Union Rags

Manchmal drängen sich Pferde auf im Hinblick auf spätere Ereignisse. Gestern war wieder so ein Tag, als Union Rags die Fountain of Youth Stakes in Gulfstream Park gewann. Wie ein Pferd anderer Klasse als die Mitbewerber sowieso, aber auch wie ein Pferd, welches in Louisville am ersten Sonnabend im Mai gewinnt. Ein eleganter Bulle, mit enormer Autorität unterwegs, und immer weiter nach dem Ziel. Sah ganz fabelhaft aus. Die Kombination von Trainer Michael Matz (Barbaro) und Reiter Julien Leparoux, der Castellano ersetzt hat, paßt zu dem Pferd und der Kampagne wie der Arsch auf den Eimer. Leider mußte der Favorit Algorithms von Pletcher abgemeldet werden, aber das ändert an der Leistung des Siegers nicht viel. Matz sagt, er war noch lange nicht auf Hundert. Sehr schön, wie mögen dann 100+ aussehen?

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 41
  • #1

    HemmungslosMyWay (Montag, 27 Februar 2012)

    Der Wildpfad soll am
    Wochenende einen dicken
    Sahnehering an Land gezogen haben,
    einen sogenannten "Heimkehrer".

  • #2

    Horsodynamische Frisur [YT:Pipi Langstrumpf] (Montag, 27 Februar 2012 14:02)

    Mit der Frisur könnte
    Sabrina noch schneller sein.

  • #3

    was ist aus Brigitte geworden, (Montag, 27 Februar 2012 14:04)

    der Brigitte-Kolummne ?

  • #4

    Was macht eigentlich (Montag, 27 Februar 2012 20:44)

    der ehemalige Kentucky Derby-Tipp The Pamplemousse?

  • #5

    omkareshwar (Montag, 27 Februar 2012 21:12)

    Deckt in Kalifornien:

    http://www.ranchosanmiguel.net/the-pamplemousse.shtml

  • #6

    Ein Kahnbein fährt im Mondenschein, (Dienstag, 28 Februar 2012 14:08)

    oder so ähnlich.
    Eben war eine längere Reportage bei Punkt12
    über Stall Allegras "Earl of Wings" Auftritt
    beim White Turf, welcher leider aufgrund des
    abgetreten Eisens unter den Hoffnungen zurück
    blieb. Aber Herr Monstein ist hektisch hin und
    her gerannt und soll sich aufgrund seines
    ausgeklügelten Systems die Taschen voll gemacht haben
    beim Zocken.
    Dann ein Handvoll verrückter Hühner in Pelzmänteln,
    1800 Flaschen Champus, ein mit seiner Ehefrau Irina
    gebeutelter Schweizer und ein bißchen weißer Schnee,
    da und dort :-)

  • #7

    Red Bull verleiht Flügel - Selbstanzeige (Dienstag, 28 Februar 2012 14:10)

    "Earl of Winds" |R Volltrottel

    Wind of Change.
    Abgetretene Gehirnwindung oder so.
    Schicht im Sulcus oder so :-(

  • #8

    Aber ... (Dienstag, 28 Februar 2012 18:24)

    ... wie darf man diesen Namen verstehen? Ich stelle mir einen vornehmen Herrn vor, offensichtlich einem Adelsgeschlecht angehörend, der fortwährend pupsen muß. Der Graf der Winde eben.

  • #9

    Heute ist nur mein Teil-Tag (Dienstag, 28 Februar 2012 19:36)

    bei der Korrektur ist mir auch noch
    ein Fehler unterlaufen:

    Richtig ist:
    "Earl of Wings" |R Volltrottel (bis jetzt nur Kaffee)

    Das ist mir unangenehm :-(
    und das wenige Wochen vor Beginn der
    olympischen Sommerspiele.

    Aber jetzt kenne ich den flotten
    Herrn Monstein. Das ist das was bleibt
    am Anfang des Abends.

  • #10

    Barbaro, (Dienstag, 28 Februar 2012)

    sicherlich das Pferd mit den
    meisten Blumenkästen im Krankenhaus
    zu der Zeit der Behandlung seiner Verletzung.
    Dürfte wohl einige Pflänzlein
    auch verzehrt haben.

  • #11

    TV-Tipps für Dienstag: (Dienstag, 28 Februar 2012 19:49)

    Pro7 - 20:45Uhr:
    "Die Simpsons - Die böse Hexe des Westens"
    Sat1 - 20:15 Uhr:
    "Die Wanderhure" :-)

  • #12

    ach so, (Dienstag, 28 Februar 2012 19:53)

    heute ist ja Di-Day (weil Dienstag),
    was hört man da auch Schlimmes von
    Prince Charles und seinem Pferd,
    äh, Camel oder so... ?

    In dem Sinne: Fit wie ein Turnschuh,
    mach mit, machs nach, machs besser!

  • #13

    mir reich-ts (Mittwoch, 29 Februar 2012 06:12)

    ich werde Filmpferd...

  • #14

    Heute erste (Mittwoch, 29 Februar 2012 19:26)

    Schneeglöckchen gesehen.

  • #15

    Fliegende weiße Schwäne (Donnerstag, 01 März 2012 02:56)

    auch sehr elegant paarweise.

  • #16

    weiße Mäuse an der Decke (Donnerstag, 01 März 2012 03:00)

    verdächtig verdächtig

  • #17

    Flagge zeigen! (Donnerstag, 01 März 2012 12:37)

    Trotzdem Durban Thunder zum
    Galopper des Jahres wählen!

  • #18

    Am Start: "Chips mal anders" (Donnerstag, 01 März 2012 15:44)

    -2,5 Kilo Kartoffeln festkochend
    (handgeschält, bitte keine Termine für
    solche Tage machen, die Zeit fehlt dazu
    dann definitiv)
    -1 Becher Tzatziki
    -1 Schale Hack halb und halb
    -1 Tetrapäckchen passierte Tomaten
    -Kräuter, was der Garten hergibt

    Kartoffeln weich kochen. Hack mit passierten
    Tomaten anbraten. Zwiebeln braucht man nicht
    wirklich. /
    Hack zu Kartoffeln zutun, etwas zerteilen,
    weißes (siehe oben) Zickzack drüber geben. /
    Irgendwie mit Salz und Pfeffer abschmecken
    .
    paßt sicher auch zu Wildpfads Sahnehering.
    Es muß nicht immer Entenfuß sein.
    Sonst gab der Kühlschrank auch wenig Alternativen
    her.

  • #19

    Reuegeld in der Partnerschaft (Donnerstag, 01 März 2012 18:18)

    Meine Partnerin zeigte keine
    Compliance auf meinen Vorschlag
    hin Regeln zu finden wann an
    mich Reugeld zu zahlen sei.

  • #20

    Hier schreibt der Hausmann: (Freitag, 02 März 2012 15:51)

    Sie haben Kinder und nach den
    Spaghetti Bolognese ist alles
    versaut?
    Sie leben verwahrlost und möchten trotzdem
    nicht jeden Tag Sahnehering essen?
    Mal wieder richtig satt werden?

    Heute: "Die Mehlschwitze":

    Für die Sauce einfach Mehl von der
    Menge her nach eigenem Ermessen zu
    den passierten Tomaten geben und die
    Pampe bindet sofort.
    Die entstehenden Klümpchen sind ein
    sicheres Zeichen, daß sie noch nicht
    zu alt sind, um noch dazuzulernen.
    Also ein Grund Lebensfreude zu empfinden.

    Bringen Sie die Pampe zur Hochzeit mit
    den Spaghetti. Die Spaghetti sind al dente,
    wenn eine Testnudel an der Fensterscheibe
    oder alternativ an der Küchenkachel kleben
    bleibt.
    (danke nochmal Ruth für diesen Tipp :-) )

    Und nun hauen Sie sich mal wieder so richtig
    den Bauch voll und genießen sie.
    Dazu empfehle ich gar nichts. Salzen und
    Pfeffern nicht vergessen.

  • #21

    leibkoch (Freitag, 02 März 2012 17:18)

    das ist zu lieblos, das merken die kinder. kinder wollen bei tisch ernst genommen werden. versuchen sie es mit maggi zu den spaggethi, oder birkel schippli mit dem soßenbindertrick. pilfrahmsoße hubertus oder gulasch piroschka mit echtem pfeffer. joi joi joi!

  • #22

    Ziganprima (Freitag, 02 März 2012 17:20)

    Die Juliska, die Juliska aus Buda-Budapest,

    die hat ein Herz voll Paprika, das kein' in Ruhe läßt!

    Und wenn die kleine Juliska am Abend schlafen geht,

    dann hat sie mit Allotria uns glatt den Kopf verdreht!



    Joi-joi, Mama, was die alles kann!

    Die zieht genau wie ein Magnet die Männerherzen an!

    Joi-joi, Mama, was die alles macht!

    Erst macht sie uns total verrückt,

    dann sagt sie "Gute Nacht"!



    Die Juliska, die Juliska aus Buda-Budapest,

    das ist ein Mädel! Die halt' ich mir fest,

    und trink' mit ihr Tokajer bis sie sich mal küssen läßt!



    Puszta ist weit, Das ist Juliskas Leid!

    Dort hat sie gefühlt, was Primas spielt

    mit Künstlerhand von schönem Ungarland!

    Ich kann's versteh'n: Ungarn muss man seh'n!

    Wenn ich mit dir erst ganz glücklich bin

    fahr'n wir mal hin!



    Joi-joi, Mama, was die alles macht!

    Erst macht sie uns total verrückt,

    dann sagt sie "Gute Nacht"!

    Die Juliska, die Juliska aus Buda-Budapest,

    das ist ein Mädel! Die halt' ich mir fest!

    Ob die sich aber einmal küssen läßt,

    ob die sich aber einmal küssen läßt,

    die Juliska, die Juliska aus Buda-Budapest?

  • #23

    Gregor Samsa (Freitag, 02 März 2012 17:27)

    grüßt Wildpfad und Holzmichl

  • #24

    Am Start: (Freitag, 02 März 2012 17:59)

    Karottensaft mit Honig
    Aldi 39 Cent.

    Warnhinweis auf der Flasche:
    "Getränk nicht zum Dauernuckeln
    überlassen"

  • #25

    Neuer Modetrend (Freitag, 02 März 2012 18:31)

    Weiße Gardinen werden
    jetzt nicht mehr vors Fenster
    gehangen sondern als Kleid getragen.

  • #26

    Super (Freitag, 02 März 2012 20:31)

    Mit Oxi werden sie eine noch weißere Wester bekommen.

  • #27

    persil macht (Freitag, 02 März 2012 20:40)

    eine weisse woeste!

  • #28

    Zur Weiterbildung: (Samstag, 03 März 2012 08:52)

    RTL II - 09:10 Uhr - "U-Boot in Not"

    Das Atom-U-Boot „Neptun“ kollidiert vor der Küste Connecticuts mit einem norwegischen Frachter und sinkt in die Tiefe. Am Rand eines Unterwasser-Canyons bleibt es schließlich manövrierunfähig liegen. Glücklicherweise überleben Captain Paul Blanchard und seine Mannschaft unverletzt, aber ihnen bleibt nur noch Sauerstoff für 48 Stunden. Nachdem das norwegische Schiff die Havarie gemeldet hat, beginnen unverzüglich die Rettungsarbeiten unter Leitung von Captain Harald Bennett. Anfangs verläuft alles problemlos. Aber dann erschüttern Seebeben die Region und begraben das U-Boot unter Tonnen von Sand und Schlamm. Eine Rettung scheint nun nicht mehr möglich … Spannender Katastrophenfilm mit dem Haudegen Charlton Heston.

  • #29

    die |R sind wegen Copy und Paste (Samstag, 03 März 2012 08:53)

    nicht von mir, da ich unfehlerbar bin.

  • #30

    Hier gerade Entenfüttern (Samstag, 03 März 2012 12:34)

    ich fütter mich selber mit
    den Brotkanten am Anfang und am
    Ende. Die Mitte ißt die Frau.

  • #31

    Hier schreibt der Hausmann: (Samstag, 03 März 2012 13:18)

    Heute:
    Des Deutschen liebstes Kind:

    "Eisbein mit Sauerkraut"
    -Hier in einer Version ohne Eisbein und nicht sauer:
    .
    Sauerkraut ist ihnen zu sauer?
    Ihnen ist das tägliche Photo von Angela
    Merkel in der Tageszeitung nicht süß genung?
    Der Trainer möchte immer mehr Geld für immer
    weniger Pferd? Sie wollen sparen? Sie müssen sogar?
    Ehefrau einfach noch nicht mit dem Einkauf zurück?
    Oder hinterm Berg?
    .
    Suchen Sie einen großen Topf und tun
    sie einen Schlauch Sauerkraut rein.
    Geben Sie einen halben Tetra-Pack Apfelmus
    dazu. Wenn Sie ein ganz Süßer sind auch mehr.
    .
    Gut pfeffern. Hier nutzen wir eine elektrische
    Designer-Pfeffermühle mit Beleuchtung, falls man
    mal unterwegs eine Autopanne hat und die Mühle
    zur Hand ist.
    .
    Machen Sie es halt ein bißchen warm und essen
    Sie direkt aus dem Topf um die Geschirrberge nicht
    noch größer werden zu lassen.
    .
    Schreiben Sie nebenbei auch mal was Nettes.
    Am besten im Di-Blog.
    .
    Das Gericht hat weniger Kalorien als wie man denkt.
    Sparen sie ohne Karoline Kalorien.

  • #32

    dER (Samstag, 03 März 2012 14:43)

    dI Blog bietet Jung und Alt gelegeneheit, sich literarisch zu versuchen. Manch großer Name der weltliterartHur hat Hier seine ersten Gehversuche unternommen; Hemingway, Caruso, brecHt, wipperfürht, um nur einige zu Nannen. heute sind das gEFRAGTE Autoren von weltrang, ja WeltgeltunGG. Man rechnet zwölf kaloRien pro seite, das macht nach sechs jaHreN fast eine ganze Konfektionsgrössse.

  • #33

    Lieber Freiherr (Samstag, 03 März 2012 15:33)

    das hast Du ja toll hinbekommen
    mit den drei Siegen für Sabrina.
    Nun Deine neue Aufgabe:

    Mickael Barzalona, der englische Derbysieger,
    ist von Godolphin verpflichtet worden.
    Kannst Du Sabrina da nicht auch unterbringen
    in Newmarket? Soll sie denn noch ewig weiter
    im Schlamm von Wambel graben?
    Derbysiege hat sie doch auch schon ein paar.
    Schon zwei Titelphotos von ihr hintereinander
    in der Sportwelt. Jetzt müßt ihr mal RacingPost-
    Titelbilder ins Auge fassen. Oder Vogue oder so.

  • #34

    Am Start: (Samstag, 03 März 2012 17:36)

    4 Bratwürste

    Was ich mich frage:
    Wieviel Bratwürste passen durch
    eine Coronarie bis sie verstopft ?

    6 FrischeiWaffeln

    hinterher. Mal wieder so richtig durchladen.

  • #35

    der Schmelzer (Samstag, 03 März 2012 19:03)

    macht ein gutes Spiel heute für den BVB.

    Um 20:15 dann "Schloss Hubertus" auf Bayern

    und für HolzMichl um 22:35 Uhr auf DreiSat:

    "Anna Netrebko - eine Frau, eine Stimme"

    und dann auf ARD von Netreb-ko zu Klitsch-ko.

  • #36

    ja, ard, (Samstag, 03 März 2012)

    eingekauft von rtl?

  • #37

    wie Radio Tele Lustmolch ? (Samstag, 03 März 2012 21:26)

    Tele? Tewes? Alles Klar! Und tschüß!

  • #38

    donvito (Samstag, 03 März 2012 21:45)

    hingegen es topo drüben bei frau amelie1 langsam langweilig wird, schreibt er doch:

    "muss man sich Sorgen um H. Schmelz machen? In seinem DI-Blog bei Stall Tinsdal antwortet er überwiegend sich selbst bzw. tippelt er Kochrezepte ein. Vllt. plant er ja ein Live-Kochshow auf der Rennbahn (brächte das Zuschauer?), sein BMI ist bereits ausserhalb der Norm, der IQ hoffentlich noch nicht von präseniler Demenz beeinflusst."
    ------------------------------------------------------

    ein grosser hinterfrager, der gute topo.

  • #39

    was haben Kauto und Tewes gemeinsam ? (Samstag, 03 März 2012 23:29)

    Beide haben keine Eier!

  • #40

    würde mann .. (Sonntag, 04 März 2012 00:47)

    . dat Topo anders betrachten, wenn mann wüsste, das dat eine Frau mit Dr. Titel, Besitzerin und mit wesentlich mehr talent als der fürst von Wahlstatt Rennen geritten ist?

  • #41

    Geschlechterangleichung (Sonntag, 04 März 2012 08:36)

    Eien Frau? Tewes? Alles Klar! Und tschüß!