Akustische Untermalung

Früher herrschte eine gewisse Stille auf dem Rennplatz. Es gab ein Grundrauschen als unvermeidliches Geräusch, wenn Menschen zusammen stehen, es gab auch mal einige Ansagen hinsichtlich der bisher eingetroffenen Vorwetten, es gab dann je nach dem intensive Anfeuerung in der Geraden, manchmal auch Tumult bei fragwürdigen Entscheidungen der Richter, aber im Grunde konnte man den Apfel fallen hören. Nicht so heute. Heute gibt es keine stillen Momente mehr auf der Rennbahn, vor allen Dingen nicht in Hoppegarten. Da gibt es eigentlich ununterbrochen akustische Darbietungen. Im Mittelpunkt steht Herr Barth, der den allumfassenden Conferencier macht. Also er kommentiert die Rennen, wie ich finde fachlich korrekt, wenn auch nicht mit Herrn Faust zu vergleichen, und er macht auch sonst alle möglichen Ansagen zwischendurch. Er animiert das Publikum auch ordentlich durch anschauliche Beschreibungen hinsichtlich dessen, was so los ist vor und nach dem Rennen, also die Kurse und die Farben und der nächste Renntag und überhaupt. Herr Barth verdient Silbengeld. Dazu spielen sie in Hoppegarten immer vor den Rennen diese sehr deutsche Filmmusik trärrärrä lallalla, wo Oma Koslowski sofort ins Schunkeln gerät und Mitsummen und alle ganz warm von den guten alten Zeiten träumen. Auch gibt es in Hoppegarten ein Musikrondell, so eine Art offenen Musikpavillon, und den bevölkern oft Combos der Stilrichtung Hasi Osterwald Terzett oder Medium Terzett, die wo Medleys spielen oder eine feine Sammlung Westschlager mit manchmal Dixieinschlag oder Tubamusik oder Folksmusik aus dem Erzgebirge. Dazu kann man auch schunkeln oder mitpfeiffen. Immer geht ein pfiffiger Ton in Hoppegarten, niemals ist Stille.

 

In Krefeld waren gestern gute dreijährige Pferde unterwegs, im Busch Memorial. Ich fand, man konnte exaakt die Konditionsunterschiede sehen, wobei der Sieger Amaron ein richtig gutes Pferd ist und auch schon letztes Jahr war. Die anderen aber auch durchaus sehr Viel versprechend, besonders Kolonel, dem nur Puste fehlte, aber ansonsten nix entscheidendes. Ich fand auch den anderen von Herrn Wöhler sehr animierend, den Singspiel, von dem sie immer viel hielten, schon als Fohlen und Jährling, und der scheints jetzt doch so langsam in die Pötte kommt und die Vorschußlorbeeren einlöst. Russian Song heißt er, genau, jetzt fällt`s mir wieder ein.

 

In Hopepgarten hatte Paul Harley Premiere als Trainer in Warendorf. Die Debutantin Anaita hatte es noch etwas schwer, aber Amare ging als Zweite unterwegs sehr gut, und am Ende fehlte nur etwas Kondition. Das war erfreulich für die Klienten des Stalles.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 258
  • #1

    TT (Montag, 23 April 2012 11:19)

    ich finde das ganz ok wie der Barth moderiert und kommentiert. Hoppegarten hat ja sonst noch mehr Tamtam .
    In den Jahren zuvor stand ja immer Fräulein Müller mit wechselnden Partnern im Führing.Mal mehr mal weniger gut zum hören und schaun.
    Mir geht der Göntzsche auf den Westbahnen als Conferencier viel mehr auf den Keks. Der schwafelt und schwafelt, dass einem der Schmand zu den Ohren raus kommt und zum Schluß immer sein persönlicher Mumm, der garantiert ohnehin nie drin ist.
    Da lobe ich mir den DD, den kann man sich anhören.

  • #2

    donvito (Montag, 23 April 2012 11:36)

    Dr. Parlo oder seit neuestem auch: Spitz pass auf. Ganz scharf kombiniert hat er und natürlich analysiert, wie immer eigentlich. Doch leider liegt er dennoch knapp daneben. Wie auch so oft. Natürlich, Dr. Parlo, stammen einige Dinge, die sie so im Forum lesen aus meiner Feder. Natürlich, Dr. Parlo, bin ich über die schmierigen Schreibereien, die einige Figuranten dort zu Werke bringen, informiert. Wobei ich eigentlich Ihre bislang nicht dazu gezählt habe. ABER, Dr. Parlo, Ihre Vermutung ist dennoch falsch. Zutragen heisst eben nicht selbst verfassen. Insofern sind Ihre Identifizierungsmechanismen kalter Kaffee. Wie auch vieles weitere, was von Ihnen bröckchenweise zu lesen ist. Als Heimatschutzbeauftragter der Galoppsportwelt scheinen Sie ja noch geeignet, als Zucht- und Rennanalytiker jedoch nicht. Haben Sie doch immer noch nicht, und das als Wissenschaftler, den Beweis Ihrer aufgestellten Thesen geführt. Egal. Von Ihnen hätte ich allerdings aus Fairnessgründen schon erwartet, dass Sie dem Schmierentheater, welches von immer wieder den gleichen Leuten dort veranstaltet wird, nicht noch Applaus spenden. Aber manchmal erwartet man vom Charakter eines Menschen auch viel zu viel. Geradeaus und ehrlich kommt eben nicht mehr an im Nähkästchen, gelle? Aber es gibt ja noch Sie, Go Go Gadgeto such das U-Boot. Dann kann also nix passieren. Wie sagen Sie doch immer so schön: suum cuique.

  • #3

    donvito (Montag, 23 April 2012)

    Das Schönste an der ganzen Veranstaltung ist jedoch, dass, wenn es gegen bestimmte Personen geht, die ganze Mischpoke, die sich sonst selbst zerfleischt, einer Meinung ist. Bis auf wenige Ausnahmen natürlich. Also normalerweise müsste das den Galoppsport- Bambi für Integration geben.

  • #4

    donvito (Montag, 23 April 2012 11:50)

    Selbst Frau A. Glomba, ihres Zeichens World Class Jockey, springt dem Jockey bei, den sie sonst so übelst auffällig an den Pranger stellt. Zig Mal angesehen hat sie sich das Rennen gestern und kann da nix erkennen. Weiowei. Klarer Fall von falscher Berufswahl.

  • #5

    TT (Montag, 23 April 2012 12:24)

    In Magdeburg gabs ja ein Rennen Preis des Galopp-Forums.
    Faust meinte lustigerweise man könne es lesen, man müsse es nicht . Ich lese den Mist schon lange nicht mehr.
    Ein gewisser Ingo Wendt oder so ähnlich meinte bei der Siegerehrung auf die Frage, was da im Forum so alles gemacht wird, es würde sich da ganz toll ausgetauscht werden über Rennen, Galopper, Trainer also ganz tolle Dinge für jeden was dabei, der sich für den Rennsport interessiert.
    Also ich interessiere mich schon sehr lange für den Rennsport, aber in diesem Forum gibts nix mehr für mich.Lediglich nur Schmierenkomödien, nix Lesenswertes mit einer Schirmherrin und Adjudanten, die ihre Neurosen irgenwie loswerden wollen oder müssen.

  • #6

    Innocent (Montag, 23 April 2012 12:25)

    was hat denn nun dr. parlo zum besten gegeben?

  • #7

    Don Glomba (Montag, 23 April 2012 12:27)

    Dachte immer Donna Glomba ist Amateuse, da ist die Berufswahl für die Rennbeurteilung doch ziemlich Banane, oder?

  • #8

    donvito (Montag, 23 April 2012 12:37)

    Wüsste nicht, dass Frau A._Glomba Amateur ist. Sie reitet, wie einer, das stimmt. Obwohl es Amateure gibt, die es wesentlich besser können.

  • #9

    ich glaube Frau Glomba (Montag, 23 April 2012 13:00)

    hat einen schönen Mund.

  • #10

    mehr als ein Grundrauschen (Montag, 23 April 2012 13:12)

    Früher herrschte eine gewisse Stille auf dem Rennplatz?
    Dann sind Sie aber noch nicht lange dabei. So wie gestern eine Blaskapelle in Krefeld spielte, war das vor ca. 50 Jahren noch Standard. Der Pavillon, wo oben die Bläser zugange waren, ist in Köln noch zu besichtigen.

  • #11

    Herr Manto meinte, (Montag, 23 April 2012 13:14)

    daß "Vulkan" keinen aufgeschleuderten
    Dreck mag, der ihm von den vor ihm
    galoppierenden Pferden an den Kopf
    fliegt.
    Es hat so geraint in Munich.

  • #12

    ja,ja Blasen (Montag, 23 April 2012 13:15)

    an den Füßen sind schon ärgerlich.

  • #13

    Nordkorea droht mit heiligem Krieg. (Montag, 23 April 2012 19:13)

    .

  • #14

    Kim-Chi (Montag, 23 April 2012 19:24)

    ist ein nahrhaftes Kohlgericht aus der Volksküche Koreas. Es schmeckt streng nach Knoblauch und Chilli und macht heftige Darmwinde. Auch grillen sie in Korea (Süd) Fleischsorten auf kleinen Kohleöfen im Restaurant. In der Kantine waren die Staberl aus Edelstahl, wegen der Reinheit. Im Winter ist es bitterkalt in ganz Korea. Der liebe Führer ist eine beliebte Figur im Internet - Kim Il Jong staring at things ist eine schönes Sammelsurium seiner schönsten Anstarrereien (Landkarten, Plastegummistiefel, gefrorene Karpfen), um nur wenige Beispiele zu nennen.

  • #15

    ich bin ja so besoffen, (Montag, 23 April 2012 19:27)

    in Deine Sommersprossen...

  • #16

    Koreaner schlafen auf dem Fußboden, (Montag, 23 April 2012 19:28)

    denn in Korea herrscht Bodenkultur.
    Die Männer gelten allgemein als schüchterner
    wie die Frauen.

  • #17

    mit Koreaner kann man (Montag, 23 April 2012 19:38)

    viel Spaß haben. Wir sollten uns
    ein paar einfliegen...

  • #18

    scheint am wetter zu liegen, (Montag, 23 April 2012 19:54)

    dass hier und im tantenforum alle durchdrehen.

  • #19

    liegt eher am Buchmacher... (Montag, 23 April 2012 19:57)

    nie am Wetter...

  • #20

    Hey Ihr Spacknasen! (Dienstag, 24 April 2012 09:50)

    fällt Euch nichts mehr ein ?
    Habt Ihr fertig ?

  • #21

    r.i.p. (Dienstag, 24 April 2012 11:06)

    der erfolgreichste trainer in der geschichte des deutschen galopp-rennsport ist tot

  • #22

    Ein Möhrensaft zu Ehren (Dienstag, 24 April 2012 12:10)

    von Heinz Jentzsch. Hab ihn
    nicht mehr kennengelernt als
    Spätergeborener.

  • #23

    mein lieber #14 (Dienstag, 24 April 2012 15:39)

    welch Blasphemie !! so wie ich Dich kenne und mich und alle Anderen auch,würden wir ganz schön unsere Knickse machen,sollte uns das Schicksal dort geboren haben :-)

    bevor ichs vergesse:wir alle haben mal irgendwo gehört das die Erde rund sein soll.
    erkläen,so das ich das auch verstehe konnte mir das noch Keiner,nicht mal Einer.
    und trotzdem meinen wir das wir über einen gewissen IQ verfügen,ich halte das für einen Irrtum.

    was meinst Du mein lieber DONVITO ?

    netten Gruß

  • #24

    also wenn Du auf keine (Dienstag, 24 April 2012 15:54)

    Erklärung auf der metaphysischen Ebene
    Wert legst, ist das plausibel nachzuvollziehen,
    warum unsere Erde rund ist.

    Ein viel größeres Problem unserer
    Zeit sehe ich aber heutzutage im
    Anfüttern von Haifischen auf den
    Bahamas.
    In den Whirlpools der Hotelanlangen erzählt
    man sich gruselige Geschichten von
    Gästen, die erst noch vergangene Woche
    vom Strand weg von so lebenden Schillerlocken
    verspeist wurden.
    Tit for Tat könnte man so sagen.

  • #25

    +++ Sicherheitshinweis I +++ (Dienstag, 24 April 2012 16:10)

    Bitte lassen Sie kein Gepäck
    unbeaufsichtigt stehen!

  • #26

    Spekulativ (Dienstag, 24 April 2012 16:11)

    Da gab's in Dorstfeld mal einen Brieftaubenzüchter Barth. Ob Letzterer mit dem Animateur aus Hoppegarten in irgendeiner verwandschaftlichen Beziehung steht bzw. stand ist reine Spekulation.

  • #27

    +++ Sicherheitshinweis II +++ (Dienstag, 24 April 2012 16:15)

    Vor den Gefahren dritten Grades
    des Internets sei gewarnt:

    Nachdem in der Umgebung so manches
    Haus schon Opfer der Flammen wurde
    aufgrund eines vergessenen Kochtops,
    sei folgener Sicherheitshinweis ans
    Herz gelegt:

    Don`t koch and surf !

    Nach der Energiesparbirne und dem
    Rauchmelder wäre jetzt mal die
    Herdplatte mit Zeitschaltuhr an
    der Zeit auf den Markt zu kommen.
    (Gibts sicher schon)

    Also entweder frisch gekocht vom Butler
    oder Kaltschale when surfing in da Internet.

  • #28

    Herr Imagin (Dienstag, 24 April 2012 16:16)

    moquierte sich vor einigen Tagen über das eine oder andere Posting. Als ob wir für Herrn Imagin hier schreiben würden!!
    Hier schreibt jeder nur für sich selbst und danach immer noch nicht für Herrn Imagin.

  • #29

    unterschreib (Dienstag, 24 April 2012 16:17)

    Daumen hoch!

  • #30

    Musik ist Trumpf (Dienstag, 24 April 2012 16:22)

    in Hoppegarten.

  • #31

    Wußten Sie schon ? (Dienstag, 24 April 2012 16:23)

    Das Jahr 2012 hat 366 Tage.
    Viel Zeit um Scheiße zu bauen.
    Ist das nicht schön?

  • #32

    Ja, man muß die guten Seiten des Lebens (Dienstag, 24 April 2012 16:24)

    nur suchen. Manchmal kommen Sie
    auch von selbst zu einem.
    Aber von nichts kommt nichts.

  • #33

    Einer wird gewinnen (Dienstag, 24 April 2012 16:24)

    ein anderes Rennbahn Logo.

  • #34

    Der goldene Schuß (Dienstag, 24 April 2012 16:26)

    mit Heinz Maegerlein war auch immer sehr unterhaltsam.

  • #35

    Was bin ich? (Dienstag, 24 April 2012 16:26)

    fragte sich Robert Lembke immer.

  • #36

    Wetterbericht: (Dienstag, 24 April 2012 16:27)

    und was ist mit Dead Heat?

    ~~~~~~~~ The heat ist on ~~~~~~~~~

  • #37

    aber gehüpft ist nur einer (Dienstag, 24 April 2012 16:28)

    ...

  • #38

    Und last but not least (Dienstag, 24 April 2012 16:28)

    der Blaue Bock mit Reno Nonsens.

  • #39

    Von der Elbe an die Spree (Dienstag, 24 April 2012 16:47)

    Von Hamburg nach Berlin geht das heutzutage ziemlich schnell, so, dass man auch wieder rechtzeitig schnell zurück ist.

  • #40

    ausser das mir keiner (Dienstag, 24 April 2012 19:18)

    der Patthöker erklären kann warum die Erde denn nun rund ist,habe ich da noch folgendes Problem:

    der Leonardo der,der da Vinci Der lebte ja nun vor rd.550 Jahren und war verdammt schlau.

    nun hatten wir rd.550 Jahre Zeit viele schlaue Bücher zu lesen,komischerweise sind aber rd.80% dämlicher als Leonardo.
    heißt das nun "lesen macht dumm" ? und was ist mit Kassandro ?,der liest doch soviel und schreibt sogar bei wikipedia.
    ist Kassandro nun aus diesem Grund so unsagbar dämlich ?

    Fragen über Fragen :-))

  • #41

    #40,die Sache mit Kassandro (Dienstag, 24 April 2012 19:24)

    bedarf natürlich der Klärung,aber ich habe damit keinerlei Probs,ich konzentriere mich ausschließlich auf
    Telefonbücher und die Sportwelt !!

  • #42

    Am Start: (Dienstag, 24 April 2012 19:51)

    Post Frikadellen mit Senf

    Live: FunnyFrisch-Chips "Currywurst-Style"

  • #43

    #42 echt Scheisse (Dienstag, 24 April 2012 19:55)

    wenn man im Alter allein lebt,immer dieser Schlangenfraß !

  • #44

    stell dir vor (Dienstag, 24 April 2012 19:57)

    der hat was an der Schulter,wer wischt Ihm dann den A****ab.

  • #45

    @43 (Dienstag, 24 April 2012 20:07)

    such Dir halt auch eine Ernährerin...

  • #46

    Herr Hirschberger (Dienstag, 24 April 2012 20:12)

    sollte sich mal ein Geweih
    aufsetzen, wenn er schon kein
    Toupet tragen möchte.

  • #47

    der eine ein Geweih, der andere (Dienstag, 24 April 2012 20:15)

    ein Einhorn meinetwegen...

  • #48

    Der HolzMichl soll jetzt neulich (Dienstag, 24 April 2012 20:43)

    in der Oper in Bratislava gesehen
    worden sein. Soll da ne Loge gemietet haben...

  • #49

    Hyperakusi: (Dienstag, 24 April 2012 20:53)

    hat sich bestimmt die Zauberflöte
    angeschaut...

  • #50

    zur Zeit traue ich nur Dortmund zu (Dienstag, 24 April 2012 21:02)

    mit Barcelona mitzuhalten.
    Dortmund diese Saison sogar noch
    besser wie Barca. Eigentlich paßt
    zwischen beide Mannschaften kein Blatt.

  • #51

    Barca mit Dortmund, (Dienstag, 24 April 2012 22:02)

    ich lach mir 'nen dicken Ast,man hast Du Ahnung :-)
    iss wie amelie und Schmelz

  • #52

    Die Barcatanic geht grade runter (Dienstag, 24 April 2012 22:16)

    dabei nicht schlecht gespielt,
    aber nachdem der Barca-Innenverteidiger
    nach Bewußtlosigkeit ausgewechselt
    wurde, war Barca aus dem Spielfluß.
    Nach 90% Ballbesitz danach nur noch 75%.

  • #53

    so ein Pech auch (Dienstag, 24 April 2012 22:27)

    Messi Latte beim 11er und
    Pfosten eben.
    Reporter sagt: 4x Alupech gegen
    Chelsea.

  • #54

    Hufeisen abgetreten würde Herr Di (Dienstag, 24 April 2012 22:33)

    schreiben.
    Halb Chelsea aber durch Gelb
    schon gesperrt fürs Finale.
    Also Bayern CL-Sieger. Ganz klar.

  • #55

    Unglaublich Unglaublich Unglaublich 2:2 (Dienstag, 24 April 2012 22:36)

    Sagenhaftes Spiel.

  • #56

    ich hab nichts verloren, (Dienstag, 24 April 2012 22:49)

    die Unterhaltung war ein Gewinn :-)

  • #57

    Ihr: (Dienstag, 24 April 2012 22:50)

    Alles Bratwurstköpfe!

  • #58

    außer Herr Kappes: (Dienstag, 24 April 2012 23:18)

    der Kohlkopf!

  • #59

    erwähne mal auch. (Dienstag, 24 April 2012 23:45)

    dass chelsea seit der 37. minute ohne terry, mit 10 mann, gespielt hat! aber ein diplo hat ja weder von pferden noch vom fussball ahnung.

  • #60

    und da sagt noch (Mittwoch, 25 April 2012 07:15)

    der turf theo im Tantenforum hätt's kein
    NIVOO :-))

  • #61

    TT (Mittwoch, 25 April 2012 07:31)

    Bei Galopprennen gewinnt nicht immer das beste Pferd und im Fußball nicht immer die bessere Mannschaft.
    Taktik und Glück sind nicht zu unterschätzen!

  • #62

    alt im rennsport (Mittwoch, 25 April 2012 08:31)

    damals

    damals sven v. mitzlaff, hein bollow, adolf wöhler, heinz jentzsch...

    heute

    heute werner baltromei, axel kleinkorres, x. beliebig,...

    da braucht kein schlaumeier mehr etwas erklären, richtig stellen,....

    die sport-welt damals, die sport-welt heute, turf gestern, turf morgen....

    gute nacht marie

  • #63

    Fußballfan (Mittwoch, 25 April 2012 09:49)

    Zieht den Bayern die Lederhosen aus, treibt dem Uli die Zornesröte in die Dumpfbacken, schickt sie nach Hause...

    mit Nichts

  • #64

    donvito (Mittwoch, 25 April 2012 11:12)

    Gott sei Dank gibt es noch einen A.P. McCoy, an dem man sich erfreuen kann. Der Ritt auf Alderwood gestern war mal wieder ein Schmankerl der Extraklasse. Immer weiter voran reitend, nie aufgebend, immer die Chance suchend. Wo findet man heute noch so einen Sportsmann. Grandios. Guter Mann.

  • #65

    nur in Brittanien, (Mittwoch, 25 April 2012 13:29)

    nur in Brittanien,mein lieber Sportstudent und Tunnelblicker !!

  • #66

    britannien, (Mittwoch, 25 April 2012 13:45)

    du pfeife.

  • #67

    Werner Baltromei (Mittwoch, 25 April 2012 13:54)

    haben wir bei unseren Frankreich Dispositionen Anfang des Jahres aussortiert. Er brachte einfach nicht mehr die Leistung.

    Wir haben ihn durch Sascha Smrczek ersetzt, der uns noch vor einigen Tagen mit Teka Maki einige Freude bereitete.

  • #68

    Heinz Maegerlein (Mittwoch, 25 April 2012 14:08)

    Ja, okay, Heinz Maegerlein moderierte nicht den Goldenen Schuß, Reno Nonsens eigentlich auch nicht den Blauen Bock. Manchmal spielt einem das Gemüt, das Gefühl einen Streich. Man weiß, dass Heinz Maegerlein nicht den goldenen Schuß moderierte und doch schreibt man es. Das Gefühl ist dann einfach stärker, wie so oft auch auf der Galopp Rennbahn.

  • #69

    Jokeli Schölermann (Mittwoch, 25 April 2012 14:25)

    Heinz Maegerlein war der mit 'hätten sie's gewußt??'

    und natürlich mit:

    'tausende standen an den hängen und pisten' sowie
    'und nun wickeln die damen ihre 100 meter brust ab'

    der goldene schuß zunächst mit lou van burg, (onkel lou),
    später dann mit vico

  • #70

    Schnapp Rollo (Mittwoch, 25 April 2012 14:51)

    In guter Erinnerung bei - Hätten Sie's gewußt - das Schnapprollo, das bei einem der zwei Konkurrenten immer 'runtergezogen wurde.

  • #71

    Heute auf n24 (Mittwoch, 25 April 2012 20:10)

    Zweiteiler: Die Erde ensteht...

    oder Real Madrid - Bayern München

  • #72

    Manto (Mittwoch, 25 April 2012 23:24)

    ist im Finale°I°

  • #73

    Am Start (Donnerstag, 26 April 2012 17:40)

    Chardonnay Halbtrocken

    mit Plastikschraubverschluß
    der aussieht wie ein Korken.
    Modern Mimikry?

  • #74

    Am Start (Donnerstag, 26 April 2012 21:27)

    ein halber Kopfsalat mit Salz und Öl
    mit Delikatess Hähnchenbrust

  • #75

    SuperGau 26.April 1986 (Donnerstag, 26 April 2012 21:31)

    Tschernobyl

    In diesem Sommer haben wir alles
    was im Garten gewachsen war weggeworfen.
    Die Stadionrasen wurden reichlich
    mit Wasser besprengt um sie zu putzen?

    Die PM Sonderhefte zum Thema Energie waren
    zu der Zeit besonders spannend zu lesen.

    Im Oktober 2012 soll das neue Yps für
    Männer rauskommen :-)

  • #76

    Am Start (Donnerstag, 26 April 2012 21:44)

    Tomatensalat mit Salz und Öl
    mit Delikatess Hähnchenbrust

  • #77

    Am Start (Donnerstag, 26 April 2012 22:00)

    Chardonnay halbtrocken

    (aus dem Dreierpack)

    wieder ein gelungener Abend :-)

  • #78

    kommt wir dittern jetzt jedes Getränk... (Donnerstag, 26 April 2012 22:09)

    Noch ein Chardonnay,
    dann ist der Three-Pack leider alle... :-(

  • #79

    Am Start (Donnerstag, 26 April 2012 22:38)

    1,5l PET Elitess Classic

    aus der Noe-Quelle
    (mit H20)

  • #80

    Am Start zum Nachkochen: (Freitag, 27 April 2012 04:10)

    Tomatensalat mit Rollmops.
    Ein bißchen nett anrichten und
    die Rollmopsteile der Länge nach
    teilen und ein bißchen wie Mikado
    über die Tomaten kreuzen.
    Muß sagen eine Geschmacksmischung
    auf die ich stolz bin sie erfunden
    zu haben :-)

  • #81

    Schmelz Käse (Freitag, 27 April 2012 10:36)

    Pommes im Ofen, Zeit für Fritz.

    Käse im Kühlschrank, Schmelz auf der Rennbahn.

  • #82

    Es gibt einige Mops-Besitzer (Freitag, 27 April 2012 17:48)

    in der Szene...

  • #83

    Am Start (Freitag, 27 April 2012 18:12)

    Maultaschen, nächstes mal vielleicht
    auch mit Rollmops ?

  • #84

    ist (Freitag, 27 April 2012 19:01)

    schwer verdaulich

  • #85

    Am Start (Freitag, 27 April 2012 19:40)

    Grafenwalder Gold

    ...was es nicht alles gibt...

  • #86

    Am Start (Freitag, 27 April 2012 19:47)

    Ein Pack Mini-Frikadellen
    & Kartoffelsalat

  • #87

    Am Start (Freitag, 27 April 2012 20:44)

    Broccoli, Möhren, Paprika

    Trio: Ich lieb Dich nicht, Du liebst mich nicht

  • #88

    +++ Gebrochene Nachricht +++ (Freitag, 27 April 2012 20:54)

    Herr Shakiro Schickedanz
    setzt auf Earl of Tinsdalblog
    im Gerling-Preis +++ Pop +++

  • #89

    Kieren Fallon kommt auch (Freitag, 27 April 2012 21:01)

    und tritt mit Fair Boss oder so
    ähnlich gegen den Earl an...

    da fällt mir ein.
    Nachricht des Tages:
    Holland möchte den Drogentourismus
    stoppen. Aber daran hindern ihr
    Gemüse zu essen können sie uns nicht.

  • #90

    Six-Pack sooo coool (Freitag, 27 April 2012 21:02)

    ...nein nicht der Waschbrettbauch :-)

  • #91

    Ein furlong dauert 200Meter (Freitag, 27 April 2012 21:04)

    und am Ende gewinnt immer der Manto...

  • #92

    for the gräfes: (Freitag, 27 April 2012 21:06)

    Grafenwalder Gold

  • #93

    gRAFENWALERD (Freitag, 27 April 2012)

    mUTTTERMILCH::::::::::: LOL

  • #94

    dIE fRAU ZU GRAFENWALDER. (Freitag, 27 April 2012 21:37)

    "Du stinkst und Du klebst"
    klare Worte ...........

  • #95

    sollen die Holländer doch ihr Gras (Freitag, 27 April 2012 21:39)

    alleine rauchen,
    dann dürfen sie auch nicht mehr unser Bier.

  • #96

    got a licenze to drink (Freitag, 27 April 2012 21:43)

    ,sdfffffffffffffffffffffffffffawet54jwkt4we4t5rs

  • #97

    die Woche war hart................... (Freitag, 27 April 2012 21:46)

    Grafenwalder rückt sie wieder gerade... 1!!!!

  • #98

    jonglieren mit sechs Flaschen (Freitag, 27 April 2012 21:48)

    Six-Pack soooooooooooooo coooooooool

  • #99

    jeden Freitag ein Sechs-Pack (Freitag, 27 April 2012 21:55)

    und das Leben ist Dein Superlover
    Looooooooooooooooooooove
    Lovvvvvvvvvvvvvvvvvvvve
    Bier
    Bier
    Bier

  • #100

    Gräfemwäöder gut beköömlich (Freitag, 27 April 2012 21:59)

    wenn jaetzt noch der Laz
    koch, ist die Woche geritz

  • #101

    Der Geißboch hennse (Freitag, 27 April 2012 22:00)

    solllllllllllllllllll auch nach
    Köllllllllllllle Rennbahhn
    kooooooooooooooooooomen
    Alster Zíegenbock

  • #102

    aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa (Freitag, 27 April 2012 22:01)

    llllllllllllllhoooooooooool

  • #103

    Grafafenwlalt4ers (Freitag, 27 April 2012 22:05)

    schwemraer gut

  • #104

    Brause kopfe Baurekope (Freitag, 27 April 2012 22:06)

    hoi hoi hio

  • #105

    ein Siecxpack reicht nicht (Freitag, 27 April 2012 22:08)

    um sich Frau Arnold shcön zu drinken

  • #106

    oh Black Kredit-Card (Freitag, 27 April 2012 22:15)

    I love you

  • #107

    I believe Olive (Freitag, 27 April 2012 22:16)

    in the Power of six Pack
    Zu Zweibrücken haben se ja sogar
    anti-Aloooohol-Werbung gepostet,
    but i stay tune

  • #108

    schde eere istz gone (Freitag, 27 April 2012)

    Six Üack PÜa Pack is over
    now Abitur-Pürufng now now ruzzelzeee kik k

  • #109

    Serhsickpafk am Ferieta i aoc cooool,_ (Freitag, 27 April 2012 22:20)

    :-8888888888888888:)9999999

  • #110

    Sic -Pafkajeraöwr flashed (Freitag, 27 April 2012 22:22)

    wie 33 Punkeeetre.°°°°°°°°°°°°°°°°°

  • #111

    ôh flashed das durch (Freitag, 27 April 2012 22:23)

    sooooooooooooooooooo collllllll
    .
    Ok ich ahb abu fdi Schalaaaberhoser gkleckert
    :-( ae egal wasch ixh wiech

  • #112

    die Palme dreht sich nicht, (Freitag, 27 April 2012 22:26)

    ich werde nich kotzen,
    alllllllllllllllllllllllllllllles
    nur halllllllllllllb os wWildüaferfdpfan´fcddd

  • #113

    niiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiie wiede aloohol (Freitag, 27 April 2012 22:30)

    jetzt schnell rollomops gehgen dien Katere

  • #114

    okido (Freitag, 27 April 2012 22:31)

    ich hab dek NopKopf jetz fei
    frei für swo Wochenende was steh an alter
    Schwedererewrwarawerawtrwa4er ?

  • #115

    ich brauh jetzt ersmatl l (Freitag, 27 April 2012 22:33)

    nen Notfall-rollmops--------^°°°°°°°°°°°°

  • #116

    hoffentlicher konte kei n (Freitag, 27 April 2012 22:35)

    Rebbound

  • #117

    Am Start (Freitag, 27 April 2012 22:39)

    2wei Notfall Knacki von Hertha
    mit Rollmops

  • #118

    Knacki Knacki (Freitag, 27 April 2012 22:40)

    mit Rollmops mach de kopf refrei

  • #119

    jetzet noch ein Gürchekckchen (Freitag, 27 April 2012 22:41)

    aSaure Gurken Zeit soooooooooooo coolool
    coll

  • #120

    -rikkknios (Freitag, 27 April 2012 22:42)

    Rolllllllllllllllllllllmosparjoawkjraeraowier
    ich jße Mußee PiiiiiiiiiiiPi

  • #121

    Am Start: (Freitag, 27 April 2012 22:47)

    Knackis mit Senfu un dro Rollmops
    heute gut dann guet

  • #122

    do do ao nw so ne Rolllmposleich (Freitag, 27 April 2012 22:49)

    ist gut bei Kater

  • #123

    bahook istmn er schleht (Freitag, 27 April 2012 22:50)

    ;klwerwj

  • #124

    es ust ust ist vollbrahct, (Freitag, 27 April 2012)

    der Diö-Boc l Blog dreht sich :-)

  • #125

    rom roms einach einfach den Alohol (Freitag, 27 April 2012 22:55)

    ausatmen - nie wiedr Alooooohol

  • #126

    also soviel Sapß mactht Besoffen sein (Freitag, 27 April 2012 23:03)

    nicht - ist sogar noch schlimmer iwe
    Nücwerte rn sein.

  • #127

    Ich zieh mal eine Augenbraue hoch... (Freitag, 27 April 2012 23:37)

    und wundere mich über soviel "Tiefsinn" heute Abend...

  • #128

    seit 5 Uhr tobt die Schlacht (Samstag, 28 April 2012 06:17)

    ums einzige Kopfkissen im Bett.
    Dann wurde "meins" am Fußende gefunden.

  • #129

    wenn ich mir vorstelle, daß der HolzMichl (Samstag, 28 April 2012 06:18)

    das jeden Abend hat :-)
    Respekt !

  • #130

    aber der Di-Blog (Samstag, 28 April 2012 06:19)

    hat sich mal gedreht lol

  • #131

    was soll ich geklaut haben (Samstag, 28 April 2012 06:23)

    Pipi-Mädchen? Einen Satz ?
    Im Leben nicht !!!!!

  • #132

    Jooooooooddeeeeldiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii (Samstag, 28 April 2012 06:26)

    Jooooooooooooooooooooooooooooooooddddddddddddddddddddellllllllllllllllddddooooooooooooooooooo

  • #133

    Jodeldi (Samstag, 28 April 2012 06:27)

    Jodeldo

    sollte es heißen!

  • #134

    ich hol mir erstnochma ein (Samstag, 28 April 2012 06:28)

    paar Knackis

  • #135

    aber: Kein Kater (Samstag, 28 April 2012 06:30)

    wegen Rollmops !

    Q.E.D.

  • #136

    der Manto ist jetzt bestimmt schon (Samstag, 28 April 2012 11:05)

    draußen am Starnberger See.
    Nach dem Ausritt noch Tauchgang
    auf seinem Seepferdchen.

  • #137

    Rollmops (Samstag, 28 April 2012 13:17)

    ist die neue Bratwurst...

  • #138

    Die ganze Kraft der Meeresfrucht (Samstag, 28 April 2012 14:18)

    entfaltet sich in der zarten Blüte
    des Rollmops !

  • #139

    Am Start (Samstag, 28 April 2012 14:28)

    Broccoli-Möhrenteller mit Paprika"gelb"

  • #140

    Wenn es zur Hochzeit von Saurer Gurke (Samstag, 28 April 2012 15:03)

    und Hering kommt entsteht so etwas
    wunderbares wie der Rollmops!

  • #141

    Am Start (Samstag, 28 April 2012 15:14)

    Nichtstarter

  • #142

    TT (Sonntag, 29 April 2012 10:44)

    heute FC Renntag in Weidenpesch.
    Ob sich die Spieler sehen lassen und wenn ja wie werden die empfangen.
    Was den Klassenerhalt angeht, kann man nur noch auf das Unvermögen der Herha hoffen. Wenn die gegen Hoffenheim gewinnt, ist der FC mal wieder zweitklassig, was er aber sich komplett selbst zu verdankenhat und auch nicht unverdient wäre.
    Hertha gegen Hoffenheim ausgerechnet mit Trainer Babbel, der noch ein Tatoo von Hertha trägt.Sehr brisant, ich bin gespannt

  • #143

    Köln 7R Earl of Tinsdal (Sonntag, 29 April 2012 12:08)

    Vielleicht läuft heute Herr S. aus HH in Köln dem einen oder anderen über den Weg.

  • #144

    Stall KT gleich in Hannover am (Sonntag, 29 April 2012 13:37)

    Start mit ihrem Zugpferd: "Royal Salsa"

  • #145

    Royal Salsa hat es wenigstens (Sonntag, 29 April 2012 13:55)

    ins Photo geschafft,
    mal gucken obs noch gereicht hat für den Sieg...

  • #146

    TT (Sonntag, 29 April 2012 13:55)

    In Hannover ja auch Fußball Renntag.
    Die Kampftrinker müssen noch zittern, Erster oder Zweiter

  • #147

    was trinkt man nochmal in Dortmund ? (Sonntag, 29 April 2012 13:57)

    Brinkhoff oder so ?

    JJJJJJJJJJJJaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

    auch ein Sieg

    für Graaaaaaaaaaaaaafenwalder Gold !!!!!!!!!!!!!!!!

  • #148

    Alkoohoool , Alkooohol, Alkooohhooool (Sonntag, 29 April 2012 14:00)

    liebe Kinder:
    1x Suff im Jahr reicht völlig aus.
    Das ist Kampf genug.
    Sonst lieber Milchshakes und so bekämpfen.
    Alkohol macht nicht glücklich.

  • #149

    aber für dieses Weekend (Sonntag, 29 April 2012 14:00)

    wars mal ne Abwechslung,
    in natura und sportlich.
    CU

  • #150

    Letzter Platz für Filip Minarik (Sonntag, 29 April 2012 14:02)

    Gratulatin !

  • #151

    ich kaufe einen Vokal (Sonntag, 29 April 2012 14:03)

    "o"

  • #152

    heute zum frühstück (Sonntag, 29 April 2012 14:19)

    wohl einen clown verspeist. diplolike.

  • #153

    krampfhafte versuche (Sonntag, 29 April 2012 14:21)

    lustig zu sein, ähnlich wie dr.richter. superteam.

  • #154

    Trois Lunes in Longchamp (Sonntag, 29 April 2012 14:40)

    ganz wie der Vater, sowohl vom Aussehen als auch vom Laufvermögen

  • #155

    Der gemeine Wetter (Sonntag, 29 April 2012 15:07)

    liest im 4j siegl. Rennen Alcina Schlenderhahn, schwupps wettet er sie runter auf 20:10, immer das gleiche Muster, hoffentlich guckt er gleich nicht doof aus der Wäsche.

  • #156

    schlenderhan (Sonntag, 29 April 2012 16:50)

    das wissen gemeine wetter, aber du knaller scheiterst doch immer wieder an den einfachsten sachen.

  • #157

    iss doch erst mal (Sonntag, 29 April 2012 18:04)

    wieder einen rollmops, bei den vielen sabrina-siegen schmeckt der bestimmt besonders gut.

  • #158

    versuchs doch mal (Sonntag, 29 April 2012 18:07)

    lieber mit nüssen, die sollen ja gehirnnahrung sein. vielleicht ist da ja doch nocht etwas drin, so mit einer pizza, belegt mit blutwurst und marmelade, beispielsweise. die hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

  • #159

    - t (Sonntag, 29 April 2012 18:09)

    ehe hier unruhe aufkommt.

  • #160

    Zum Lauf von Earl of Tinsdal (Sonntag, 29 April 2012 22:53)

    Das Tier wirkte aufgeregt
    und ein wenig übermotiviert aber
    mehr so im Sinne von richtig
    heiß auf den Lauf.
    Im Bogen hat es den Hengst einen
    Tick zu weit nach außen getrieben,
    vielleicht gerade um so viel Boden,
    den dann die anderen Tiere, die
    gleichmäßig und straight ihren Strich
    gegangen sind, ihm gegenüber mehr hatten.
    Earl of Tinsdal wirkte als ob er die
    Gegner am liebsten auf der Stelle
    vernaschen und in Grund und Boden rennen
    wollte. Mir schien, daß Eddie ihn wenige
    aber für das Rennen dann entscheidende male
    in seiner Spur korrigieren mußte.
    Atempo dann am Ende aber wie ein Düsenjäger
    vorbeigezogen mit Überschall-Knall.
    Sportlich war es ein schön zu beobachtendes
    Rennen.

  • #161

    Was ist los mit Filip Minarik ? (Sonntag, 29 April 2012 22:59)

    Drei mal Letzter und einmal Dritter?
    Wenn man die Einläufe verkehrt rum
    liest, wäre er der beste.
    Oder geht es schon wieder in eine
    Richtung, wo man nicht mehr drüber
    schreiben darf ?

  • #162

    im Gerling Preis immerhin (Sonntag, 29 April 2012 23:01)

    ein vorletzter Platz,
    was ist da los ?

  • #163

    schreib doch lieber (Sonntag, 29 April 2012 23:01)

    wieder über rollmöpse, von anderen sachen verstehst du doch sowieso nichts.

  • #164

    Wenn Hering in Sahne ertränkt wird, (Sonntag, 29 April 2012 23:06)

    dann kommt sowas bei raus
    wie das Auto von Wildpfad im Winter2010.

  • #165

    kassandro (Montag, 30 April 2012 07:54)

    In Krefeld waren sicherlich sehr gute Pferde am Start, da stimme ich zu, der Derby-Sieger aber nicht. Der gab gestern in Hannover sein Jahresdebut. Ich hab mich gestern schon gewundert, was der Wöhler denn Hannover macht, wo er doch im noblen Gerling-Preis mit dem Tinsdaler einen sehr aussichtsreichen Starter hat. Der war ja offensichtlich auch nicht schlecht drauf (ich hab das Rennen noch nicht gesehen), aber die Nummer 1 im Rennstall Wöhler ist er nicht mehr. Die ist ohne Zweifel Black Arrow. Schon als er als erster den Führring betrat, jauchzten die alten Omas auf: Da möchte ich auch noch mal eine Stute sein. Zicken kennt der nicht. Ich möchte fast sagen: Er ruht in sich selbst. Aber wenn man dann den Schlüssel umdreht, springt ein Motor voller Kraft an und der Rest des Feldes besteht nur noch aus Hinterherläufern. Das war der Auftritt eines Großen Champions. Sieht man mal von Lomitas ab, so hat Wöhler wohl noch nie ein Pferd dieser Klasse gehabt.

  • #166

    donvito (Montag, 30 April 2012 08:25)

    Große Worte vom noblen Harzer. Hört, hört. Black Arrow ist ein gutes Pferd. Keine Frage. das Wöhler noch nie ein Pferd dieser Klasse gehabt hat ist natürlich, wie immer, ein Schwachsinn sondergleichen zu diesem Zeitpunkt. An welchen Leistungen machen Sie das fest. Hat er sich schon mit der internationalen Elite gemessen, so wie Paolini und Sabiango etc? War es nicht gestern so, dass das Pferd gestern einen Spitzenmann im Sattel hatte, der das Tempo verschleppt hat und dann in der Geraden schwuppdiwupp abgesprungen ist und nicht mehr gesehen war? Sie sind immer etwas voreilig mit Ihren Superlativen. Sehr gute Leistung gestern. Ein Großer Champion? Wird man sehen. Den habe ich gestern in Longchamp gesehen und bis dahin ist es noch ein weiter Weg für Black Arrow.

  • #167

    kassandro (Montag, 30 April 2012 09:56)

    Der Witz ist natürlich, lieber donvito, das man VORHER und nicht NACHHER solche Aussagen macht. Die müssen sich später dann natürlich noch bestätigen. Sicherlich war das Tempo nicht gerade umwerfend, und so schwuppdiwupp abspringen kann man auch erst immer im nachhinein.

  • #168

    donvito (Montag, 30 April 2012 11:10)

    Der Witz ist, dass Sie den Auftritt eines großen Champions gesehen haben. Ich hingegen habe den Auftritt eines guten Pferdes gesehen, welches viel Potenzial zu haben scheint. Es kommt ja auch immer ein bisschen darauf an, was sonst noch in einem Rennen drin ist, nicht wahr? Von daher wäre ich vorsichtig mit diesen Superlativen.

  • #169

    kassandro (Montag, 30 April 2012 11:49)

    Mit dem "was sonst noch drinnen ist" haben sie schon recht und im Hannoverschen Rennen was sicherlich deutlich weniger drinnen als im Busch-Memorial, aber während in letzterem der Sieg in einem harten Gerangel ausgefochten werden, strahlte dieser Black Arrow eine Dominanz aus, die die anderen sofort respektierten. Es ist die Art des Sieges und die davon ausgehende Aura des Champions, die mich so beeindruckte. Dann darf man nach dem Motto "Wer nciht der nicht gewinnt" schon mal so eine mutige Aussage machen.

  • #170

    sortieren sie doch bitte (Montag, 30 April 2012 13:46)

    noch einmal das motto. so ein gutes pferd hat doch die nötige aufmerksamkeit ihrerseits verdient.

  • #171

    in eigener Sache: (Montag, 30 April 2012 14:58)

    "Schlenderha"h"n" hat nichts
    mit dem Rollmopsesser zu tun.

  • #172

    Zur Causa "Black Arrow" (Montag, 30 April 2012 15:04)

    Geritten wurde der Hengst
    von William Buick.
    Der reitet jeden Tag so engagiert
    und erfolgreich.
    Der hat sich schon als Lehrling
    angekündigt ein Top-Jockey zu werden.
    Der nimmt die Zügel in die Hand
    und redet Tacheles auf der Rennbahn.

    Gehört er nicht Stall24 also
    Claudio "Pizza" ?
    Wenn er nun Bremen verläßt,
    was wird aus dem Pferd?
    Fernbeziehung ?

  • #173

    borowski ist mitbesitzer (Montag, 30 April 2012 15:29)

    und claudio ist gewohnt, dass seine rennpferde weit weg sind. der rest ist noch viel weiter entfernt stationiert.

  • #174

    alexhorse (Montag, 30 April 2012 18:57)

    also ich schreibs VORHER, extra für kassandro: am 20.05. wird BLACK ARROW das beste pferd was wöhler jemals trainiert hat, mindestens 1 paar hinterhufe in rom sehen; das ist dann eine REAL SOLUTION. trau mich ganz tirol gegen den harz zu verwetten :-)

  • #175

    Kaum ist William Buick (Montag, 30 April 2012 18:58)

    wieder in England
    gewinnt er munter weiter.
    Erstes Rennen, erster Sieg
    in Wolverhampton.

  • #176

    Mit RyanAir bin ich übrigens noch nie (Montag, 30 April 2012 20:44)

    unpünktlich gewesen. Noch nie!
    Und auch einem englischen Jockey
    kann man ja so einen Sitzplatz
    am Notausgang buchen oder in der
    ersten Reihe, dann hat er auch
    genug Platz.
    Den Alkohol muß er sich halt vorher
    im DutyFree besorgen.
    Man, was für ein scheiß extra
    jemanden einzufliegen und dann verpaßt
    man den Ritt.
    Entweder scheiß Organisation oder
    so ne Planung auf die letzte Minute
    wie beim letzten Ritt der Stute mit Z.

  • #177

    RyanAir ist irgendwie (Montag, 30 April 2012 20:45)

    wie Interrail. Verblüffend.

  • #178

    Da fällt mir sogar ein: (Montag, 30 April 2012 20:50)

    Ryan Air sponsort einige
    große Pferderennen und verlost
    sogar ab und zu Freiflüge extra
    zu Rennfestivals.

  • #179

    und das Gute: (Montag, 30 April 2012)

    In der Kabine wird man eingerollt
    wie ein Rollmops und beim Aussteigen
    entrollt man sich einfach wieder :-)

  • #180

    Sabrina hat ordentliche Ritte gezeigt (Montag, 30 April 2012 20:55)

    in Krefeld. Ein Sieg, waren es
    zwei zweite Plätze oder noch mehr?
    Hat doch viel Wirbel gemacht auf
    ihren Pferden und sah immer gut bei aus.
    Boris Becker hat auch nicht jedes
    seiner Endspiele in Wimbledon gewonnen.
    Das ist Sport. Andere sind auch mal besser.

  • #181

    Mannheim, Mannheim (Montag, 30 April 2012 20:58)

    ich möchte tauschen....

  • #182

    ETHIAD Airways 1:0 AON (Montag, 30 April 2012 23:00)

    Diego Maradona war auch im
    Stadion und schaute sich
    seinen Schwiegersohn an.
    Hinspiel ging bereits 6:1 für Ethiad aus.

  • #183

    RyanAir fliegt natürlich nicht (Montag, 30 April 2012 23:06)

    nach Dubai :-(

  • #184

    ich glaube die transportieren (Montag, 30 April 2012 23:11)

    auch keine Rennpferde...

  • #185

    weiß jetzt gar nicht mehr (Montag, 30 April 2012 23:14)

    womit Pan Tau immer geflogen ist?
    Bei Sindbad ist die Sache klar.
    Karlsson vom Dach ist auch bekannt.

  • #186

    Der Freiherr hat bestimmt im Auto (Montag, 30 April 2012 23:16)

    so einen roten Knopf und dann
    fahren sich das Fahrwerk und
    die Flügel aus.

  • #187

    Sabrina dreht dann die Zöpfe (Montag, 30 April 2012 23:17)

    ...

  • #188

    Herr Delius morgen bestimmt (Montag, 30 April 2012 23:25)

    wieder in Düsseldorf,
    na da trifft er ja wieder
    die Sabrina und den Eddie,
    die morgen das Championat ausreiten...

    Scindy Crawford reitet morgen
    ja auch ein vom Freiherrn trainiertes Pferd.
    Mal gucken obs für den Rudi reicht...

  • #189

    so nun Tanz in den Mai (Montag, 30 April 2012 23:28)

    Einen Schönen !!!

  • #190

    Bejing-Yazl: (Montag, 30 April 2012 23:39)

    Hier meine Sieger für morgen!

    上海:房地产调控力度不减政策不变
    上海对房地产调控将保持连续性,住房保障工作将做得更好。在16日举行的上海市政府工作会议上,上海市市长韩正明确表示,上海将继续坚决贯彻落实好中央有关政策,对房地产调控力度不减、政策不变,确保全年稳中有降目标的实现。
      根据国家统计局的相关数据,上海新建商品住房价格自去年10月首次出现负增长后,已经连续6个月环比下降。韩正指出,今年上海要继续大力推进保障性住房建设,着力解决群众最关心的三件事:保证住房质量,保障房都要成为优质工程,让群众满意;增强透明度,确保公正、公平、公开配售;社会管理和服务设施要配套,让群众安全、方便。

      据上海市副市长沈骏介绍,今年上海保障性安居工程要新开工和筹措1100万平方米、17.08万套,可供应770万平方米、11.4万套。今年上半年主要完成选址落地、项目立项、前期准备等工作;下半年重点推动各区县项目全面开工,力争在今年10月底前完成全年目标任务。

    为确保保障房建设按时间节点完成,上海市制定了一系列检查制度。今年第一季度已完成公共租赁住房、共有产权保障房、动迁安置房等保障性住房建设项目落地情况检查;下一步还将检查各区县共有产权保障房配建政策和廉租实物配租工作的执行情况,以及工程质量和生活配套设施建设情况,并在年中、年末组织全市性检查。

  • #191

    Fachchinesisch ist das neue Arabisch! (Montag, 30 April 2012 23:54)

    Da wird der HolzMichl auf seine
    alten Tage noch in die Volkshochschule müssen.
    Oder doch lieber polnisch um
    sich im Alter mit seiner Pflegerin
    bezüglich seiner Bedürfnisse verständigen
    zu können ?

  • #192

    Der Wildpfad beherrscht ja (Montag, 30 April 2012 23:57)

    fließend sachsen-anhaltisch, thüringisch,
    sächsisch, mek-Pommes-Ost-Ost-Friesisch
    und ein bißchen frankfurt-oderisch.
    Hat er als junger Student in AuerbachsKeller
    aufgeschnappt, da lief immer der schwatte
    Kanal.

  • #193

    Per Anhalter durch Sachsen (Dienstag, 01 Mai 2012 00:00)

    irgendwas war damit....

  • #194

    donvito (Dienstag, 01 Mai 2012 01:48)

    Kater Karlo äääähm ich meine natürlich TIPSTER PARLO, gibt folgen Auszug im Dingensbumms zum Besten:

    "Warum jetzt nicht? Ist @galopprennsport für so kenntnisreiche Postings bekannt geworden, dass seine Autorität außer Frage steht? Normalerweise gibt’s von ihm hier nur bündige Totschlag-Argumente, die nicht begründet werden, oder rumgemunkelte Latrinenparolen. Für den „wahren Turffreund“ mag das reichen – ob auch für eine positive Reputation in der realen Welt? Das mag Jeder für sich beantworten.


    Im "richtigen Leben" wird jede Idee / jede These erst zu einer validen Theorie, wenn sie einen Sachverhalt logisch-schlüssig widerspruchsfrei erklärt und auch ein empirischer Befund als Beleg evtl. sogar Beweis für ihre Gültigkeit beigeliefert wird.

    Dies geschieht "im realen Leben" durch Nichtaufrechterhaltung einer sog. Nullhypothese im statistischen Test (für den bestimmte formale Voraussetzungen erfüllt sein müssen, insb. ein hinreichend großer Untersuchungs- / Stichprobenumfang).
    ------------------------------------------

    Hört, hört. Ist es nicht Dr. Snuggles himself, der bislang jeden Beweis seiner abstrusen Berechnungen zu Wahrscheinlichkeiten von Rennausgängen vermissen lässt? Ist es nicht Richter, der eine Diskussion immer wieder auf andere Schauplätze verlegt, wenn er mal Tacheles reden soll oder wenn ihm Fragen gestellt werden. Ist es nicht genau dieser Einstein der Wortklauberei, der meint, er wäre schlauer als alle Menschen des Universums aber im Grunde nur Bauernschläue an den Tagt legt? Einen Generator hat er erfunden, der die Wahrscheinlichkeit eines Rennausgangs in Dreijährigenrennen errechnet. Bei Handicaps ist er noch nicht angekommen sondern konzentriert sich erst mal auf Grupperennen. Was würde dieser Generator nur sagen, wenn nur Debütanten antreten? Fraget dieser Generator auch, wie das Pferd und der Jockey geschlafen hat. Berechnet der Generator auch, wenn Reiterwechsel ist und statt Kieren Fallon Frau A. Glomba draufsitzt. Rechnet dieser Generator auch damit, dass ein Pferd denn Schock seines Lebens bekommen könnte, wenn eine wie von der Tarantel gestochene amelie1 über die Rennbahn hinwegfegt und alles totqusatscht, was nicht bei drei auf den Bäumen ist. Nichts genaues weiss man nicht aber was man weiss ist, dass Dr. Frank Parlowitsch wirklich, wirklich, wirklich, wirklich....ich weiss auch nicht. Irgendwie seltsam , der Genosse.

  • #195

    donvito (Dienstag, 01 Mai 2012 01:54)

    Ach ja, die Welt ist eine Scheibe und nach dem Spiel ist vor dem Spiel und Scheisse am Stock ist auch ne Blume. Junge, Junge. Muss dieser Sport Gestalten ertragen.

  • #196

    lol (Dienstag, 01 Mai 2012 02:52)

    Parlo hat ne Macke :-)

  • #197

    in folgendem Zitat (Dienstag, 01 Mai 2012 03:37)

    spielt eine persönliche Note
    in die formale Abhandlung der Wissenschaftstheorie
    mit hinein,
    ein Artefakt im Generator...,
    der Vorwurf an einen Irrealen,
    an einen, der nicht das reale Leben
    führe.
    Was wenn Parlo auch nachts Bücher
    und Briefe schreibt wie Kafka ?
    Wieviel Josef K. steckt in Frank R. ?

    "bündige Totschlag-Argumente, die nicht begründet werden, oder rumgemunkelte Latrinenparolen"

  • #198

    Parlo der neue Kacka ? (Dienstag, 01 Mai 2012 03:39)

    aber er kackt kein Gold,
    ein Brot kann schimmeln,
    was kann Frank R. ?

  • #199

    Ich möchte lösen: (Dienstag, 01 Mai 2012 03:43)

    "Aschenbescher"

  • #200

    kassandro (Dienstag, 01 Mai 2012 10:00)

    Nach dem Rausschmiß ist vor dem Rausschmiß, heißt's, wenn der parlo mit unserem donvito U-Boot versenken spielt. Wenigstens wird durch das erfinden immer neuer Nicks donvitos Phantasie ordentlich trainiert.

  • #201

    donvito (Dienstag, 01 Mai 2012 12:19)

    sie haben es immer noch nicht verstanden, kassander. die infos bekomme ich zugespielt ebenso wie die kommentare von mit übermittelt werden.

  • #202

    HeinzOestergard (Dienstag, 01 Mai 2012 15:06)

    Herr Dr. Richter ist und bleibt ein Schelm. Fleischgewordene Strickjacke mit Ärmelschoner.

  • #203

    Feinmann (Dienstag, 01 Mai 2012 15:29)

    aber so ist es doch nicht, wie er schreibt, weil er selbst oszilliert zwischen wahrheit und dichtung, ohne je eines davon zu besitzen. die welt ist ohne ihn, und seine theorien ohne bezug zur welt. sein kitt ist ein alberner humorersatz, halb kind, halb BiLD. ein fall für sich.

  • #204

    Sabrina (Dienstag, 01 Mai 2012 16:03)

    kann reiten.

  • #205

    Saaaaaaaaaaaaaaaaa (Dienstag, 01 Mai 2012 16:05)

    briiiiiiiiiiiiiiiinaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa


    hat wieder an den Zöpfen gedreht !!!!

    Die Märchenbraut !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • #206

    parlo (Dienstag, 01 Mai 2012 16:06)

    ein armer wicht, der über seine witzchen und dialektversuche wahrscheinlich nur selbst lacht.vielleicht ja auch noch frau amelie, wenn sie gerade mal kein totes pferd zu betrauern hat.

  • #207

    oh my god (Dienstag, 01 Mai 2012 16:47)

    Filip gewinnt wohl sein einziges
    Rennen diese Woche !!!

  • #208

    sehr (Dienstag, 01 Mai 2012 17:16)

    schön konnte man eben sehen, wie ausgesprochen balanciert und sparsam herr de vries zu werke geht. letztlich hinderte er das pferd am wenigsten von allen am schnellaufen.

  • #209

    niemand hindert Dich (Dienstag, 01 Mai 2012 17:44)

    am schnellsaufen :-)

  • #210

    also der Filip sollte mal nicht (Dienstag, 01 Mai 2012 18:26)

    nur die Frauen wegschupsen,
    sondern seinem Pferd notfalls auch
    drei mal mit der Peitsche aufmuntern.
    Einmal ne Fliege wegschnalzen schafft
    das Pferd mit seinem Schweif auch allein.
    Der liegt auf dem Pferd wie ich auf
    der Couch Freitags nach der Arbeit.

  • #211

    Neue Nomenklatur (Dienstag, 01 Mai 2012 22:34)

    Pferdename "KK"

    = Reiter reitet mit Kopfkissen
    Bitte nicht stören !

  • #212

    TT (Dienstag, 01 Mai 2012 22:59)

    Das wird hier immer bekloppter.
    Alles dreht sich nur noch um Sabrina, Filip,Parlo und Scheißforum.
    Wen interessierts, mich nich, wat fürn Scheiß

  • #213

    München8, Zweiter Platz: (Mittwoch, 02 Mai 2012 00:37)

    "Allekeinproblem"

    Jocköse: Susanne Wlodkowski

  • #214

    @212 (Mittwoch, 02 Mai 2012 01:48)

    "Alles dreht sich nur noch um Sabrina"

    Frau von der Recke ?

    Boys and girls in summertime love
    summertime love on the beach tonight
    say hey say you say me say what
    everybody's gotta car
    don't stop don't move
    just get your body in the groove
    I said hey I said who I said me said you
    gotta get in the groove

    Boys boys boys – in the summertime love in the summertime love
    boys boys boys – let the summertime roll let the summertime roll
    boys boys boys – in the summertime love in the summertime love
    boys boys boys – let the summertime roll let the summertime roll

    Everybody summertime love you remember me
    everybody summertime love be my lover be my baby

  • #215

    tt, wen interessiert (Mittwoch, 02 Mai 2012 07:41)

    eigentlich dein scheiss? lange nichts vom glorreichen fc köln gelesen.

  • #216

    der Geissbock (Mittwoch, 02 Mai 2012 10:07)

    war doch jetzt erst auf der Rennbahn.
    Nichts gewonnen bei der Verlosung?
    Poldi hat seine Schuhe veräußert.
    In London bekommt er ein paar neue.

  • #217

    Ich glaub TT (Mittwoch, 02 Mai 2012 11:04)

    hat End-Life-Crisis :-(
    da kann doch nur noch sein treuer
    Hund Lando helfen :-)

  • #218

    TT (Mittwoch, 02 Mai 2012 11:58)

    was den FC angeht, kann man nur hoffen, dass die Hertha gegen Babbels Dorfverein nicht gewinnt.
    Dann kann der FC dem Fußballgott einen Dankesbrief schicken. Als FC Fan ist man abgehärtet, Hauptsache der Dom steht noch.
    Mein Lando ist in der Tat ein wahrer Schatz:-)

  • #219

    kassandro (Mittwoch, 02 Mai 2012 14:29)

    Das waren noch Zeiten, als die FC-Spieler alle in Deutsch-Belgien wohnten und nur 25% Steuern zahlen mußten. Der FC Köln ist ein gutes Beispiel für einen über Jahrzehnte schlecht geführten Vereins. Das Potential zu Beginn der Bundesliga war eigentlich wesentlich besser als das der Bayern und eine Menge guter Spieler hatten sie auch, aber während Neudecker und Schwan in der Erinnerung geblieben sind, können die Kölner Ruinatoren von Glück reden, daß sie vergessen wurden.

  • #220

    Gedicht zur NRW-Wahl (Mittwoch, 02 Mai 2012 14:30)

    C D Uuuhh
    S P Dähh
    F D Pähh
    Bähh

    Einfach mal so aus dem Lameng heraus, Herrn Imagin wird's freuen.

  • #221

    TT (Mittwoch, 02 Mai 2012 15:13)

    @kassandro
    der legendäre Franz Kremer als Präsident des FCs war quasi der Vorgänger der Bayern Funktionäre. Er war nicht unwesentlich für die Einführung der Bundesliga verantwortlich und den Profifussball. Der FC war der erste Meister der Bundesliga und bis in den 80/90er war der FC eigentlich immer im internationalen Geschäft.Dann gabs einen Präsidenten Artzinger-Bolten und damit begann der Untergang und der FC wurde tatsächlich ein Karnevalsverein. Normalerweise müsste Köln als vierte Millionenstadt Deutschland und dem Riesenfanpotenzial und Enthusiasmus immer vorne mitspielen. Die Vereinsführung bestseht leider aber nur aus Dilettanten und die Medienlandschaft tut ihr Übriges, es ist selten Ruhe im Verein. Die braucht man aber und eine starke Vereinsführung.
    Der FC war ja jetzt monatelang führungslos, kein Präsident mehr, kein Sportdirektor/Manager und kein richtiger Trainer, saufende Spieler und falsche Presse.
    Sowas jibbet nur in Kölle

  • #222

    j.w. (Mittwoch, 02 Mai 2012 15:39)

    nicht ganz richtig. köln wurde 61/62 gegen nürnberg deutscher meister. im endspiel, mit 4 : 0 ...

  • #223

    j.w. (Mittwoch, 02 Mai 2012 15:50)

    doch richtig. köln wurde 63 wieder meister. als 1. bundesligameister. vor meiderich. wer soll sich das alles merken ...

  • #224

    TT (Mittwoch, 02 Mai 2012 16:28)

    keine Ahnung, aber mal wieder labert der Bajuware.
    Der FC war 62 und 64 Meister.Die erste Bundesligasaison war also 63/64. Unter Hennes Weisweiler holte der FC dann 78 noch das Double.

  • #225

    TT (Mittwoch, 02 Mai 2012 16:33)

    ne,ne unglaublich
    da will mich ein Bayer über den FC aufklären oder belehren.

  • #226

    96er (Mittwoch, 02 Mai 2012 17:25)

    96 war 38 und 54 meister!

    jedes jahr ein kind!

  • #227

    4tes Rennen Köln (Mittwoch, 02 Mai 2012 18:06)

    de Vries einfach mal wieder eine Klasse für sich !!

  • #228

    6tes Rennen (Mittwoch, 02 Mai 2012 19:06)

    wer anders als de'Vries !!!
    Heute genug angeschafft :-)
    da braucht es keine Ahnung von Pferderennen

  • #229

    jetzt nicht de Vries (Mittwoch, 02 Mai 2012 19:10)

    sondern 100 Sieg NOKOV,kanns mir ja leisten :-)

  • #230

    war heute Rennen in Köln ? (Mittwoch, 02 Mai 2012 19:15)

    irgendwas war da ?

  • #231

    stimmt der Jentzsch (Mittwoch, 02 Mai 2012 19:22)

    Gedächtnis-Renntag.

  • #232

    der Dragan hat (Mittwoch, 02 Mai 2012 19:25)

    auch ein chancenreiches Pferd

  • #233

    dann viel Glück (Mittwoch, 02 Mai 2012 19:27)

    mit Nokov. Gute Quote !

  • #234

    Dragan Ilic ? (Mittwoch, 02 Mai 2012 19:42)

    klingt wie Soldat aus
    dem Jugoslawien-Krieg,
    der Trainer auf dem
    zweiten Bildungsweg macht.
    Noch nie gehört...

  • #235

    oder wie (Mittwoch, 02 Mai 2012 19:43)

    Arzneiknoblauch :-)

  • #236

    na der Maxim hat nen Lauf (Mittwoch, 02 Mai 2012 19:45)

    zur Zeit

  • #237

    Mario Hofer hat bestimmt wieder (Mittwoch, 02 Mai 2012 19:48)

    die Viererwette gewonnen,
    der grinst mittlerweile 2x360 Grad.
    Oder vielleicht der Graf ?

  • #238

    jetzt für TT: (Mittwoch, 02 Mai 2012 19:54)

    Lando-Rennen-Derby-Sieger 1993-
    trainiert von Heinz Jentzsch.
    Für mich aber schon Feierabend.
    Genug angeschafft.

  • #239

    TT (Mittwoch, 02 Mai 2012 20:01)

    genug angeschafft geht nicht,
    wenn Lauf ist soll man weiter machen.
    Der Renntag ist noch noch nicht zu Ende.
    Das letzte Rennen ist meist das Beste

  • #240

    Jopi Heesters (Mittwoch, 02 Mai 2012 20:11)

    Da geh ich ins Maxim,
    Dort bin ich sehr intim,
    Ich duze alle Damen
    Ruf' sie beim Kosenamen,
    Lolo, Dodo, Joujou
    Clocio, Margot, Froufrou,
    Sie lassen mich vergessen
    Das teu're Vaterland!
    Dann wird champagnisiert,
    Und häufig pamponiert,
    Und geht's an's Kosen, Küssen
    Mit allen diesen Süssen;
    Lolo, Dodo, Joujou
    Clocio, Margot, Froufrou,
    Dann kann ich leicht vergessen
    Das teu're Vaterland!

  • #241

    noch mal der (Mittwoch, 02 Mai 2012 20:47)

    ADRIE der,Der de'Vries Der :-)

  • #242

    Filip, das Eichhörnchen hat heute (Mittwoch, 02 Mai 2012 21:57)

    auch einen Sieg eingefahren
    und einige Plätze!
    Der brauch mal was zur Motivation.

  • #243

    Am Start (Mittwoch, 02 Mai 2012 22:20)

    Pizza Salami

    Eßt ihr nie was ?
    Gut die Jockeys dürfen nicht :-(

  • #244

    Gott sei Dank (Mittwoch, 02 Mai 2012 22:29)

    heute abend noch Lanz.
    Die kleine Piratin gestern
    hat er nicht übern Tisch ziehen können.

  • #245

    Am Start (Mittwoch, 02 Mai 2012 22:35)

    Landliebe Milch mit Strohhalm:

    "leckerer Genuss mit Schoko"

  • #246

    Brigitte mag Ursula von der Leyen nicht (Donnerstag, 03 Mai 2012 10:04)

    'Diese Bums Maschine' ist noch eine ihrer freundlicheren Bezeichnungen.

  • #247

    der Kater läßt das mausen nicht (Donnerstag, 03 Mai 2012 11:42)

    oder die Katze ?

  • #248

    Einmal Zwillinge, (Donnerstag, 03 Mai 2012 11:43)

    Einmal Zwillinge gehen noch rein.
    Come in and find out !

  • #249

    Langzeit-Blog: (Donnerstag, 03 Mai 2012 13:44)

    Komm wir arbeiten an den 2.000 Postings :-)

  • #250

    Die 2000 Guinness: (Donnerstag, 03 Mai 2012 14:32)

    Guinness Bier 24 x 0,44l = 38 Euro
    (im Internet gefunden)

    P.S.
    leider schon ausverkauft

  • #251

    in 5,479452 Jahren würde man (Donnerstag, 03 Mai 2012 14:34)

    2000 Dosen schaffen, wenn man
    jeden Tag eine drinkt.

    Achtung: Dieses Jahr allerdings
    haben wir ein Schaltjahr mit
    366 Tagen. Also mathematisch nicht
    ausgereizt durchrechnet.

  • #252

    Der Spaß würde zu den Konditionen (Donnerstag, 03 Mai 2012 14:36)

    oben ~ 3.166,66Menstruation Euro kosten.

  • #253

    wunderbar (Donnerstag, 03 Mai 2012 15:50)

    Das schlimmste Buch im Rennsport, Vollblutzucht ect. was ich kenne ist aber das Werk: http://www.amazon.de/Investieren-Vollbl ... 3937231080

    MfG
    Lawman

  • #254

    im Tantenforum sind (Donnerstag, 03 Mai 2012 16:09)

    sie aufgrund der Zuschauerreaktionen und natürlich generell überhpt.über den Tod des Pferdes PROUST tief erschüttert.
    mir schwant böses wenn denn dann die Zuschauer zur Dschungelkönigin Nielsen auf die Bahn strömen,hoffentlich kommt dann Niemand zu Tode,die Endlos Schlangen vor den Kassen reichen da vollauf !!

  • #255

    hoffentlich gibt es einen sichtschutz (Donnerstag, 03 Mai 2012 16:50)

    für die dschungelkönigin, damit sich keiner erschreckt, der zu nahe heran kommt.

  • #256

    Link (Donnerstag, 03 Mai 2012 18:57)

    Heute schon gewählt, im hiesigen Stadthaus. Diesmal war die Wahl etwas verzwickt. Weil die Piraten jetzt auch noch mitmischen. Aber Letztere kommen auch ohne meine Hilfe in den Landtag. Deshalb:

    Auch 2012 wieder: Die Linke.

    Die früheren Strassenkämpfe verpflichten. Ein wenig.

  • #257

    Aha, der Tinsdalblog (Donnerstag, 03 Mai 2012 22:09)

    Handelt von Pferden und Funktionären. Auf den ersten Blick ganz interessant.

  • #258

    Was haben die Linken mit (Freitag, 04 Mai 2012 05:25)

    Straßenkämpfen zu tun?
    Ich dachte die Montagsdemos etc.
    waren gegen die SED?