webseiten von Turf-Times und Andreas Wöhler erscheinen, die natürlich auch miteinander verbunden sind. Es war ganz sicherlich nicht die von Turf-Times behauptete "offizielle Bestätigung aus Polen" die zu den verspäteten Meldungen führte. Ich hab die Meldung auf Stallions-Online.de aufgegriffen und sie dann in meinem Wikipedia-Artikel auch ordnungsgemäß zitiert. Stallions-Online.de ist ein Konkurrent von Turf-Times. Trotzdem sollte man die Redlichkeit besitzen, Quellen korrekt zu benennen, auch wenn sie von einem Konkurrenten sind. Der Artikel von Wöhler ist ansonsten durchaus lesenswert und so etwas hätte ich auch unserem Humbugtus zugetraut, wenn er mal einen guten Tag hat.

  • #234

    Ich kann nicht schlafen, (Montag, 21 Januar 2013 00:46)

    ich muß an den Jungen hier im Blog
    denken, der 300 Euro eingesetzt hat,
    um möglicherweise 205 Euro Gewinn zu
    machen.
    Das ist nicht gut.
    So ab Gelbgurtwetter begegnet einem
    da und dort der Ausdruck "not value".

  • #235

    Aber der Unterhaltungswert ist groß, (Montag, 21 Januar 2013 01:10)

    möge der Erfolg mit Dir sein!

  • #236

    Hundert Euro (Montag, 21 Januar 2013 09:23)

    ist der optimale Einsatz. Nicht zu viel, nicht zu wenig.

    Und man sieht sofort, was man zurück

    bekommnt. Einfach eine oder zwei Nullen dranhängen.

  • #237

    @Kassandro (Montag, 21 Januar 2013 09:25)

    mit wohlwollender sportlicher
    Betrachtungsweise ist das wenigstens
    merkwürdig was da von Dir kommt.
    Bei der Wortwahl sind immer mal wieder
    ein paar schiefe Töne dabei.
    Zwei Wochen Schweigen und dann setzt
    Du hier so einen Kuhhaufen hin.

  • #238

    der einzige Tote, (Montag, 21 Januar 2013 11:04)

    der mich in den letzten Jahren interessierte war Christoph Schlingensief,auch wenn Jutta Dithfurth einmal von uns gehen sollte,berührte mich das schon.

  • #239

    wegen dem "Di" im Nachnamen (Montag, 21 Januar 2013 11:56)

    schon klar :-)

  • #240

    komm wir spielen diese Woche: (Montag, 21 Januar 2013 12:03)

    "Pleite mit Racebets in 7 Tagen"

    Gut, so eine Salamitaktik setzt schon
    einige Kunst voraus, weil man das
    Klassenziel der Nichtversetzung auch
    in ca. 7 Minuten erreichen kann.
    Also schon mal Respekt vor den Leuten,
    die 7 Tage paddeln können ohne unterzugehen.
    Da sind wenigstens 50% schon mal raus. :-)

  • #241

    Wie die meisten Tipster (Montag, 21 Januar 2013 12:09)

    spielen wir natürlich nicht um pecunia,
    sondern um Strichlein.
    Haben wir dann einen kommunizierten ungespielten
    Tipp getroffen, dann brüsten wir uns
    mit einem Schenkelklopfer und einer
    fb ad hoc Breaking News und warten auf fette
    Ernte in der virtuellen Psychowährung "Daumen hoch".
    Das ist wie mit den Guinee - mehr wert wie ein Pound.

  • #242

    Sportwettensteuer ist auch so wie Guinee (Montag, 21 Januar 2013 12:16)

    Pay two - take one,
    oder fast:
    Kauf 100 Lose für 105 Euro.

    Draußen laufen zwei Hunde spazieren.
    Der Hund mit weißem Fell wälzt sich
    mit Wonne im Schnee -
    der dunkelfellige Kollege bleibt lieber
    auf dem freigeschaufelten schwarzen
    Asphalt.

    Meistens rollen sich die Köter ja am
    liebsten in Hasenkötteln, weil sie den
    Geruch so mögen :-)

  • #243

    Godolphin (Montag, 21 Januar 2013 12:25)

    Die Autobahnen sind frei, bin eh in Aachen, also werd mir mal Mons angucken.

  • #244

    166 (Montag, 21 Januar 2013 14:45)

    Nein, der Kleine hat aktuell ein Tschechen GAG von 52 - jetzt rechnen Sie mal selber. Auf unter 40 kommt man auch dann nicht. Zu seiner Entschuldigung sei gesagt, dass es mit der Gesundheit nicht so war, wie gewünscht. Das hat sich aber gegeben, wogegen die Hoffnung auf Besserung im Kopf von einigen Schreiberlingen hier wohl vergebens ist. *lol*

    Matjes

  • #245

    #243 (Montag, 21 Januar 2013 14:47)

    Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.

  • #246

    Preisfrage: (Montag, 21 Januar 2013 15:00)

    wieviel ist ein "Tschechen GAG" ?
    was quakst Du Adenauer-Ost-Stieselkopf immer bezüglich des dt. Rennsports mit,Du warst zu keiner Zeit hier in irgendeiner Form involviert.
    auf solche Schwejk Verschnitte wie dich haben die gerade noch gewartet.:-))

  • #247

    Analyse (Montag, 21 Januar 2013 15:06)

    Head-to-Head 7R Wolverhampton

    Noble Jack 1.66 Follow the Flag 2.00

    Winston eindeutig der erfahrenere, bessere Jockey.

    Noble Jack 2.Voraussage Racingpost. Sowas wird gern weggemacht oder hinterher geritten.

    Ansonsten keine größere Auffälligkeiten.

    Zweimal Minus für Noble Jack. Deshalb eher:

    Follow the Flag

  • #248

    #247 Vadder sagt (Montag, 21 Januar 2013 15:10)

    interessante Sicht der Dinge,-werde mich evt.dazu noch äussern !!

  • #249

    246 (Montag, 21 Januar 2013 15:15)

    Wenn Sie Rennsport mit Gruppeebene gleichsetzen, muss ich Ihnen recht geben. Anderseits zeigt es wieder nur Ihre Ahnungslosigkeit. Und ich werde weiterhin meine Meinung schreiben, ob es Ihnen passt oder nicht.

  • #250

    dank google (Montag, 21 Januar 2013 15:18)

    lt. Trainingsliste J.Vana : 5 Starts
    6/11
    12/12
    9/16
    15/16
    9/13
    Die letzten 2 Rennen Kategorie IV (Bei uns Klasse B )
    Die ersten 3 Rennen Kategorie III (Bei uns Agl 4)
    Ein Pferd mit gesundheitlichen Problemen läßt man
    aber nur bedingt starten .
    Nichts für Ungut und in Zukunft mehr Fortune ,
    sowie H&B

  • #251

    was ist eigentlich der wasserstand (Montag, 21 Januar 2013 15:20)

    in bremen. tamrat schlagartig verstummt, arbeiten die jetzt als geheimbund. die urlauberin schreibt aus " dubay", wie das bei ihr genannt wird, genau solchen quark wie aus deutschland.

  • #252

    Aqueduct (Montag, 21 Januar 2013 15:28)

    die Ortiz Brüder Jose und Irad; Sonnabend zusammen sechs, gestern zusammen 7 Rennen gewonnen.

  • #253

    Vadder sagt (Montag, 21 Januar 2013 15:35)

    beim noblen Jack scheint allerdings dies Jahr doch ein wenig der Knopf aufgegangen zu sein.
    Jockey betreffend hast Du zwar recht,andererseits habe ich den Eindruck der n...Jack könnte das bessere Pferd sein,-mit dem Kutscher hat er auch schon einige male gewonnen.

  • #254

    1R (Montag, 21 Januar 2013 15:43)

    Passionada 1.Vsge 1.44
    Cardinal 3.Vsge 2.50

    Cardinal gewinnt das Rennen. Passionada nicht 1.2.3.

    Es ist aber auch verflixt mit den Favoriten. Was da wohl wieder gewesen war......?

  • #255

    #252,Vadder sagt, (Montag, 21 Januar 2013 15:44)

    wenn so häufig gewonnen,musst Du heute dagegen spielen

  • #256

    #254 ,Vadder hatte (Montag, 21 Januar 2013 15:47)

    Strong man bei bet365 hoch mit Absicherung auf 3ten Platz gespielt,immerhin nicht's verloren:-)

  • #257

    Cardinal (Montag, 21 Januar 2013 15:48)

    60 Sieg auf Rennbahn, bei BM sogar 70.

  • #258

    All the Winds (Montag, 21 Januar 2013 15:51)

    im 2. kennen wir doch auch noch irgendwoher. War der nicht mal Derbyfavorit?

  • #259

    #257,Vadder meint, (Montag, 21 Januar 2013 15:53)

    der Kutscher von Cardinal ist häufig engagiert,gewinnt allerdings selbst bei mittelprächtiger Konkurrenz eher selten,so gesehen hätte der wegen meiner unter paari stehen können.

  • #260

    .............. (Montag, 21 Januar 2013 15:55)

    Der ist sogar in Tinsdal groß geworden.

  • #261

    Vadder lässt die (Montag, 21 Januar 2013 15:58)

    Finger vom 2ten,"All the winds" kommt mir garnicht bekannt vor,das Team Barron/mcniff ist immer recht erfolgreich,aber hier ohne mich.

  • #262

    Winston (Montag, 21 Januar 2013 15:59)

    hat auf all-weather ne Quote von 13%. Das ist nicht schlecht. Nur wenn richtig Geld unterwegs ist, sind ihm wohl die Hände gebunden.

  • #263

    250 (Montag, 21 Januar 2013 16:06)

    Partyspiel ist die 5 Rennen vom ersten Renntag der Saison, bis Ende gelaufen. Zwischendurch immer wieder notwendige Pausen von bis zu 6-8 Wochen. Gab eben immer wieder Probleme, die zurückkamen, wenn wir eigentlich dachten, es wäre überstanden. Hauptaugenmerk sind eh die Sprünge, daher war letztes Jahr relativ stressfrei. Übrigens habe ich Partyspiel vom Vana weggeholt. Bin mit dem Josef Bartos gegangen, der das Pferd jetzt mit und bei seinem Vater für die Hindernisse vorberetet. Beine scheinen jetzt ok zu sein, Entwicklung endlich abgeschlossen. Hoffentlich! I-;

    Danke, und H&B ebenfalls! Matjes

  • #264

    Vadder fragt (Montag, 21 Januar 2013 17:22)

    den Robert Winston Fan,punktet er denn in den kommenden Rennen für mccabe ??

  • #265

    der R.Winston (Montag, 21 Januar 2013 17:32)

    Fan hat für heute die Schnauze voll

  • #266

    so wie in Wolverhampton (Montag, 21 Januar 2013 17:34)

    sieht 'ne vernünftige Winterbahn aus,sagt Vadder !

  • #267

    so isser,der (Montag, 21 Januar 2013 17:40)

    Roooooooooobert ¿¿¿¿¿¿
    versenkt heuer wieder die guten Dinger :-))))))

  • #268

    Sie ist wieder da ! (Montag, 21 Januar 2013 19:43)

    Darf ich Ihnen eine Pietsche anbieten ,Madame ?

  • #269

    schnach ... (Montag, 21 Januar 2013 21:10)

    ... öööööööööööödddddddddddddddddddde

  • #270

    Empfehle (Montag, 21 Januar 2013 21:51)

    Dauerschlaf für die Schnarchnase .

  • #271

    Tamrat wird auf (Montag, 21 Januar 2013 22:25)

    Betteltour sein und mit seiner Liebsten das
    Handelsblatt aufarbeiten .

  • #272

    Gestern Aqueduct: (Dienstag, 22 Januar 2013 08:26)

    Irad Ortiz 5 Siege, ein Platz. Sein Bruder 1 Sieg 6 Plätze.

  • #273

    Das gute Buch (Dienstag, 22 Januar 2013 08:58)

    Am Anfang tat ich mich schwer. Ich sagte, ich werde die Wahrheit schreiben, so wahr mir Gott helfe. Und das glaubte ich zu tun. Dann merkte ich, dass ich es nicht konnte. Niemand kann die Wahrheit schreiben.


    Außer Herr Schmelz. Herr Schmelz ist der Einzige und Einzigste, der das kann.

  • #274

    Die einzigste Möglichkeit, die noch bleibt (Dienstag, 22 Januar 2013 09:20)

    Er regt sich immer fürchterlich auf, wenn die promovierten Hochschulabsolventen in den Betrieb kommen und einzig mit einzigst noch toppen wollen.

  • #275

    ... (Dienstag, 22 Januar 2013 09:24)

    Auf der anderen Seite sollte man von den promovierten Akademikern auch nicht zu viel erwarten.

  • #276

    ... (Dienstag, 22 Januar 2013 09:30)

    Aber Thyssen geht trotz allen akademischen Elends letztendlich doch nicht pleite. Egal wieviel Milliarden sie in den Sand setzen.

  • #277

    Kettenbrief (Dienstag, 22 Januar 2013 11:39)

    Herzlichen Glückwunsch!
    Pleite mit Racebets nach einer Rennkarte!
    Bitte Suchen Sie nun 5 neue Kandidaten
    mit Opfer-Abo :-)

  • #278

    Pilsudski (Dienstag, 22 Januar 2013 12:11)

    bekommt von mir ***** .

  • #279

    Ich weiß von nichts und kenne keine (Dienstag, 22 Januar 2013 12:26)

    wunden Punkte oder Familiengeschichten
    oder Hintergründe,
    deswegen Bitte um Verzeihung in dieser Hinsicht
    und mit dieser Einleitung der Vorschlag
    mal etwas über Südafrika oder Durban zu schreiben irgendwann so als Aufmacher.

  • #280

    bei dem gegenwind (Dienstag, 22 Januar 2013 14:43)

    wird der arschkriecher wohl bald wieder auf tauchstation gehen.

  • #281

    im Forum von Silvia (Dienstag, 22 Januar 2013 16:12)

    das Wasser ist trüb ,die Luft ist rein
    manto muß ertrunken sein :-)

  • #282

    die Forums-Konstante (Dienstag, 22 Januar 2013 17:46)

    Lady Onyx hält die Fahne hoch,jeden Tag nen Beitrag.
    Vadder findet aber die Nicknamensgebung speziell in diesem Fall aber auch sowas
    von unpassend,man hat die Mutter Fantasie,"unglaubelich" :-))

  • #283

    Vadder sagt,tjau (Dienstag, 22 Januar 2013 18:08)

    der @manto kriecht solang,bis sich sein Profil schön sanft u.glatt im Arsche von der
    "Chefin" abgeschliffen hat.:-)))

  • #284

    Ammelie (Dienstag, 22 Januar 2013 19:22)

    Jeder Pups ein manto .

  • #285

    vielleicht ist er (Dienstag, 22 Januar 2013 21:02)

    ja nachgereist, nachdem sie das hotel genannt hat. natürlich vom feinsten - auf der palme. wer hat, der hat.

  • #286

    reist er etwa mit dem (Dienstag, 22 Januar 2013 21:13)

    Tramper Monatsticket :-)
    Was anderes könnte ich mir nicht vorstellen .

  • #287

    neeeee, der gleitet (Dienstag, 22 Januar 2013 21:30)

    auf amelies puesiewolken dahin.

  • #288

    sorry, (Dienstag, 22 Januar 2013 21:31)

    sollte poesie sein. lol

  • #289

    gleiten oder doch kriechen ? (Dienstag, 22 Januar 2013 21:35)

    aber dann in Annelieses Hintern .

  • #290

    Vadder meint; (Dienstag, 22 Januar 2013 21:37)

    uns @amelie könnte sich dort doch auch verschleiern,hat in ihrem Fall ja durchaus auch etwas Gutes,gelle.:-)

  • #291

    Ist das Konto erst ruiniert, (Mittwoch, 23 Januar 2013 00:42)

    schreibt es sich ganz ungeniert :-)

  • #292

    auch in dubai (Mittwoch, 23 Januar 2013 08:38)

    regen sich ihre gäste über die tierquälerei durch die böse peitche auf. warum geht die eigentlich noch zu pferderennen?

  • #293

    Alles wieder gut (Mittwoch, 23 Januar 2013 09:42)

    Wenn die dunkle Jahreszeit kommt

    oder noch schlimmer

    dunkle Gedanken an Krankheit oder Tod

    dann greift man am besten zu einem guten Buch

    das lenkt ab und oft ist dann alles wieder gut

  • #294

    Dumm (Mittwoch, 23 Januar 2013 09:54)

    Dann schreibt man hier einfach etwas hin und man kann's
    anschließend nicht löschen.

  • #295

    Vadder zockt (Mittwoch, 23 Januar 2013 10:13)

    heute wieder auf der Insel,Lingfield u.Kempton veranstalten !
    einige "gute Dinger" hat der alte Knochen sich schon notiert. :-))

  • #296

    @maitre, (Mittwoch, 23 Januar 2013 10:25)

    war doch mal Vize in Mülheim ?,oder evt.sogar Nr.1,hat jemand nähere Info ??

  • #297

    rennbahnverwalter, (Mittwoch, 23 Januar 2013 11:58)

    das stimmt wohl eher.

  • #298

    Töööööööölkeeeeeeee (Mittwoch, 23 Januar 2013)

    war dort Geschäftsführer und Frau Arnold Scheffin
    von der Krabbelgruppe .

  • #299

    Amelie (Mittwoch, 23 Januar 2013 12:45)

    Frauke Farnhof:
    Campanologist wird Anfang April Frankel "besuchen"!

  • #300

    Christina Rübe (Mittwoch, 23 Januar 2013 12:50)

    Da geht was.

  • #301

    zudem ehemaliger (Mittwoch, 23 Januar 2013 12:56)

    Berufszocker .

  • #302

    wie jetzt fragt Vadder, (Mittwoch, 23 Januar 2013 12:58)

    Bärbel Töööööööööööööööööölkeeeeeeeeeeeeeeee ??
    dat "Bärbelcken" ausem forum ?

  • #303

    #301,Vadder meint..... (Mittwoch, 23 Januar 2013 13:30)

    "ehemalig" hört sich nicht gut an :-)
    die Type war doch auch oft mit Uns Uwe zusammen,gelle.

  • #304

    nein , (Mittwoch, 23 Januar 2013 14:56)

    Bärbelchen soll Tölle gewesen sein ,
    Hans-Georg Tölke ist hingegen der Maitre .

  • #305

    Big Sur (Mittwoch, 23 Januar 2013 16:38)

    hat beim Weltuntergang den Ironie Smiley vergessen .

  • #306

    der depp, (Mittwoch, 23 Januar 2013 17:51)

    nach klassenkeile, ungewohnt weichgespült. ja, wenn mutti nicht da ist, fehlt der flankenschutz.

  • #307

    der merkt nichts mehr (Mittwoch, 23 Januar 2013 18:26)

    hoffentlich drückt Dr. Richter dem noch die eine oder
    andere rein .

  • #308

    Dr.Richter (Mittwoch, 23 Januar 2013 18:48)

    merkt leider auch nicht mehr viel.

    Schade.

  • #309

    Schnarch .... (Mittwoch, 23 Januar 2013 19:06)

    ... es bleibt ööööööööööööööööööddddde hier ... was für 'ne geballte Ladung langweiliger Müll

  • #310

    Aber im gucken (Mittwoch, 23 Januar 2013 19:26)

    ob vielleicht was los ist.

  • #311

    Glatt 3 Buchstaben vergessen (Mittwoch, 23 Januar 2013 19:27)

    oh Gott, das macht Angst.

  • #312

    s Manterl kassiert (Mittwoch, 23 Januar 2013 19:55)

    eine Breitseite nach der anderen .

  • #313

    Jetzt will Seppi-Deppi (Mittwoch, 23 Januar 2013 22:11)

    die Studentin verklagen .
    Der Pegel ist wieder erreicht .

  • #314

    auf was will er Sie denn verklagen ? (Mittwoch, 23 Januar 2013 22:17)

    Unterlassene Liebesdienstleistungen ?

  • #315

    so sind diese anscheissertypen - (Mittwoch, 23 Januar 2013 22:41)

    austeilen, aber nicht einstecken können. pfui teufel.

  • #316

    finde,der Herr (Donnerstag, 24 Januar 2013 06:29)

    Jürgen Weller mit dem lichten Grauhaar macht doch auf seiner facebook Seite einen einigermaßen normalen Eindruck.
    wenn er da so im gestreckten Galopp mit seinem "Notting" über die Wiese Richtung Maisfeld prescht und der arme Hund nur 2ter wird,toll !

    und der Jürgen so mit schwarzem Shirt,huuii,macht schön schlank.
    wenn ich ihm 'ne Freundschaftsanzeige schicke,fällt er garantiert vom Pferd.

    Suwannee

  • #317

    Tipster down ? (Donnerstag, 24 Januar 2013 08:32)

    ?

  • #318

    "Mickrige 35 Euro Gewinn" (Donnerstag, 24 Januar 2013 08:34)

    Micky Mouse Wette

  • #319

    Gutgut (Donnerstag, 24 Januar 2013 09:16)

    Ein gutes Buch......ein gutes Rennpferd...ein guter Trainer...ein guter Jockey..........Einen guten Tag!...ein gutes Essen...Bonjour!.....c'est ci bon...bon Voyage!.....Bonbon....Gutgut.

  • #320

    du bist aber nicht königlich (Donnerstag, 24 Januar 2013 21:10)

    denn wer schreibt der bleibt :-)

  • #321

    jede menge royal (Donnerstag, 24 Januar 2013 21:35)

    das da mitgelesen wird .

  • #322

    Ob Haifisch oder Koi (Donnerstag, 24 Januar 2013 22:23)

    vor Neptun wird jeder zur Sardine .

  • #323

    Heike meint (Donnerstag, 24 Januar 2013 23:06)

    das die Alte überall Einsicht hat .

  • #324

    verstehe (Donnerstag, 24 Januar 2013 23:56)

    also auch pn lesen kann .aber das wussten wir doch schon
    sehr viel länger :-)

  • #325

    Alle die meinen ,im Forum eine PN (Freitag, 25 Januar 2013 00:10)

    abgelassen zu haben ,muß ich sehr enttäuschen ,
    da Frau Arnold über alles Bescheid weiss .
    Die Frau liest mit :-)
    Die eine oder andere Klage wird mit Wohlwollen
    oder Lustigkeit erwartet .

  • #326

    in Karlshorst (Freitag, 25 Januar 2013 09:42)

    wird noch ein/e Klomann/frau gesucht .Bewerbung ab sofort .

  • #327

    So kenn ichs: (Freitag, 25 Januar 2013 10:10)

    Ein Tag Wettanimation,
    den zweiten Tag noch Nachwehen
    und den Rest der Woche Abreagieren an Dritten
    und dann auf Tauchfahrt.

  • #328

    Frau Anneliese (Freitag, 25 Januar 2013 10:31)

    kann manchmal auch lieb sein ,gelle .

  • #329

    TT (Freitag, 25 Januar 2013 12:49)

    was reizt euch bloß an dieser Tante,geht euch dabei einer ab ?

  • #330

    Stimmenkauf (Freitag, 25 Januar 2013 13:05)

    bei Facebook .Hat Frau A. aus A . etwa dort ihre
    Hände im Spiel ?

  • #331

    Tiedcottage (Freitag, 25 Januar 2013 13:49)

    Herr Schmelz,
    Sie schreiben oben:

    Claire Balding ist die Tochter von Ian Balding, der nicht nur den großen Mill Reef trainiert hat, sondern z.B. auch die beiden GP von Baden Sieger Diamond Shoal und Gold and Ivory, beide geritten von Steven Cauthen, und beide ebenfalls im Besitz von Paul Mellon.
    Sie haben da was vergessen:

    Clare Baldings Papa durfte auch noch GLINT OF GOLD mit
    Eddery als Sieger vom Geläuf abholen. Vielleicht war der sogar der beste aus dem Kingsclere Trio.

  • #332

    #331,furchtbar (Freitag, 25 Januar 2013 14:22)

    wichtig diese Dinge :-)
    MEISTER,alles ist gesagt,poste mal 'nen neuen Eintrag,vielleicht gab's ja schon ein vorgezogenes Ostergeschenk !

  • #333

    Nur echt, wenn (Freitag, 25 Januar 2013 15:45)

    "Frohe Oktern" :-)

  • #334

    Tiedcottage (Freitag, 25 Januar 2013 15:52)

    332,
    Bleiben SIe halt oberflaechlich.

  • #335

    tc, nicht ärgern. (Freitag, 25 Januar 2013 16:26)

    der mann ist ein ahnungsloser klapser, der mit seinen sinnlosen beiträgen nur langweilt.