So viel Zeit muß sein

Fabian Xaver/Esther Ruth/Jana Christin/Anneke Janna/Eduardo Guillermo/Anne Marie/Hans Walter/Darren Edward/Jördis-Ina/Simon James/Hans-Jürgen/Paul Martin/Pascal Jonathan/Hans-Joachim/John David/Johann Ludwig/Pierre-Charles/Christian M./Lena Maria/Prof.Rolf P.B.J./Marian Falk/Heinz-Joseph/Andrea Diana/Karl-Heinz/Laura Manuela/Eva Maria/Nastasja Caroline/David-Samuel/Michele Kristin/Christian J.M./Fernando Alberto/Doris Ursula/Christian Freiherr v.d./Miltcho G./Helmut Richard/Hans-Ludolff/Eugen-Andreas

 

 

Ute Lydia Annegret

 

 

Guido Werner Hermann # Guido Werner Hermann # Guido Werner Hermann

 

 

 

Monika Marion/Christian Johannes Maria aka Christian M./P.Geert v.van/Jose Luis

Kommentar schreiben

Kommentare: 68
  • #1

    TT (Samstag, 16 Juni 2012 15:01)

    Ist das ein Ratespiel?
    Sollen wir jetzt die Nachnamen nennen?
    Gibts dafür nen Preis?

  • #2

    weiter gehts in Irland (Samstag, 16 Juni 2012 20:19)

    schlage ich mal vor :-)

  • #3

    ? (Sonntag, 17 Juni 2012 19:59)

    Warum steht Oliver nicht dabei?

  • #4

    vielleicht bietet dieser Beitrag einfach nur mal ... (Montag, 18 Juni 2012 00:55)

    keine Steilvorlage für den Dauerschreiber...gut so!



  • #5

    das interessiert den clown nicht, (Montag, 18 Juni 2012 07:05)

    der kaspert auch ohne vorlage. schade eigentlich.

  • #6

    Jogi Löw (Montag, 18 Juni 2012 08:20)

    ein guter Blog muss auch einen Total-Panne-Vollpfosten ertragen können

  • #7

    Für mich ist dieser Beitrag (Montag, 18 Juni 2012 08:57)

    Di-comenta !

  • #8

    Di-cumenta (Montag, 18 Juni 2012 08:58)

    oh so sorry, muß es natürlich
    heißen...

  • #9

    womit wir bei der Causa (Montag, 18 Juni 2012 09:03)

    Guido Werner Hermann wären,
    schade, 4 Gewinnt heißt doch das
    Spiel.
    Da wird sich doch noch ein Vorname
    finden lassen im Register auf dem Perso...

  • #10

    Gibts eigentlich ein Limit (Montag, 18 Juni 2012 09:05)

    für Vornamen-Häufung
    oder wollte man das gesamte
    Pedigree im Mehrgenerationenhaushalt
    fortwürdigen ?

  • #11

    Erasmus Guntram Archibald Jörg (Montag, 18 Juni 2012 11:07)

    es gibt offenbar bei Racebets das Projekt der Vornamen Komplett Nennung. Ein schönes Projekt, eins für Yayayayayipieyipieyeah!

  • #12

    Hurra Hurra, (Montag, 18 Juni 2012 18:38)

    die Di-Blogger, die sind da !!!

  • #13

    Um 20Uhr werde ich den Vogel (Montag, 18 Juni 2012 19:02)

    ..."streicheln"... "x"=replaced expression

  • #14

    die Zusammenstellung wäre (Montag, 18 Juni 2012 19:12)

    noch wesentlich interessanter käme zu den Vornamen noch die Konstellation der doppelten Nachnamen.
    man fühlt sich dann so furchtbar VIP und vllcht.hat man ja dann auch die Chance auf 'nen Pass mit extra Maßen,dann ist man noch Vip'per :-)

  • #15

    R2D2 (Montag, 18 Juni 2012 19:26)

    ich mag die Idee, daß jeder Bürger
    einen Barcode bekommt

  • #16

    Ganz ruhig, Parlo (Montag, 18 Juni 2012 19:28)

    ein Barcode ist kein Scheck!

  • #17

    Three in a row: Drolliger Drilling (Montag, 18 Juni 2012 20:02)

    Ulrike Amelie Arnold

  • #18

    muß man (Dienstag, 19 Juni 2012 08:15)

    sich sorgen machen?

  • #19

    TT (Dienstag, 19 Juni 2012 15:24)

    Gleich läuft Frankel in Ascot

  • #20

    TT (Dienstag, 19 Juni 2012 15:34)

    und Indomito von Wöhler wohl der Hauptgegner von Frankel

  • #21

    TT (Dienstag, 19 Juni 2012 15:36)

    knapp gewonnen

  • #22

    donvito (Dienstag, 19 Juni 2012 15:39)

    war eng für frankel heute. :) uiuiui

  • #23

    TT (Dienstag, 19 Juni 2012 15:54)

    Indomito guter Vierter, nur knapp hinter dem 2.

  • #24

    Spezialisten (Dienstag, 19 Juni 2012 19:29)

    Sir Henry Cecil sagt zu Frankel: "It looks like he'll stay a mile and a quarter ...".

    heißt übersetzt: Es sieht so aus, als käme er über 2000 m.

    bei galopponline wird daraus: "Wir werden wohl weiter auf der Meile bleiben."

  • #25

    Sir Henry Cecil hat also mit (Dienstag, 19 Juni 2012 22:04)

    seinem Pferd gesprochen... *hm*

  • #26

    donvito (Dienstag, 19 Juni 2012)

    Das königliche Meeting hat begonnen, ein Frankel, der unbeatable ist, grosser Sport und Netroyal diskutiert den " Weltklasseritt" von Frau A. Glomba in Saarbrücken. Weiowei.

  • #27

    und die Sport-Welt fragt Frau Glomba: (Dienstag, 19 Juni 2012 22:17)

    "Düren(!) wir fragen, wie alt Sie
    geworden sind?"

    ...da wurde wieder mit heißer Nadel
    gestrickt...

  • #28

    und weiter schreibt die Sport-Welt: (Dienstag, 19 Juni 2012 22:18)

    "Es war er dritte Treffer in diesem
    Jahr..."

  • #29

    ich würde mal sagen: (Dienstag, 19 Juni 2012 22:20)

    Herr Lindner ist angekommen...

  • #30

    donvito (Dienstag, 19 Juni 2012 22:20)

    Zweibrücken natürlich....

  • #31

    meine Fresse, (Dienstag, 19 Juni 2012 22:24)

    scheiß Bananenschalen :-)
    kein Problem @Don

  • #32

    aber sonst eine schöne Feder, (Dienstag, 19 Juni 2012 22:30)

    die Sie schwingen Herr Kanzler !!!

  • #33

    wann spielten Deutschland wieder (Mittwoch, 20 Juni 2012 17:49)

    ?

  • #34

    Freitag, (Mittwoch, 20 Juni 2012 19:14)

    habs selbst gefunden

  • #35

    Bildzeitung sorgt sich auf Seite1: (Mittwoch, 20 Juni 2012 20:01)

    Heute kein EM-Spiel
    Was schauen wir dann bloß im TV?

  • #36

    kassandro (Donnerstag, 21 Juni 2012 12:06)

    "Wasimah nach Berfungsverhandlung Siegerin" ( http://www.galopponline.de/service/news/news.php?PHPSESSID=ef516636c06f8698450401bb6588467b&id=24551 )
    Eine tolle Satzung hat sich der DVR da gegeben und, wenn ich mich recht entsinne, hat unser Meisterblogger auch noch daran mitgewirkt. Dank dieses Paragraphenirrsinns ist es gelungen, das sportliche Ergebnis völlig auf den Kopf zu stellen und dabei hat sich Monamis Besitzer überhaupt nichts zu schulden kommen lassen. Man stellt nämlich fest:
    Aus diesem Grund wurde einstimmig beschlossen - auch wenn es keine Zweifel daran gab, dass Monami rechtzeitig und ordnungsgemäß nachgenannt war - die Stute nicht nur als Siegerin zu disqualifizieren, sondern sie komplett aus der Wertung zu nehmen.
    Der Fehler lieg also beim DVR und Hoppegarten, bestraft wird aber einzig der unschuldige Besitzer. Sicherlich kann man nicht ohne Satzung auskommen, aber alle Paragraphen sollten unter den Vorbehalt gestellt werden, daß dadurch das sportliche Ergebnis nicht auf den Kopf gestellt werden darf. In diesem Fall hätte der DVR als Hauptschuldiger der Besitzerin von Wasimah einen Gewinnausgleich bezahlen sollen, mehr nicht. Der DFB hat es ja uns beim Relegationsspiel Düsseldorf - Hertha BSC genau gezeigt, wie man in solchen Fällen verfährt, wobei das Verhalten der Hertha mit den dauernden Berufungen eine Zumutung war.

  • #37

    Hier kocht der Hausmann: (Donnerstag, 21 Juni 2012 12:08)

    Heute:
    "Schneller Käsekuchen in unter 1Minute"
    auf besonderen Wunsch hin hier veröffentlicht:

    Rezept:
    Einen Quark mit viel Zucker und Milch
    nach Wunsch verrühren, bis man je nach
    Geschmack eine weichere oder festere
    Konsistenz erzielt und schon ist der
    schnelle Käsekuchen fertig.
    Bitte mit Löffel servieren :-)

  • #38

    locke (Donnerstag, 21 Juni 2012 12:09)

    ...da hätte ich gleich noch einen sehr aktuellen Doppelnamen: Frau Dr. Dr.

  • #39

    Herr Kassandro serviert wieder (Donnerstag, 21 Juni 2012 12:09)

    schwere Kost...

  • #40

    na Kollegen... (Donnerstag, 21 Juni 2012 12:11)

    auch Mittagspause ? :-)

  • #41

    In Zweibrücken wurde Martin Schu (Donnerstag, 21 Juni 2012 12:52)

    von der Rennleitung nach Paragraph
    Nr.590/1 der Rennordnung rechtskräftig
    verurteilt und schuldig gesprochen.
    Weiß jemand, was er verbrochen hat?

    Es war das Rennen der Karlsberg Brauerei,Homburg...

    Könnte es sich um irgendetwas im erweiterten Sinne
    rund um das Produkt des Sponsors handeln ?

    Wer war dabei?
    Wer kann sachdienliche Äußerungen beitragen,
    die zur Aufklärung des Sachverhaltes,
    nämlich der "Schädigung des Ansehens des Rennsports"
    führen könnten?

  • #42

    Ich bin der Martin, ne? (Donnerstag, 21 Juni 2012 12:54)

    Was hat er böses gemacht ?

  • #43

    Was war drinne in der Schnucktüte (Donnerstag, 21 Juni 2012 12:56)

    für 50 Euro Geldbuße ???

  • #44

    so also vermehrt sich (Donnerstag, 21 Juni 2012 17:42)

    Reichtum,meine liebe Frau Dr.Dr.Dr.............OTTO :-)

    da hat sich das Junktim um den feinen Herrn Gröschel ja wieder schön was ausgebrütet.
    mal sehen wann Er seine Jockeys mal wieder öffentlich niedermacht !

  • #45

    Herr Schu hat jetzt (Donnerstag, 21 Juni 2012 21:01)

    50 Euro Schulden ?

  • #46

    wie kann man dem Ansehen des (Donnerstag, 21 Juni 2012 21:03)

    Rennsports schaden, wenn keiner zusieht ?

  • #47

    der Schu (Donnerstag, 21 Juni 2012 21:03)

    muß doch sowas wie Wilhelm Tell sein.
    Was hat er bloß angestellt ?

  • #48

    donvito (Donnerstag, 21 Juni 2012 21:56)

    wie immer wird ein schu draus. ob schmelz den auf der autobahn auch gesehen hat? oder gar kassander im harzer dschungel? oder doch manto im münchener .... viertel? wer weiss es?

  • #49

    #46 (Donnerstag, 21 Juni 2012 22:02)

    der war richtig gut!!!

  • #50

    @48 (Donnerstag, 21 Juni 2012 22:44)

    Genau, da sind wir schon wieder
    beim Thema Schu...
    Es muß so schlimm gewesen sein,
    daß uns Herr Kanzler vorenthalten
    hat was passierte.
    Allerdings könnte die zukünftige
    Journalistin Frau Glomba ja eine
    kleine Textprobe abliefern...

  • #51

    to continue... (Donnerstag, 21 Juni 2012 23:04)

    Prof. Dr. Dr. Hermann Schnabel

  • #52

    an Tagen wie diesen (Freitag, 22 Juni 2012 07:59)

    Andreas Frege wird heute 50!!!

    ....und als Schwester Elisabeth Abi machte, da spielten sie noch im Fahrradkeller, heute übernachten tausende vor Beginn des Vorverkaufs vor der Tonhalle, nächtens beglückt vom Life-Auftritt der Band

    morgens um 9.00 Uhr Beginn des Online-verkaufs, doch fünf Minuten vor neun sind alle Karten weg, die für 39 €, gehen mittags für 200 + bei Ebay weg, zum Leidwesen von Campino, der dem Schwarzmarkt mit jede Menge Zusatzkonzerten Paroli bietet

    Alles aus Liebe!!!

  • #53

    Neu im rennsport (Freitag, 22 Juni 2012 08:50)

    Ich erinnere mich noch sehr gut.

    Vor etwa 10 Jahren war ich in den Kindergeburtstag meines Enkelkindes eingebunden.
    Vier Kids, deutlich U 6, auf und in Kindersitzen in meinem PKW.
    Dann das Tote-Hose-Bayern-Lied, auf Wunsch eines fünfjährigen Trägers eines Fortuna-Trikots.

    ..... und vier vollkommen textsichere, gefundene, laute Superstars, die niemals zu den Bayern gehen, ganz egal, wie hart ihr Schicksal wär

    "Was für Eltern muss man haben
    um so verdorben zu sein,
    einen Vertrag zu unterschreiben
    bei diesem Scheissverein?"

    Wunderschön, einfach nur wunderschön!!!

  • #54

    di (Freitag, 22 Juni 2012 09:27)

    was herr kasandro weiter oben zum thema otto gröschel schreibt, ist wie stets bar jeden bezugs zur wirklichkeit. die fragen der nennungen etc. sind speziell in den §§ 392, 395 der rennordnung geregelt. die satzung des dvr hat damit nullkommanichts zu tun, noch weniger di. es fehlt an kenntnissen im spezielln, aber auch an denen im allgemeinen, denn diesen sachverhalt kann sich ein ein einigermaßen intelligenter mensch auch selbst und ohne hilfsmittel erschließen. aber in diesem kopf waltet alles mögliche, nur keine intelligenz.

  • #55

    Alfred E. Neumann (Freitag, 22 Juni 2012 09:46)

    Winz Willi sprach ehedem in einer Dagobert-Duck-Episode vor dem Spiegel stehend den nachhaltigen entscheidenden Satz

    "Huch, wie bin ich schön!!!!"

    Kassandro wäre ach so gerne wichtig und schlau!!

    What a pity ......

  • #56

    kassandro (Freitag, 22 Juni 2012 10:37)

    Das ist doch völlig wurscht, welche Paragraphen dieses Desaster angerichtet haben. Entscheidend ist doch, daß durch absolute Schrott-Paragraphen das sportliche Ergebnis auf den Kopf gestellt wurde und ein völliger unschuldiger Besitzer als einziger bestraft wird. Das ist ein ungeheurer Vorgang und ihnen, lieber Schmelz, fällt darauf nur ein, daß ich mich bei den Paragraphennummer geirrt hätte. Aus ihnen spricht ein Paragraphenheini und sonst überhaupt nichts. Der Schaden für das Gestüt Etzean geht weit über das verlorene Sieggeld hinaus, wie in der jüngsten Turf-Times ausgeführt wird. Ich habe bereits am 2.06, als dieser Skandal seinen Anfang nahmund auch Hertha BSC den Abstieg noch nicht wahrhaben wollte, folgendes im Tippspielforum geschrieben:

    Dem schließe ich mich an: Für ein Saisondebut war das eine tolle Leistung, zumal die von mir favorisierte Wasimah nun auch keine schlechte ist. Beide hatten einen suboptimalen Rennverlauf aber Monami war die bessere. Sie muß jetzt als klare Favoriten für den Preis der Diana gelten, zumal Wasimah dort keine Nennung hat. Sehr unsportlich war der Protest der Wasimah Besitzerin und Züchterin Dr. Dr. Dr. Dr. Dr. Hertha Otto wegen zu später Nachnennung von Monami. Trotz dieser Doktor-Flut ist dieses Verhalten nicht nur unsportlich sondern auch noch dumm, denn Besitzer von Monami ist kein geringerer als das Gestüt Etzean, für das dieser Sieg von besonderer Bedeutung ist. Mit so einer bedeutenden Zuchtstätte sollte man es sich als Züchter oder Züchterin nicht verderben. Monami ist von Sholokhov aus einer Dashing Blade Tochter, was natürlich für Etzean eine Idealkombination ist, und das Hoppegartner Rennen ist die bislang beste Bestätigung dieses Nicks.

  • #57

    Gebt den Kindern das Kommando (Freitag, 22 Juni 2012 11:36)

    und den U6 zur Rettung des Galoppsports !!!
    Großes Enkel-Treffen bei Smarties und Softeis
    bei der nächsten Jährlingsauktion...

  • #58

    di (Freitag, 22 Juni 2012 11:38)

    ihr vortrag wird nicht besser, wenn sie die spur wechseln. ich habe mit der ro nichts zu tun gehabt, sondern mit der satzung. alles andere betrifft mich nicht. sie sind einfach zu dumm.

  • #59

    kassandro (Freitag, 22 Juni 2012 12:03)

    Mein Vortrag kann nicht mehr besser werden, würde ich mal sagen. Es ist völlig zweitrangig, ob sie an diesen Unsinnsparagraphen mitgewirkt haben, das kann ich sowieso nicht nachprüfen. Sie schwadronieren jedoch hier auch regelmäßig über die Rennordnung und betonen stets deren Wichtigkeit. Ihr erster Gedanke müßte sein, daß hier dringender Handlungsbedarf besteht, diese Paragraphen in Einklang mit Vernunft und Gerechtigkeitssinn zu bringen. Vor einem ordentlichen Gericht dürfte dieses Verbandsurteil ohnehin keinen Bestand haben.

  • #60

    Mensch Parlo (Freitag, 22 Juni 2012 12:32)

    geht's noch ?

  • #61

    hier wird bereits vorgeglüht (Freitag, 22 Juni 2012 12:46)

    vor dem großen Viertelfinalspiel
    heute abend :-)

  • #62

    die Causa Otto also.... (Freitag, 22 Juni 2012 15:13)

    jetzt haben wir Zickenkrieg

  • #63

    was macht denn Frau Dr2Ot2O ? (Freitag, 22 Juni 2012 15:17)

    MKG oder so ?

  • #64

    Christiane gegen Christiane (Freitag, 22 Juni 2012 15:19)

    ...

  • #65

    ja die Sache ins Lächerliche (Freitag, 22 Juni 2012 15:38)

    zu ziehen wäre eine leichte Übung,
    aber das ist ein ernstes vernünftiges Thema.
    Eine dicke eingebrockte Suppe. Aber die
    Welt steht nicht auf dem Spiel.

  • #66

    Mann mit Schild gesehen (Freitag, 22 Juni 2012 16:49)

    ich bin der Parlow ,bitte nicht füttern .

  • #67

    TT (Freitag, 22 Juni 2012 19:31)

    #53
    das Bayern Lied der Hosen ist auch eins meiner Lieblingslieder.
    Ich war mal in Bremen auf einem Konzert der Hosen, da haben die während des Liedes ein Video gespielt in dem Fortuna glaube ich 6:2 gegen die Bayern gewonnen hat irgendwann in den Siebzigern.
    War prima;-)

  • #68

    TT (Sonntag, 24 Juni 2012 07:06)

    ##52
    der Andreas Frege und ich haben übrigens am gleichen Tag Geburtstag,-)
    Turf sei Dank bin ich aber noch ein paar Jahre jünger und bleibe es auch,
    alles auf Liebesspieler;-)