Nachschau

Interessante Rennen gestern. In Köln gab es eine flotte Zeit und riesige Abstände im Henckel Rennen, was nicht für die platzierten Pferde spricht, sondern den Schluß nahe legt, daß die einheimischen dreijährigen Meiler nicht so richtig gut sind. Gereon sah allerdings fürs Auge gut aus, weil er unangefasst und mit Umweg nach vorne lief. Ob er aber stehen kann? Ich habe Zweifel, aber gut ist er in der Tat. Der Sieger Excelebration aber auch, und die Form zuvor zu Frankel war offenbar was wert. An der kann man aber auch die Abstände in Europa ermessen, die zwischen dem Besten und den Deutschen liegen. Um und bei 10 Kilo, würde ich mal sagen, eher 12. Das ist ne Menge Holz. Ganz enttäuschend fand ich Quinindo, der wie es aussieht die weiße Flagge hisst, sobald Konkurrenz aufzieht.

 

In München zuerst ein überraschend gutes Pferd – Mi Senor. In Bremen sehr blaß gelaufen, ging er gestern sehr üppig stapfend die Gerade runter. Mag sein, die Konkurrenz war von Pappe, aber das sah sehr gut aus, irgendwie doch nach Derbypferd. Im Hauptrennen ging erstmal alles wie geschmiert für Earl of Tinsdal, weil Arrigo wie erwartet vorne ging, denn er brauchte mindestens den zweiten Platz, um sicher ins Derby zu kommen. Und so hatte der Hamburger ein Führpferd, und der Sieger Mawingo auch.  Aber dann ging bei Earl of Tinsdal eingangs der Geraden ein Eisen ab, und der Takt und die Konzentration waren weg. Egal, für Hamburg spielt das keine Rolle. Vorne die beiden sahen gut aus, sehr zäh und kämpferisch, und beide sollten jetzt ins Derby gehen. Ob Impostor, der Impulskauf von Stall Salzburg, nach Hamburg kommt, ist nicht raus. Die Leistung gestern reichte nicht. Das Pferd hatte keinen Moment, und Herr Hirschberger hatte Recht, als er sagte, die hätten nicht ihren Besten verkauft. Der beste von Schlenderhan resp. der Deutschen Bank lief aber möglicherweise in Longchamp, Ibicenco. In Bremen ging er gleich nach vorn, gestern auch, aber gestern waren die Gegner anderes Kaliber. In der Geraden musste er ständig von Queally angeschoben und animiert werden, und im Ziel wurde er nach Art der Franzosen genippt. Zack, kurze Nase. Aber das Pferd wird sich weiter verbessern. Es braucht einen starken Reiter, kann aber sehr viel.

Kommentar schreiben

Kommentare: 296
  • #1

    Hals und Bein - International - Nick Scholfield (Montag, 23 Mai 2011 09:56)

    Einen fürchterlichen Sturz erlitt
    gestern unser Mitlieblingsjockey
    Nick Scholfield auf seinem ersten Ritt
    auf dem Grauschimmel Oscar Royal in
    Fakenham.

    Oscar Royal's trainer Peter Hiatt said: "Nick has broken his right leg and I believe it is above the knee.

    "He has also crushed his hand. Whether the horse stood on it or not, I don't know. That is the least of his problems - the main concern has to be his leg." [RP]

    Das Pferd blieb unverletzt, landete aber
    mit seiner gesamten Masse auf dem bereits
    zu Boden gestürzten Jockey.

    The former champion male amateur rode 42 winners last season and has already enjoyedsix wins this term. [RP]

    Die Redewendung Hals- und Beinbruch stellt eine Verballhornung eines ursprünglich jiddischen Ausdrucks dar und bedeutet eigentlich Viel Glück als Wunsch an jemanden, dem eine Prüfung oder eine nicht leicht zu bewältigende Aufgabe bevorsteht.

    Die englische Redewendung „break a leg“ stammt möglicherweise aus der Übersetzung des deutschen „Hals- und Beinbruch“. Im Deutschen dürfte es sich bei den gleichbedeutenden Jargonausdrücken „Mast- und Schotbruch“ (Seefahrt), „Holm- und Rippenbruch“ (Luftfahrt) sowie „Kopf- und Bauchschuss“ (Militär) um Parallelbildungen oder Verballhornungen zweiter Ordnung handeln. [Wikipedia]


  • #2

    freelancer (Montag, 23 Mai 2011 10:04)

    Mawingo ist für mich kein Derbypferd!

  • #3

    Steinreich und Millionenschwer in Frankreich (Montag, 23 Mai 2011 11:01)

    In Saint-Cloud, 5.Rennen, 2.100meter,15:50Uhr,
    heute Stuten-Wettlauf
    mit der Faforitin "Sarafina" (Aga Khan)

    Die sechs startenden Damen
    bringen es gemeinsam auf eine
    Gewinnsumme von annähernd
    2 Millionen Euro.
    Preisgeld heute im Prix Corrida, II:
    130.000 Euro.

    Mit dabei die ehemals in Deutschland von
    Uwe Ostmann trainierte "Rock my Soul".
    Saisondebüt feiert laut RB die zuletzt
    in 7 Rennen siegreiche "Lilly of the Valley".

    "Sarafina" war Drittplatzierte im Arc 2010,
    welches damals der englische Epsom-Derby-Sieger 2009
    "Workforce" gewann.

    Epsom-Derby wieder in 2 Wochen am 4.Juni.

  • #4

    kassandro (Montag, 23 Mai 2011 11:03)

    Das Kapitel Derby und Impostor dürfte abgeschlossen sein. Für Wernicke gibt es nützlichere Dinge als eine Derby-Nachnennung, mit der man sich nur blamieren kann. Ohne ihn ist Riem erledigt. Wenn man wo den Niedergang des Galoppsports erfühlen will, dann muß man nur dort hingehen. Die hier von Fritz Rühl mehrfach vertretene Meinung, daß von München aus der Aufbruch in eine neue große Ära stttfindet, steht im schärfsten Widerspruch zur Realität. Offenbar gestützt auf das üppige Erbe Christian Webers haben sich die Leute dort nur wenig an die neuen, sehr harten Zeiten angepasst. Der RV-Präsident mag ein praxiserprobter BWL-Professor sein, aber das Wort Marketing kommt in seiner Praxis offenbar überhaupt nicht vor. Der Galoppsport ist in München überhaupt nicht mehr präsent. Das ist eine reine Insider-Veranstaltung. Nicht einmal an der Riemer S-Bahn-Station gibt es auch nur das kleinste Plakat, das auf die dortigen Veranstaltungen hinwiese. Wenn man gute Sponsoren hätte, dann wäre so eine flächendeckende Werbung gar umsonst. Das beweisen die Hannoveraner immer wieder. Da weiß die ganze Stadt, daß die Bult-Galopper wieder zu großen Taten aufbrechen und der Sponsor ist froh mit auf den Plakaten zu sein. Selbst das nicht gerade erfolgreiche Derby 2010 war überall in Hamburg präsent. Die Sparda-Bank hat dieses für eine großeangelegte Werbe-Kampagne genutzt und ist im Gegensatz zum HRC mit dem Resultat offenbar sehr zufrieden. Riem hingegen sind die Zuschauer egal und man versucht mit allen Mitteln die Wettumsätze hochzutreiben. Rentner und Studenten bekommen umsonst Einlass, wenn sie für 10€ Wettgutscheine kaufen.
    Es ist indes nicht alles schlecht in München. Die Bahn gefällt mir sehr gut. Das Geläuf und auch die Zuschauerwiese ist in einem wesentlichen besseren Zustand als in Hannover oder gar Bad Harzburg. Dadurch daß sich so wenige Zuschauer dorthin verirren, hat man einen schönen blick auf das Geschehen und kann wunderbar Photos machen. Ärger mit einem Photographen gab es trotzdem wieder. Auch gibt es in Riem nicht das blöde Gedrängel an den Außenrails beim Zieleinlauf wie in Hannover. Inagesamt ist die Anlage recht grün und es gibt genügend Gebüsch zum Umsonst-Pinkeln.

  • #5

    ... (Montag, 23 Mai 2011 11:31)

    hoffentlich im Sitzen, altes Ferkel.

  • #6

    Wo gibt es denn keinen Ärger (Montag, 23 Mai 2011 11:51)

    mit Photographen oder Ordnern? Wenn so ein Typ wie der Harzer denkt, dass Rennbahnen nur für ihn da sind, dann ist doch Ärger vorprogrammiert.

  • #7

    j.w. (Montag, 23 Mai 2011 15:30)

    also ich hab den nirgends gesehen. und ich habe mir jedes krummbein genau angschaut ...

  • #8

    camouflage (Montag, 23 Mai 2011 16:18)

    is my business...

  • #9

    Dreibein (Montag, 23 Mai 2011 18:21)

    Wohl schon alles doppelt gesehen .
    Ja,ja diese Hitze aber auch.

  • #10

    Favoritin und nicht Faforitin (Montag, 23 Mai 2011 18:35)

    So ich geh mich jetzt kasteien für
    obigen Rechtschreibfehler.

    In Frankreich gewinnt die Favoritin
    "Sarafina" zu Q=1,4 und auf Platz Q=1,1.

  • #11

    Schluckauf (Montag, 23 Mai 2011 20:00)

    ...wer denkt grad an mich ?

  • #12

    Sabine (Montag, 23 Mai 2011 20:08)

    Lady O.

  • #13

    Derbystar (Montag, 23 Mai 2011 22:29)

    Nichts für ungut, aber die Schlenderhaner waren gestern in München eine Klasse für sich.
    Nicht den Kopf hängen lassen...

  • #14

    Rotkäppchen-Sekt (Montag, 23 Mai 2011 23:45)

    man heute wachsen die Spreewaldgurken
    aber hoch am Himmel,
    alle schon bubu oder wie ?
    Die Agu hatte doch immer so einen Spruch
    mit dem Finger in den Popo und Bubu und
    so. Wie ging der nochmal ?

  • #15

    geile zeit (Dienstag, 24 Mai 2011 00:03)

    Spüre den immer noch

  • #16

    Playboy 51 (Dienstag, 24 Mai 2011 00:17)

    @Wildpfad: Du hast möglicherweise
    "Die Super-Checker" auf RTL2 verpaßt.
    Genau Dein Ding. Guck mal in der Videodatenbank
    von RTL2.

  • #17

    kassandro (Dienstag, 24 Mai 2011 02:23)

    @j.w.:
    Ich war eigentlich so ziemlich überall. Führring, Ausgang Führring, Eingang Rennbahn (man kann da gegenüber den Pferden sehr schön abkürzen), Rennbahn und schließlich Absattelring. Mein Platz auf der Rennbahn war ganz am westlichen Ende des Zuschauerbereichs, wo der Zaun zum Golfplatz den Zaun zur Rennbahn kreuzt. Auf dieser Ecke habe ich so etwa ab dem 4. Rennen immer gesessen. Das war so exponiert, daß ein Photograph meinte, daß ich verschwinden sollte, weil ich dort überhaupt nicht sitzen dürfte. Das war ein sehr guter Platz, der beste Platz überhaupt. Man konnte sehr schön die ganze Zielgerade überblicken und auch sehen, was im ersten Bogen und der Gegengerade los war. Ich war bis zur Siegerehrung des letzten Rennens dort und bin dann mit den letzten 20-30 Besuchern Richtung S-Bahn marschiert. Dort ist vor unserer Nase die Schranke runtergegangen, ausgerechnet wegen des Zuges Richtung Hauptbahnhof. Bis die nächste S-Bahn kam, verging ne Menge Zeit und ich verpasste dadurch den Zug nach Nürnberg, wodurch mindestens eine Stunde verlorenging. Insgesamt war das für mich ein sehr schöner Renntag und ich hab das nächste Jahr schon einmal vorgemerkt. Der Veranstalter muß aber unbedingt mehr Zuschauer auf die Bahn bringen. Da für die Kinder gut gesorgt ist - sie können sogar ausgiebig Pony-Reiten - kann das ganze auch sehr gut als Familienevent beworben werden. Vor allem an die Riemer S-Bahn-Station muß unbedingt eine große Dauer-Werbung hin, damit die vorbeifahrenden Pendler wissen, was dort hinter den Bäumen los ist. Das ganze liese sich gut mit Dallmayr kombinieren. Wäre echt schade, wenn dort irgendwann keine Pferde mehr laufen würden.

  • #18

    Nachschau (Dienstag, 24 Mai 2011 03:19)

    Warum noch werben ??? Der Chef (Wöste) sagt doch immer "der Sport ist tot, wenn die bösen Länderfürsten ...." ! - Keine Alternativen! Keine Konzepte für den worst case! Einfach tot, mausetot.... Und das unserem schönen Sport. Jammer!

  • #19

    Di-Day Today (Dienstag, 24 Mai 2011 05:16)

    Happy Dienstag

  • #20

    Grenache (Dienstag, 24 Mai 2011 07:44)

    Herzlich willkommen und auch von mir ein dankeschön.

  • #21

    j.w. (Dienstag, 24 Mai 2011 08:52)

    was ist da nicht schon alles getan worden für die werbung. aber derzeit hilft nur ein angebot für die nassauer. freier eintritt und ein präsent dazu, bzw. eine gewinnmöglichkeit. früher bei müllerbrot hat sich die bande umsonst an den brezen sattgefressen, heute am dallmayrtag kriegen die ihren kaffe auf der bahn umsonst und jeder zweite ein pfund mit nach hause. und die fresskorbverlosung nicht vergessen. die wird aus den genannten gründen jetzt schon gegen ende der veranstaltung abgewickelt. anschließend allgemeiner run auf die S-bahn. so sieht das heute leider aus ...

  • #22

    Hoppla der Getränkefee (Dienstag, 24 Mai 2011 10:26)

    Wenn es in der Psychatrie von etwas
    reichlich und für umsonst gibt, dann
    ist das Kaffee.
    Genauso wie in vielen holländischen
    Einkaufssupermärkten.
    Bei weiter steigenden Mobilitätskosten
    ist Kaffee das Wenigste, was man als
    Zeichen der Wertschätzung gerade in
    schwierigen Zeiten ausgeben kann.
    Vom Derby-Hauptsponsor finde ich leider
    in allen kleinen und großen Supermärkten
    keine Produkte.

  • #23

    di (Dienstag, 24 Mai 2011 11:22)

    tja, herr weller, leider ist münchen bei umsatz und renn qualität schlußlicht der a bahnen. außer dem rennen sonntag und dem im sommer gibt es kaum rennen, die auswärtige anziehen. das auktionsrennen ist ein magnet, aber von der bbag veranstaltet. münchen hatte auch keinen vertreter zur informations veranstaltung des dvr in sachen glückspielmarkt geschickt. alles in allem eine politik der splendid isolation. man fragt sich nur, warum das so ist. freude am mißerfolg?

  • #24

    Woher soll der Loser (Dienstag, 24 Mai 2011 12:09)

    wissen was dort passiert. Der quatscht doch nur schlau und ist ansonsten aussen vor!

  • #25

    Unwägbarkeiten (Dienstag, 24 Mai 2011 15:13)

    Im großen Preis von Recklinghausen führte Brendy mit komfortablem Vorsprung, bis an der letzten Ecke Brendy eine Elster erschreckte und diese im Auffliegen Brendy dann in Schrecken versetzte, so, dass dieser in Galopp verfiel und disqualifiziert werden mußte.

    Das sind die Unwägbarkeiten des Rennsports, die durch jede Vorab-Statistik flutschen:

    Ein Eisenverlust des Pferdes oder der Jockey verwechselt das Ziel oder vergißt mit oder ohne Vorsatz das Zurückwiegen oder fällt absichtlich oder einfach - nur so - vom Pferd......

  • #26

    quasi (Dienstag, 24 Mai 2011 15:16)

    Brendy das Opfer seiner eigenen Schöpfung

  • #27

    j.w. (Dienstag, 24 Mai 2011 15:30)

    nur gut, das wenigstens ein paar exdresdner immer mitten drin sind. nur wo eigentlich ?

  • #28

    dreimal sowieso (Dienstag, 24 Mai 2011 15:57)

    Europa wird in Zukunft sowieso neu geordnet werden. Dieser Distrikt Bayern-Österreich-Tschechei wird uns dann sowieso nur noch am Rande interessieren.

  • #29

    . (Dienstag, 24 Mai 2011 16:01)

    Tut es jetzt schon.

  • #30

    Am Wolfgang See (Dienstag, 24 Mai 2011 16:12)

    Herr Kohl machte am Wolfgang See immer gern Urlaub.

  • #31

    Wir sind gespannt (Dienstag, 24 Mai 2011 16:21)

    5 deutsche Pferde nun im 6R Compiegne

  • #32

    Opera Moon (Dienstag, 24 Mai 2011 16:35)

    Ein Kopf fehlte im Ziel

  • #33

    . (Dienstag, 24 Mai 2011 16:38)

    Im Sattel A Suborics aus Österreich

  • #34

    Schon mit Kind und Kindeskinder (Dienstag, 24 Mai 2011 16:41)

    Viele österreichische Gastarbeiter bei uns in Deutschland. Suborics, die Hofers, und und und

  • #35

    Jodel-Dodel (Dienstag, 24 Mai 2011 18:16)

    Erst wolltense heim ins Reich,anschließend reich heim:-)

  • #36

    Ele-Pfand (Dienstag, 24 Mai 2011 18:34)

    Die Vorfahren der Hofers haben
    damals schon im zweiten punischen
    Krieg 218-201 v. Chr. die Elefanten
    von Hannibal für die Alpen-Überquerung
    trainiert.

  • #37

    schluchtenjodler (Dienstag, 24 Mai 2011 19:50)

    Waren das nicht steinböcke ?

  • #38

    hannibal der ältere (Dienstag, 24 Mai 2011 20:02)

    einmal die woche war ne scharfe arbeit im karwendel gebirge, serpentinen rauf und wieder runter. das gab muckis und gute laune.

  • #39

    #22 (Dienstag, 24 Mai 2011 20:46)

    einfach mal im Regal unter :IDEE Kaffee schauen.

  • #40

    Keine Ideen in NRW (Dienstag, 24 Mai 2011 21:19)

    @22
    Gibts hier kaum in NRW.
    Klar kenn ich die Marke und würde sie
    gerne kosten, gibts hier aber nicht in
    den Regalen und Pads auch noch nie
    gesehen.
    Ich hab auch vom Holland-Gratis-Kaffee-Anbieter
    in Holland, von Albert Heijn, gleich
    mehrere Pakete mitgenommen, hat mir geschmeckt.

    Ist doch eh scherzhaft geschriebselt hier.
    Was kostet ne Tasse Kaffee im Großmarkt eingekauft?
    3 Cent ? Noch nichtmal vermutlich.
    100 Tassen Kaffee = 3 Euro
    1000 Tassen Kaffee = 30 Euro

    Der Saurier ist doch auf einem super Weg,
    was ich so über die Kölner Rennbahn
    mitbekomme und das Zugehen auf neue
    Rennbahnbesucher.

    Deutschland ist teilweise so geizig -
    das wird rumerzählt, wenns irgendwo was
    geschenkt gibt.
    Ob kalten Tee in der Bahnhofsmission
    oder Hostien in der Kirche.
    Man würde sich das rumerzählen, wenns
    auf der Rennbahn gratis Kaffee geben würde.

    Nun weiß ich nicht was für die Wettumsätze
    vorteilhafter wäre: Sprit oder Coffein ???

  • #41

    Wer im Glashaus sitzt (Dienstag, 24 Mai 2011 21:24)

    Anderes Publikum zahlt natürlich
    gerne ein Buy-In von 10 Euro um
    in einem Glashaus in Quarantäne
    sitzen zu dürfen.
    Wobei natürlich klar ist, daß
    da ein Sitzpinkler, den Pächtern
    da auch nicht den lebensnotwendigen
    Umsatz beschert.
    Alles nur Geschriebsel hier. For the fun.

  • #42

    Großes Bier (Dienstag, 24 Mai 2011 21:26)

    Didi Dödel versucht auch grad
    in einer Berliner Kneipe
    "auf lau zu saufen" (wollte nur kleinen Kaffee),
    obwohl er da 3000 Mark Schulden hat.

  • #43

    Suppenküchen auf den Rennbahnen? (Dienstag, 24 Mai 2011 21:30)

    Diese Idee wird natürlich
    gleich von Frau Arnold auf
    dem Dach als ihre eigene
    veröffentlich werden.
    Sie wird sicher noch anbieten,
    daß deutsche Galoppfrauen noch
    Kuchen spenden sollen.

  • #44

    tip (Dienstag, 24 Mai 2011 21:35)

    Du solltest mal von Aldi/Lidl auf Edeka/Real wechseln.

  • #45

    ameliendame (Dienstag, 24 Mai 2011 21:37)

    die Alte wird alles anbieten,hauptsache es erregt
    publicity .

  • #46

    Red Bullchen (Dienstag, 24 Mai 2011 21:41)

    ne, ich habs auch nicht im Real gefunden
    oder Kaufland oder so.
    Ist auch nicht so wichtig.
    Gatorade hat mal beim Berlin-Marathon
    ihr Sportgetränk am Kuhdamm verschenkt.
    Für alle - den ganzen Tag - ohne Limit.
    Haben mich angefixt, mag das Zeug.

  • #47

    Große Backen (Dienstag, 24 Mai 2011 21:45)

    außerdem ist es mir egal,
    kann meinen Kaffee grad noch
    bezahlen, wenns sein muß.

    Man muß den Hamster im Besucher
    ansprechen. Seine Habgier kitzeln:
    Nach jedem zweiten Bier darf man
    sein Glas behalten.
    Idee kenn ich von Kentucky Fried Chicken
    aus dem Ausland. Bin da mal mit 5 Gläsern
    raus :-)

  • #48

    Das Rad neu erfinden (Dienstag, 24 Mai 2011 21:48)

    Frau Arnold im Laufrad
    und Herr Dr.Parlo auf dem Heimtrainer
    könnten Galoppstrom sparen helfen.

  • #49

    floor 3 (Dienstag, 24 Mai 2011 22:24)

    Wären aber wie Hund und Katze .

  • #50

    6R Chantilly morgen Spikey John? (Dienstag, 24 Mai 2011 22:45)

    Morgen 1R Chantilly Prix du Coq Chantant Preis des singenden Hahns 2R Prix de la Mere Marie Preis der Mutter Maria. So siehts aus. So sind die Franzosen. So einfallsreich.

  • #51

    Brust oder Keule (Mittwoch, 25 Mai 2011 05:15)

    Hat Spikey John nur 800 Pfund
    gekostet?
    Bitte schneiden sie mir noch ein
    paar Scheiben mehr ab!
    Ich wünsche dem Besitzer und Trainer
    den Volltreffer.
    Ansonsten heute vielleicht mal
    Halber Hahn mit Pommes und Krautsalat ?

  • #52

    Ulricke (Mittwoch, 25 Mai 2011 06:53)

    Vulkan will sich dauerhaft für alle schönen wochen im
    Forum sperren lassen,wie geht das ?

  • #53

    Wenn die Ulri(c)ke (Mittwoch, 25 Mai 2011 06:54)

    doch nur dem Wunsch des depperten Bayern nachkommen würde. Er sehnt sich doch so nach einer dauerhaften Sperrung, kriegt es nur alleine nicht auf die Reihe.

  • #54

    Nepumuk (Mittwoch, 25 Mai 2011 06:59)

    Immerhin hat er heute bereits
    zur Sperrung von Bremen und
    Hamburg geführt.

  • #55

    j.w. (Mittwoch, 25 Mai 2011 07:24)

    doch. das wird irgendwie gehen. auch hier paßt für mich die überschrift. mitmachen rentiert nicht in der nachschau ..

  • #56

    Na dann Servus (Mittwoch, 25 Mai 2011 07:29)

    bis zum nächsten Auftritt - wird ja nicht so lange dauern. Das Haserl kann ja nicht so lange schmollen.....

  • #57

    JW (Mittwoch, 25 Mai 2011 08:27)

    Sein Blick geht von München immer Richtung Norden. Köln, Hamburg und wieder zurück nach Köln. Soll er doch mal nach Süden oder Osten gucken.

  • #58

    ? (Mittwoch, 25 Mai 2011 08:36)

    Was hat er mit all dem zu tun, was sich nördlich der Donau abspielt

  • #59

    Donauwellen (Mittwoch, 25 Mai 2011 08:59)

    zum Kaffee heute Donauweller

  • #60

    Mein morgendlicher Spaziergang (Mittwoch, 25 Mai 2011 09:14)

    Ich verlasse die Hochbahn in der Delancey Street und gehe von da aus zur Fifth Avenue und zur 31st Strasse. Das ist ein ganz schönes Stück - fast eine Stunde brauche ich dazu.

  • #61

    Ein Blick ins Provinzielle (Mittwoch, 25 Mai 2011 09:58)

    Von New York, aus New York, schaut man so ganz anders auf die deutsche Galopperszene.

  • #62

    Padersilie (Mittwoch, 25 Mai 2011 10:58)

    Hab jetzt einen Onlineversand
    entdeckt, der auch Idee-Kaffee
    im Sortiment hat.
    http://www.caffecolo.de
    Aus der Bergmannstraße aus Gelsenkirchen
    Na dann Glück auf!

    Na, wenn der JJ an einem Pad unterm Strich
    1 Cent verdient, vielleicht auch mehr,
    dann würde er an mir im Jahr bei 8 Pads am Tag,
    aufgerundet auf 3000 Pads, ca. 30 Euro
    verdienen.
    Wenn ich diesen Schnitt nur 17.000 Jahre
    durchhalte, könnte ich die 500.000 Euro
    Preisgeld fürs Derby wieder reinholen.
    Bei nur 2 Pads am Tag würde es bei einer
    Gewinnspanne von 4 Cent auch nur 17.000 Jahre
    dauern.

  • #63

    Hau den Lucas (Mittwoch, 25 Mai 2011 16:36)

    1. Balaythous (11)
    2. Lucas Cranach (2)


    Der Lucas war doch kurz nach dem
    Rennen noch als Sieger angeführt worden?
    War er nicht brav ?
    Oder wieder flinker Finger Fehler ?

  • #64

    gärtner (Mittwoch, 25 Mai 2011 16:42)

    Lucas ist immer ein braveheart,nur diesmal wollte wohl
    die Jury nicht mitziehen.

  • #65

    sue ellen (Mittwoch, 25 Mai 2011 16:47)

    ... punkte kommen immer näher .
    aber ich mag den Manto mehr als den Vulkan,der überhaupt
    sehr böse ist.

  • #66

    Frank liegt krank im Schrank (Mittwoch, 25 Mai 2011 17:39)

    Fordert da etwa die französische Marianne
    den deutschen Michel zum Tanz auf ?

  • #67

    Holz vor der Hütten (Mittwoch, 25 Mai 2011 17:42)

    Nachschau ist zu wenig für den Vulkan.
    Ein Vulkan möchte lieber Nacktschnecken.

  • #68

    Quak Quak (Mittwoch, 25 Mai 2011 17:47)

    Der Vulkan hat den Kassandro auch
    nicht vom Bahnsteig abgeholt. Kein
    Wunder, daß Kassy sich verlaufen hat
    und beim Entenrennen im englischen
    Garten an der Isar gelandet ist.

  • #69

    gundel gaukeley (Mittwoch, 25 Mai 2011 18:49)

    Kassandro soll seine nennungen nur in erpelrennen
    abgeben.
    Schätze mal,daß er im Eisbach gelandet ist.

  • #70

    field ranger (Mittwoch, 25 Mai 2011 20:36)

    Ohne Kompass soll der Kassy aufgeschmissen sein.

  • #71

    schmeissen tun ihn (Mittwoch, 25 Mai 2011 21:31)

    demnächst die anonymen schwuchteln, mit wattebällchen!

  • #72

    detlev (Mittwoch, 25 Mai 2011 22:06)

    huch,gleich brech ich deinen arm,da da und da
    nimm doch die radkappe bitte ab

  • #73

    DIE BRAUCHEN WIR NICHT (Mittwoch, 25 Mai 2011 22:28)

    Prinz von Baden-ein Gruß August
    Vulkan - ein Blockwart,wie er im buche steht
    Blüchow -der ewig gestrige dumme AUGUST

  • #74

    adi (Mittwoch, 25 Mai 2011 23:57)

    Ideen sollte man haben.

  • #75

    Chicken Dinner Tonight (Donnerstag, 26 Mai 2011 00:01)

    darauf eine Tasse Kaffee

  • #76

    die bayern san scho a bisserl bled (Donnerstag, 26 Mai 2011 00:18)

    Filter oder aus dem Automat ?
    Bei Adi gibt es keine magenprobleme .

  • #77

    der,der am rad dreht (Donnerstag, 26 Mai 2011 00:38)

    wollte nur mal nachfragen,warum der DI ,mich und einige
    andere hier,als schmierfinken bezeichnet.
    hat er einen grund dafür ?gefallen ihm die kommentare nicht ? steht er über allem ? ist er etwa mit dem gröfaz
    verwandt ?wer ist er überhaupt ? ein guter,oder etwa kein guter ? oder doch nur ein fehlgeleiteter sozi ?

  • #78

    bunter vogel (Donnerstag, 26 Mai 2011 06:39)

    Isch bin eine Buchfink

  • #79

    Stormarn (Donnerstag, 26 Mai 2011)

    Schreib weiter,denn Hoppelditz ist auch nur ein Mensch .

  • #80

    Sensation: Neue Vogelart entdeckt: (Donnerstag, 26 Mai 2011 07:19)

    Der GOLfink

  • #81

    Punktgenau (Donnerstag, 26 Mai 2011 07:48)

    der Rene, der ist vermutlich der mit Abstand hellste von all den Wellers, zumindest aber dagegen ein richtiger Charmebolzen, sozusagen ein richtiger Sympathieträger, der Rene

  • #82

    Heute Erdhörnchentag (Donnerstag, 26 Mai 2011 08:07)

    Ist der Vulkan zur Zeit nicht bullish?
    Wann greift er wieder an?

  • #83

    # 80,81,82 (Donnerstag, 26 Mai 2011 09:24)

    dass diese doofen auch rennbahnen besuchen, kann ich mir nicht vorstellen

  • #84

    Was nützt (Donnerstag, 26 Mai 2011 09:37)

    aller eingebildeter Pferdeverstand und der Mitbesitz von Rennpferden, wenn es an Herzens- und Verstandesbildung fehlt?

    Dies an eigener Person exemplarisch vorgeführt zu haben, ist DIs größer Verdienst um den Rennsport.

    Denn er war Jurist und auch sonst von eher mäßigem Verstand. Was selbst manto erkannte.

  • #85

    Golfink (Donnerstag, 26 Mai 2011 10:05)

    Wenn heute Derby wäre, dürften diese 20 Pferde laufen!
    (Gol)

    Ein ausgezeichneter Artikel für den
    normalen KreisklassePferdeVersteher.
    Hab ich gerne gelsesn

  • #86

    Ja ich bin eine Else (Donnerstag, 26 Mai 2011 10:10)

    ... :-)

  • #87

    Gockel Konstantin (Donnerstag, 26 Mai 2011 11:32)

    Ein Land, in dem ein Huhn ein Heiligtum ist, weil es so unvergleichlich gut schmeckt, kann nur das Partnerland des Paradieses sein - das Burgund, Frankreichs kulinarische Schatztruhe, ist es.

    Heute großer Workforce-Abend.

  • #88

    Neue Liebe ? (Donnerstag, 26 Mai 2011 12:58)

    Hat Superlover jetzt auch einen
    Loverboy ? Hab gestern American Lover
    in Beverly laufen gesehen...
    Für 100:1 wirklich eine Affäre mit
    Steigerungsmöglichkeiten.

  • #89

    Gestern in Südafrika (Donnerstag, 26 Mai 2011 13:39)

    im 4R Durbanville. 2400m in SAF, da guckt man ja immer nach, von Silvano. Monsieur Jay: im letzten Jahr 2 Starts auf kürzeren Distanzen upl., 1. Start in diesem Jahr 2000m upl. und dann mit mehr Kondition über 2400m... Erster...Sieg 73:1

    Bayern München - St. Pauli kriegste für einen Sieg St. Paulis höchstens 8:1...und gestern 73:1...da stimmen doch die Proportionen nicht...wann gewinnt mal Pauli in München? und sowas wie gestern hat man doch immer auf der Rechnung...wenn man nicht zu spät nach Hause kommt...wie gestern.

  • #90

    Ein Groschen Trost. (Donnerstag, 26 Mai 2011 13:53)

    Sei froh, daß Du den verpaßt hast,
    hättest dich nur geärgert, daß Du
    keine 1000 auf ihn drauf getan hättest.

    Am 11.12.2010 hätte es
    Bayern München - St.Pauli Q=12:1 beim
    gewönlichen Buchmacher gegeben.
    Das Spiele gewannen die Lederhosen mit 3:0

  • #91

    Rennbahngewinne sind nichts als Schmerzensgeld (Donnerstag, 26 Mai 2011 14:42)

    Mat tut sich immer ärgern. Spielt man Platz, warum nicht auch Sieg gespielt. Spielt man Sieg und Platz, warum nicht mehr Geld gewettet, spielt man nicht, warum spiele ich ihn denn nicht? und ist er unplatziert, tut man sich auch ärgern.

  • #92

    . (Donnerstag, 26 Mai 2011 14:43)

    Kann man so sagen

  • #93

    Mensch-Ärgere-Dich-Nicht (Donnerstag, 26 Mai 2011 14:53)

    Nur im Ärger fühlt man das Leben
    noch ein bißchen.

  • #94

    pinkelbauer (Donnerstag, 26 Mai 2011 15:22)

    Rene,ich denke Rainer heißt der Mann ?

  • #95

    Immer Hände in Unschuld waschen (Donnerstag, 26 Mai 2011 15:44)

    da hat jemand seine Gurke nicht
    gewaschen in Espania

  • #96

    bob der baumeister (Donnerstag, 26 Mai 2011 17:10)

    Treibt sich der Vulkan jetzt in Spanien rum?

  • #97

    Harry Piel (Donnerstag, 26 Mai 2011 17:17)

    sitzt am Nil,
    wäscht seinen Stengel mit Persil.

  • #98

    persil verweigert der vulkan, (Donnerstag, 26 Mai 2011 18:25)

    ist doch vom seifenopi!

  • #99

    Seit wann (Donnerstag, 26 Mai 2011 19:16)

    heißt manto Harry Piel? Obwohl, vom Typ würd's passen. H.P war mitunter etwas sportlicher und wendiger als der grantelnde Sedlmeyer-Wiedergänger. Irgendwie sympathischer.

  • #100

    kotzen für arme (Donnerstag, 26 Mai 2011 19:45)

    Hoffentlich hat manto die vorlieben vom Sedlmayer
    nicht mit übernommen.
    Obwohl,ein kleiner kotzbrocken ist manto schon.

  • #101

    schwarzer adlerorden (Donnerstag, 26 Mai 2011 20:56)

    Blüchow weiß was eine Primzahl ist.Bravo.
    Anderen traut er es aber nicht zu.
    Dafür sollte ihm das EK 5.Klasse in Bronze verliehen
    werden.
    Dann ab auf den heldengedenktag .

  • #102

    Spieglein, Spieglein an der Wand (Donnerstag, 26 Mai 2011 20:58)

    Blüchow guckt in Spiegel
    und muß dann kompensieren.

  • #103

    Rechts blinken - links abbiegen (Donnerstag, 26 Mai 2011 21:03)

    der arme Workforce hat es nun
    auch geschafft, mußte sich
    aber sehr zäh gegen einen Dichter
    durchsetzen.
    Ryan Moore einfach auch ein Jockey,
    der auf der Insel links überholen kann.

  • #104

    Schuhe (Donnerstag, 26 Mai 2011 21:36)

    Hoffentlich hat das Geld
    noch für neue Schuhe für
    den Earl gereicht...

  • #105

    zickezacke (Donnerstag, 26 Mai 2011 21:45)

    kinderkacke

  • #106

    Animal Kingdom (Donnerstag, 26 Mai 2011 22:13)

    Mensch,hab ich tolle verwandtschaft

  • #107

    nix nachschau (Donnerstag, 26 Mai 2011 23:40)

    ... nacktschau.

  • #108

    jetzt hab ichs rausgekriegt (Freitag, 27 Mai 2011 07:13)

    Stimmt,bei dem Vulkan handelt es sich um den Hofnarr
    des Forum.

  • #109

    na endlich (Freitag, 27 Mai 2011 07:15)

    und die Anne/Ammeliese ist die Amelie .

  • #110

    Zieh ihn raus mann ! (Freitag, 27 Mai 2011 08:16)

    Der Manto ist auf der Party
    für verdiente Vertriebler
    stecken geblieben.

  • #111

    So etwas brauche ich früh morgens (Freitag, 27 Mai 2011 08:28)

    Finden Sie in meinen Büchern , in dem, was ich darin zum Ausdruck bringe, Widersprüche?

    Sie bestehen überhaupt nur aus Widersprüchen. Sie widersprechen sich in allem und jedem.

    Gide formulierte es so: Nur Dummköpfe widersprechen sich nicht.

    Sehr richtig. Was bedeutet das schon, der Widerspruch? Nichts. In bezug auf die Wahrheit.

  • #112

    Gott, Teufel oder Satan (Freitag, 27 Mai 2011 08:33)

    Im Grunde bin ich ein religiöser Mensch ohne Religion. Ich glaube an die Existenz einer höheren Intelligenz...nennen wir sie Gott, wenn Sie wollen.

  • #113

    Das ist mein Ideal (Freitag, 27 Mai 2011 08:38)

    Ich möchte ein ganz gewöhnlicher Mensch sein...Ein nobody - das Gegenteil von jemandem...niemand.

  • #114

    The number of the beast (Freitag, 27 Mai 2011 08:40)

    ...aber Du bist der Telefon-VIP. Gleich
    klingelt es bestimmt wieder :-)

  • #115

    Der Gastkommentar: Heute Franz Josef Wagner (Freitag, 27 Mai 2011 10:18)

    Liebe Gurken, Tomaten, Kopfsalate ...

    27.05.2011 — 00:17 Uhr Zum Glück bin ich männlichen Geschlechts und esse lieber Currywurst statt Rucola-Salat. Meine Tochter besitzt eine Salatschleuder, Gott sei Dank hat sie keinen Durchfall.

    Die meisten Opfer der tödlichen Gemüsekrankheit sind Frauen. Frauen, die dünn bleiben wollen, die in eine Karotte beißen und auf der Waage zehn Gramm weniger haben.

    Meine alte liebe Mutter lief mir immer nach: „Iss Salat. Rauche nicht. Iss Tomaten.“

    Alles, was früher gesund war, ist heute nicht mehr gesund. Essen, riechen, sehen. Die Welt meiner Mutter, wo sie Pilze sammelten, Walderdbeeren.

    Diese Welt gibt es nicht mehr. Sie ist giftig geworden.

    Herzlichst,

    F. J. Wagner

  • #116

    Giftig (Freitag, 27 Mai 2011 13:19)

    ist auch die stimmung im sport. da nützen launige pressekonferenzen von dvr, gr, br mitunter wenig. wahren aber den schönen schein.

    die galligen wortblähungen von z.b. di oder manto sind dafür feine beispiele. zum abgewöhnen. uuuhhaa - gosh.

  • #117

    di (Freitag, 27 Mai 2011 17:02)

    läßt die natur dich auch im stich - ex lax erleichert dich!

  • #118

    Nach der guten Erbsensuppe (Freitag, 27 Mai 2011 17:22)

    in Hannover kann so Etwas schon mal vorkommen :-)

  • #119

    Sag ich doch (Freitag, 27 Mai 2011 17:24)

    Alles fürn Arsch hier.

  • #120

    #116 (Freitag, 27 Mai 2011 17:24)

    soll sich nicht so haben. was will er denn erst machen, wenn wieder krieg ist.

  • #121

    wer bin ich und wie alt bin ich ? (Freitag, 27 Mai 2011 17:55)

    Bloß nicht,nie wieder Krieg,habe den 1.und 2. Weltkrieg
    mitgemacht und zudem noch Helmut Obermaier am Sulky
    ausgebildet.Das dürfte doch wohl reichen,um in dem
    Forum mitreden zu können.Wer von den pupsern kann denn
    schon auf so eine Erfahrung zurückgreifen ?

  • #122

    er sieht zwar so aus, (Freitag, 27 Mai 2011 20:51)

    hat aber keinen der kriege erlebt

  • #123

    hein segelohr (Freitag, 27 Mai 2011 21:29)

    ob er den letzten Schuß wohl gehört hat ?

  • #124

    Auweih, was wagen Dreierwette (Freitag, 27 Mai 2011 21:43)

    Da wird doch der Forumschefin unterstellt, schlimmer als die von ihr ins Spiel gebrachte Stasi zu sein!

  • #125

    Ehe es weg ist (Freitag, 27 Mai 2011 21:45)

    Das sagt gerade die Richtige. Sperren , löschen , verleumden (siehe Schmelzvorhersage hinsichtlich Rennausgang) und was weiß ich nicht alles im heiß geliebten eigenen Forum, aber anderen
    Stasimethoden vorwerfen.

  • #126

    i koan nimmer (Freitag, 27 Mai 2011 22:04)

    Ziehe mir immer wieder den gastkommentar von herrn
    Weller rein,irgendwie blöd,aber schon wieder komisch.

  • #127

    QuoVadis (Freitag, 27 Mai 2011 22:07)

    Das Hauptproblem scheint die Dame selbst zu sein!

  • #128

    die stasi (Freitag, 27 Mai 2011 22:09)

    Den Span im Auge des anderen vermag man immer sehen,
    aber den Balken im eigenen sieht man nicht,bzw.,will
    den nicht sehen.
    Die Alte wird immer wundersamer .

  • #129

    Wundersam (Freitag, 27 Mai 2011 22:14)

    bis skuril ist mitunter auch der hamburger großschwätzer auf der trollwiese hier. muss der manto-virus sein.

  • #130

    Diese Kunde wurde mir angetragen (Freitag, 27 Mai 2011 22:17)

    mir hat mal jemand geschrieben,
    daß man sich vor Frau Arnold
    vorsehen müsse, da sie eine ganz
    Falsche, HintervoXXX sei.

  • #131

    spessart hexe (Freitag, 27 Mai 2011 22:29)

    die einen sagen so und die anderen wieder so.
    Erst war AT ihr liebster Spezi ,aber jetzt schreibt sie
    ihn in Grund und Boden.
    Versteh mir einer die Alte.

  • #132

    ATU (Freitag, 27 Mai 2011 22:46)

    was hast sie denn gegen AT?

  • #133

    Der hat (Freitag, 27 Mai 2011 23:01)

    seine versprechen nicht gehalten. das wäre seiner karriere hinderlich gewesen.

  • #134

    Spielsüchtiges Monster (Freitag, 27 Mai 2011 23:12)

    Herr Woeste trifft sich gerne
    mit jedem auf eine gemütliche
    Tasse Kaffee und Alkohol trinkt
    er keinen.

    Schade er hatte gar keinen Idee-Aufnäher
    dran an seinem Sakko. Ob er auch
    8 Pads am Tag schafft?

  • #135

    topp-gun (Freitag, 27 Mai 2011 23:14)

    immer blöder,die harten kommen schon nicht mehr in den
    Garten.

  • #136

    Schengenraum (Freitag, 27 Mai 2011 23:16)

    Der Garten ist vorübergehend
    aus dem Schengenraum ausgetreten.

  • #137

    Smoking-Josef (Freitag, 27 Mai 2011 23:18)

    Einfach mal selbst zwischen den Zeilen lesen,die Alte
    offenbart sich doch immer wieder auf's neue.
    Ob der ihr wohl zu dick geworden ist ?

  • #138

    Arnold-Deutsch; Deutsch-Arnold (Freitag, 27 Mai 2011 23:22)

    Ich kenne AT nicht persönlich,
    aber er hat alle Fragen von
    Herrn Rumstich ordentlich beantwortet,
    obwohl die peinlich waren und er
    hat gesagt, daß er nich das spielsüchtige
    Monster züchten müßte.

  • #139

    für meinen anzug bekomme ich glatt 4 smokings (Freitag, 27 Mai 2011 23:50)

    Was will er denn züchten,fettleibige,ältere herren,
    die mit Müh und Not 95 € zusammen raffen um für einige
    Minuten präsent zu sein ?
    Wer will denn so etwas ?

  • #140

    °I° (Samstag, 28 Mai 2011 03:43)

    so ich geh jetzt zelten vor
    dem Mülheimer Einlass, damit
    ich noch einen Platz bekomme.

  • #141

    Polonaise Blankenese (Samstag, 28 Mai 2011 04:37)

    Hamburg – Mistgabel, Milchkanne und Kälbchen sind keine Accessoires für ein sexy Foto-Shooting? Oh doch! Peyman Amin hat in Hamburg das große Casting für den Bauernkalender 2012 veranstaltet. Gesucht wird die schärfste Bäuerin des Nordens.
    Quelle: Bild

  • #142

    Die Forumstante (Samstag, 28 Mai 2011 07:20)

    hat nicht nur Wellers Eintrag geändert, sie korrigiert auch Beiträge ihrer Lieblinge, wenn auf offentsichtliche
    Fehler Kritik kam. Sie nahm dann gleich mit den Beitrag des Kritikers weg und beseitigte so die Spuren :-)

  • #143

    galopp.de.vu (Samstag, 28 Mai 2011 08:06)

    only member's.
    Man hat von Amelie gelernt.
    Von der lernen heißt verlieren lernen.

  • #144

    der wahre jacob (Samstag, 28 Mai 2011 08:07)

    Die mit den wölfen heulen.Der Kreis schließt sich .

  • #145

    Automatico (Samstag, 28 Mai 2011 08:11)

    sei brav sonst hol ich Hühnerhippe

  • #146

    Nichte (Samstag, 28 Mai 2011 08:15)

    Theo-Turf hat inzwischen gemerkt,wie der Hase bei Ulricke
    läuft .Aber der Igel war schneller,gell ?
    Beschämend,was da im Forum abgeht,dagegen war die Stasi
    ein waisenknabe .

  • #147

    Eigentlich nicht (Samstag, 28 Mai 2011 08:32)

    Ein neuer Tag. Die Karten werden wie immer neu gemischt. Mit Dwilanos Gewinn gestern längst den Mund abgewischt. Schön wie Frl. Hofer 100m vor dem Ziel einmal mit der Faust nach vorn ruderte, Dwilano verstand sofort: Heute muß ich gewinnen. Was er ja dann auch tat. Allerdings sehr, sehr knapp......Eigentlich hat man diese knappen Zieleinläufe nicht so gern.

  • #148

    Zu eng geknotet (Samstag, 28 Mai 2011 08:34)

    Der von Blücher ist ja auch im
    Krawattenclub. Heute solls in
    Mülheim die Wahl zum Krawattenmann
    des Tages geben.

  • #149

    Vielen und recht herzlichen Dank (Samstag, 28 Mai 2011 08:48)

    Wenn Frau Arnold sich ein wenig zurückgenommen hätte, wäre ich vielleicht in ihrem Forum noch dabei.

    Insofern bin ich ihr dankbar.

    Weil ich mich nun besser fühle.

  • #150

    Auch an diesen Wochenende (Samstag, 28 Mai 2011)

    Deppen unter sich.

    Wo?

    Natürlich im DI-Blog. Wo sonst?

  • #151

    Doppel-P (Samstag, 28 Mai 2011 08:52)

    Galopp und Deppen - ppaßt doch

  • #152

    Wartezeit vor dem Woesthardt heute 4 Stunden (Samstag, 28 Mai 2011 08:54)

    Vor Herrn Woeste sein Haus
    bestimmt schon lange Schlange
    von Besuchern, die mal auf einen
    Kaffee vorbeikommen möchten,
    um ihre schmutzige Wäsche zu
    waschen mit Terra von Henkel.

  • #153

    Idiotischer Abschaum (Samstag, 28 Mai 2011)

    Deppen, arme Irre, Idioten, Abschaum...Argumente, die nie greifen und immer wieder gern ausgepackt werden

  • #154

    Doof doof doof (Samstag, 28 Mai 2011 09:39)

    Voll doof hier alle.

  • #155

    . (Samstag, 28 Mai 2011 09:41)

    Einer doofer als der andere

  • #156

    . (Samstag, 28 Mai 2011 09:43)

    Doof und dumm dazu

  • #157

    Geplänkel (Samstag, 28 Mai 2011 10:22)

    Aber nun gleich daraus zu schließen, dass sie dabei sind, zum deutschen Galopprennsport etwas Dauerhaftes beizutragen - nein. Daran zweifle ich sehr. Es handelt sich nur um Versuche, um Ausfälle, wie man beim Militär sagt, um Geplänkel.

  • #158

    Wir müssen noch warten (Samstag, 28 Mai 2011 10:27)

    Ich sehe genau, welche Tendenzen sich abzeichnen, aber ich sehe weder den Eifer noch die Disziplin, die dazu nötig wären. Meine Meinung ist, dass wir noch rund zehn Jahre warten müssen, um zu urteilen.

  • #159

    schmutzige dollars (Samstag, 28 Mai 2011 10:49)

    möchte die amelie jetzt ihr
    geld zurück vom herrn tiedtke ?

  • #160

    Die Sonntags-Aussage... (Samstag, 28 Mai 2011 10:58)

    ...jetzt immer nach dem Wort zum Sonntag:

    "Alles zur Gerade/Ungerade-Wette lesen Sie in der Sonntagsaussage der Sport-Welt" (GOL)

  • #161

    Auch mit Scheinen (Samstag, 28 Mai 2011 11:38)

    Derzeit ist die „Gerade/Ungerade-Wette“ in aller Munde. Mit Beginn des Frühjahrsmeetings am Samstag wird die neue Wette eingeführt. Ab einem Einsatz von 5 Euro kann der Wetter dann vorhersagen, ob ein Pferd mit gerader oder ungerader Startnummer das Rennen gewinnen wird.

    Eigentlich ne tolle Sache, oder ?
    Wenn man 6 Euro auf Gerade setzt und
    5 Euro auf Ungerade, dann hat man auch
    gleich den Einsatz auf 1 Euro runtergezogen
    und vermeidet den High-Stakes-Einsatz :-)

    Sowas könnte man zusätzlich als eine
    Art Rubbellos auch mit
    5 Euro bis zu 500 Euro Scheinen spielen:
    Gerade/Ungerade...

    Man muß aber sicher 4mal hintereinander
    beim Schnick-Schnack-Schnuck gewinnen,
    um sich den Gewinn auszahlen zu lassen.
    Und Höchsteinsatz wird dann 50 Euro sein.

  • #162

    Rot/Schwarz (Samstag, 28 Mai 2011 11:41)

    kann man sogar auf dem Parplatz
    mit Autokennzeichen spielen...

  • #163

    Eine Wette für Colonia (Samstag, 28 Mai 2011 11:47)

    Tragen die favs ungerade wirds
    wohl ne Quote von 1,3 bis 1,6 geben.
    Also ganz 50:50 wirds das nie
    sein. Oder am Ende vielleicht auch
    nur 1:1, wenn wieder jemand 1000
    Euro reintut?
    Mal probieren...

  • #164

    Der Lauscher an der Wand, (Samstag, 28 Mai 2011 12:12)

    hört seine eigene Schand! Ist es eigentlich Pflicht diesen Blog zu lesen? Amelie tut zumindest so.

  • #165

    Wahrheit oder Pflicht (Samstag, 28 Mai 2011 12:15)

    Wer in der Spielrunde ist am attraktivsten? Warum?
    LOL

  • #166

    hoppeditz (Samstag, 28 Mai 2011 12:38)

    ich fahr jetzt mal zum kapellenberg, kurz ins zelt, dann gehts ab auf die bahn, gerade-ungerade spielen

  • #167

    di (Samstag, 28 Mai 2011 12:40)

    hals&bein!

  • #168

    Keine Nachschau (Samstag, 28 Mai 2011 12:46)

    zur DVR-Fragestunde vom letzten Montag?

  • #169

    di (Samstag, 28 Mai 2011 13:00)

    na ja, eigentlich schon, aber wie man an den reaktionen des publikums sieht, ist die luft der meckerei immer dann dünn, wenn es konkret wird. selbst herr manto mag nicht mehr von seifenopis und boatpeople schwafeln. hat es wahrscheinlich auch gar nicht gesehen.

  • #170

    Manto, (Samstag, 28 Mai 2011 13:08)

    noch nie war er so wertvoll wie Heute!

  • #171

    Liegt wahrscheinlich den ganzen Tag (Samstag, 28 Mai 2011 13:10)

    auf der Lauer, um Frauchen bei Bedarf gleich beizuspringen. Leider schon zu zahnlos.

  • #172

    Ein Wetter hat niemals frei (Samstag, 28 Mai 2011 13:21)

    14Uhr bis 19Uhr ist jetzt
    Pflicht. Eigentlich muß ich
    aber auch noch Staubsauger fahren.
    Und Spülmaschine anwerfen und
    Waschmaschine laufen lassen und und und.

  • #173

    ich hab (Samstag, 28 Mai 2011 13:24)

    noch die treppe und nen kessel buntes.

  • #174

    der hühnerstall (Samstag, 28 Mai 2011 13:27)

    ist doch sicher schnell ausgemistet....

  • #175

    Wett-Sport (Samstag, 28 Mai 2011 13:31)

    vielleicht noch ein paar Minuten
    auf dem Heimfahrrad und die
    Hantel noch ein paar mal von
    der Plautze weggestoßen und
    den Medizinball noch 30 mal in
    die Luft geworfen...

  • #176

    Turf Weisheit No. 1 (Samstag, 28 Mai 2011 13:31)

    Der Geldmangel ist das schlimmste aller Übel.

  • #177

    Turfweisheit No.2 (Samstag, 28 Mai 2011 13:37)

    Das Hufeisen gehört an den Huf

  • #178

    Aus Hopfengarten wurde Hoppegarten (Samstag, 28 Mai 2011 13:42)

    Hoppeditz aus Hoppegarten. - Eigentlich Hopfenditz aus Hopfengarten.

  • #179

    Stall-Hosenstall (Samstag, 28 Mai 2011 13:54)

    Das erste Rennen in Mülheim paßt
    zu Turfweisheit No.1:

    Rennen1:
    "Preis des Sparkassen Privatkredits"

  • #180

    Ita (Samstag, 28 Mai 2011 14:03)

    Hach war das schön das erste
    Stutenrennen, das ist wie
    im Schwimmbad Bikinimodenschau.
    Uwe Ostmann mal wieder Zweiter.

  • #181

    Ladys First (Samstag, 28 Mai 2011 14:07)

    Nun Lassina gegen 6 Wallache
    und einen Hengst in Baden-Baden 1.
    Die Vöglein zwitschern wieder so schön.
    Frauke hat DD wieder schick gemacht
    für die Bahn und der Himmel ist Desktop-Blau.

  • #182

    Adlerauge gibt entscheidenden Siegtipp !!! (Samstag, 28 Mai 2011 14:19)

    Das ungerade Pferd gewinnt
    in Baden-Baden1.
    Mal gucken obs dafür 1,2 gibt.
    1,3 und ich würd mir auf der
    Bahn ne Bratwurst kaufen.

    Und Chapi hat vorher noch mal
    herausgehoben, daß Andrasch Starke
    immer das erste Rennen in Baden-Baden
    gewinnt. Mannis Stimme jung wie der
    Frühling.

  • #183

    Logo (Samstag, 28 Mai 2011 14:26)

    Mülheim-Rennen2 auf die 6,
    ist klar, ne :-)

  • #184

    (Samstag, 28 Mai 2011 14:52)

    ich warte noch auf das erste
    Pferd mit Nasenklemme...
    naja, hat sich im Fußball auch
    nicht durchgesetzt.

    20:45 Uhr
    Champions League Finale aus London
    Barcelona - Manchester United

    Der Sinn des Blogs ist verlorengegangen,
    stimmts ?

  • #185

    Folklore hin oder her (Samstag, 28 Mai 2011 14:56)

    ich hatte schon abgeschaltet,
    wer ist jetzt gestürzt? Hat
    sich Iguacu verletzt unter Jiri
    Palik? Das trübt natürlich die
    Freude. :-(

  • #186

    Was mag dann in Chapmans Kopf vorgehen? (Samstag, 28 Mai 2011 15:03)

    Chapman kriegts einfach nicht mehr zusammen. Perfect Son sagt er immer richtig an, und dann wird aus Perfect Son plötzlich ein ganz anderes Pferd

  • #187

    Ich weiß was (Samstag, 28 Mai 2011 15:13)

    Das liegt an den neuartigen
    digitalen Bildern. Hab darüber
    mal während meiner Zeit auf
    der Pflanzenakademie gehört:
    Wird sich um "Synästhesien"
    handeln.
    Als Halluzinogen muß man aber
    auch holländische Salatgurken
    berücksichtigen - oder :
    Schweizer Halsbonbons

  • #188

    Call my name (Samstag, 28 Mai 2011 15:23)

    Der arme Töppi hat auch viel
    Glück mit Pietro und Sarah.
    Pietro auf die 5 "Serienschock".
    Sarah auf die 6 "Heavens Gift".

  • #189

    BB3: Im Süden gewinnt Herr Ostmann (Samstag, 28 Mai 2011 15:30)

    Na, jetzt hat der auch mal
    nen Sieger im Buch unter Eduardo
    Pedroza mit "Oriental Fox".

  • #190

    hippe (Samstag, 28 Mai 2011 15:44)

    Vulkan wird auch immer bescheuerter,jetzt verwechselt
    er seinen großen Zeh mit dem Bauchnabel.
    Könnte sich mit seiner Chefin ,der Amelie zusammen
    einbalsamieren lassen.
    Dann muß er nicht mehr so schleimen.

  • #191

    Wow, das wird aber sicher (Samstag, 28 Mai 2011 15:48)

    gleich wieder ins Forum kopiert. Was sind das denn für böse Beleidigungen?

  • #192

    Adriadne hätte auch ne neue Nase bekommen (Samstag, 28 Mai 2011 15:49)

    Frau Arnold auf dem Dach
    zieht immer mehr, als Pferderennen.
    Aber jetzt paßt es wieder grad.

    Mülheim4: Am Start "True Lies"

  • #193

    Lothar (Samstag, 28 Mai 2011 15:50)

    zu viel Adrie de Vries.
    Ariadne muß es heißen.

  • #194

    #169 & #184 (Samstag, 28 Mai 2011 15:51)

    warum solls di anders gehen als der ammeliese ihr nähkästchen?

    aber solange die depperln kräftig wetten und nicht bloss maulhelden.

  • #195

    Ich bin froh wenn alles vorbei ist (Samstag, 28 Mai 2011 16:05)

    18 Pferde nun. Ganz nach dem Geschmack von Herrn Chapman. Wir wollen mal genau hin hören.

  • #196

    Chemie (Samstag, 28 Mai 2011 16:08)

    Also es heißt schonmal nicht Judith , sondern Jo-Dit

  • #197

    Marolo (Samstag, 28 Mai 2011 16:12)

    schöner Ritt von Sabrina.
    Sehr guter sogar.
    Da hatte der Wallach heute
    auch seinen Höhepunkt.

  • #198

    zz z zz (Samstag, 28 Mai 2011 16:18)

    jetzt würde ich eigentlich
    gerne Mittagsschlaf machen

  • #199

    !!! (Samstag, 28 Mai 2011 16:26)

    Sabrina sieht echt gut
    aus heute :-)

  • #200

    Noch ist es nicht soweit (Samstag, 28 Mai 2011 16:36)

    Ich bin froh wenn alles vorbei ist und ich wieder zurück nach Köln fahren kann.

  • #201

    Alles Gute Du 2Jähriger Wilder (Samstag, 28 Mai 2011 16:42)

    Blauer Blitz ist
    abgegangen wie ein Zäpfchen
    und hat das weite gesucht...
    oder er hatte Angst vor
    Filip Minarik...Soll ja ganz
    wild reiten heute.

  • #202

    Was reitet diese Frau nur? (Samstag, 28 Mai 2011 16:44)

    Ständig ihre Toleranz betonen und dann DI für Nichts ausschließen. Dazu die Drohungen an Alle, die nicht ihrer Meinung sind und damit sofort zu Di gehören. Lassen Sie sich doch mal untersuchen, gute Frau! Es gibt auch Leute, die alleine denken können, was bei Ihnen manchmal nicht so klar ist.

  • #203

    ~_~_~ (Samstag, 28 Mai 2011 16:45)

    Blauer Fritz ist Nichtstarter

  • #204

    Frau A. ist Ober Katze (Samstag, 28 Mai 2011 16:48)

    Frau A. ist eine treu sorgende Katzen Mutter.

  • #205

    Übersetzung nach Bauchgefühl (Samstag, 28 Mai 2011 16:48)

    Chica Loca heißt auch nicht Chica Luca, Chapi.
    Chica Loca=verrücktes kleines Mädchen (glaub ich)

  • #206

    Dinge, die man nicht vergißt (Samstag, 28 Mai 2011 16:55)

    Im letzten Jahr meinte Herr Chapman nach dem letzten Rennen, als er mal wieder vergaß das Mikrofon auszuschalten, ich bin froh, dass es vorbei ist.

  • #207

    Grosse Freude dann (Samstag, 28 Mai 2011 16:57)

    Wenn alles vorbei ist, kann ich nach Hause fahren.

  • #208

    Geld wie Heu und Stroh in der Grippe (Samstag, 28 Mai 2011 16:57)

    der Chef von der Amelie soll richtig
    viel Kohle haben, hat sie erzählt,
    und der würde auch Di-Blog lesen.

  • #209

    Halt durch Chapi !!!!! (Samstag, 28 Mai 2011 17:03)

    ist doch egal, parallel zu
    Gerade/Ungerade könnte man
    Chapi jetzt doch erlauben nur
    noch die Farben ansagen zu dürfen:

    "Rot vorne, an der Außenkante kommt
    Gelb und von hinten kommt Grün mit
    viel Hoffnung. Blau hat gewonnen.
    Michael Blau"

  • #210

    Als 3j hat er's nicht leicht (Samstag, 28 Mai 2011 17:06)

    Nun Ever Strong aus der Emy Coasting

  • #211

    Man of the year (Samstag, 28 Mai 2011 17:07)

    Ist denn der Rumstich jetzt
    Krawattenmann des Tages geworden
    in Mülheim ?

  • #212

    Ups (Samstag, 28 Mai 2011 17:10)

    bei Falakee steht 1Jährig ?????????

  • #213

    Mikro Fon (Samstag, 28 Mai 2011 17:12)

    Herr Chapman schalten Sie bitte Ihr Mikrofon aus, es ist ist alles zu hören.

    Hab ich doch. Ich habe mein Mikrofon ausgeschaltet.



    Herr Chapman, noch einmal, schalten Sie bitte Ihr Mikrofon aus.

  • #214

    Hot Blondine (Samstag, 28 Mai 2011 17:17)

    Lieber Chapi,
    das sind nur Albernheiten,
    Du bist die einzige Nummer 1.
    Wir lieben Dich sehr !!!!

  • #215

    Heute ein König (Samstag, 28 Mai 2011 17:25)

    Geil Geil Geil,
    König Shuttle wirkte so schüchtern
    und scheu, der ist vor dem Feld
    weggelaufen. Fast hätte es zum Sieg
    gereicht.
    Immmer Stark gewinnt und verbeugt
    sich brav vor den Zuschauern, ebenso
    Eddie, der Pedroza

  • #216

    Dihartha wir folgen Dir (Samstag, 28 Mai 2011 17:30)

    "Ich kann mich Suwannee nur anschliessen. Ich bin es auch leid.

    DI. wird ab sofort deaktiviert. Wer seinem Meister folgen will, kann hier gleich für sich selbst die Löschung/Deaktivierung beantragen."
    Quelle: Amelie

    aus Hermann Hesse: Siddharta:
    Im Schatten des Hauses, in der Sonne des Flussufers bei den Booten, im Schatten des Salwaldes, im Schatten des Feigenbaumes wuchs Siddharta auf, der schöne Sohn des Brahmanen, der junge Falke, zusammen mit Govinda, seinem Freunde, dem Brahmanensohn. Sonne bräunte seine lichten Schultern am Flussufer, beim Bade, bei den heiligen Waschungen, bei den heiligen Opfern. Schatten floss in seine schwarzen Augen im Mangohain, bei den Knabenspielen, beim Gesang der Mutter, bei den heiligen Opfern, bei den Lehren seines Vaters, des Gelehrten, beim Gespräch der Weisen.

  • #217

    Tim Torf (Samstag, 28 Mai 2011 17:33)

    Da hat Vulkan seine heißen beziehungen zur alten
    aber spielen lassen.Aber wie .

  • #218

    Bei Narziß und Goldmund kein Feigenbaum (Samstag, 28 Mai 2011 17:36)

    „Vor dem von Doppelsäulchen getragenen Rundbogen des Klostereinganges von Mariabronn, dicht am Wege, stand ein Kastanienbaum, ein vereinzelter Sohn des Südens, von einem Rompilger vor Zeiten mitgebracht, eine Edelkastanie mit starkem Stamm.“

  • #219

    Steinlaus (Samstag, 28 Mai 2011 17:37)

    Der Hesse schreibt über Bäume
    wie der Di über Rebstöcke.
    Die edlen Pflanzen und ihre edlen Früchte.

  • #220

    Schnitzel (Samstag, 28 Mai 2011 17:39)

    echt, hinter einem Pferdenamen
    wie "Cordon Bleu" muß auch ein
    mächtiger Leidensdruck, ein mächtiger
    Hunger gesteckt haben.

  • #221

    Auf der Jakobs-Autobahn nach Iffze (Samstag, 28 Mai 2011 17:53)

    und der Woeste ist so ein bißchen
    wie Papst Benedikt mit einer Priese
    Loriot. Zarte Hände haben beiden,
    mußten bestimmt nie spülen in ihrem
    Leben. Der Albrecht wußte noch nicht
    mal den Begriff für Spielbanken auf
    Anhieb, da wo man im Kreis spielt,
    Roulette und so. Engel und Heilige.
    Schutzheilige des Galopps.

  • #222

    Erste Hilfe (Samstag, 28 Mai 2011 17:55)

    ich finde der Kassandro könnte doch
    den di jetzt im Hartzforum aufnehmen.
    Sorry, Harz-Forum. Da darf der di,
    dann aber nur Photos reinstellen

  • #223

    amelie (Samstag, 28 Mai 2011 18:06)

    Den Kassandro würde ich bei mir im Forum wieder aufnehmen.

  • #224

    Schrubber (Samstag, 28 Mai 2011 18:08)

    hört sich an wie Aufnehmer

  • #225

    di (Samstag, 28 Mai 2011 18:09)

    jetzt mußte eddie aber ganz schön fummeln, um den Ever Strong hinzubekommen. gutes pferd, guter mann. wird sich bestimmt noch weiter verbessern.

  • #226

    . (Samstag, 28 Mai 2011 18:11)

    das war nicht jetzt, das war vor einer stunde

  • #227

    . (Samstag, 28 Mai 2011 18:12)

    fait accompli

  • #228

    Lips Poison hat leider nicht gewonnen (Samstag, 28 Mai 2011 18:21)

    Lips Poison hat gewonnen, ruft der Rennkommentator. Gewonnen hat aber ein anderer.

  • #229

    Nur mit dem Herzen sieht man gut (Samstag, 28 Mai 2011 18:28)

    war da nicht was mit Farbenwechsel,
    oder war das in Mülheim ?
    Wichtig ist, wie Martin J. Lane
    auf Button Moon noch verloren hat.
    Der hat das Pferd 100Meter vor dem
    Ziel angehalten und nicht einmal
    noch aufgefordert, oder?
    Auslassung von Siegchancen oder so ?
    Zieht sich doch von Deutschland über
    die Insel die letzten Wochen.

  • #230

    außer Konkurrenz (Samstag, 28 Mai 2011 18:32)

    ist nur Gelaaber von mir.
    Höheren Anspruch hat es nicht.
    Nur ein bißchen Stehtribüne...Grandstand.

  • #231

    Kassandro muss zurück, (Samstag, 28 Mai 2011 18:39)

    aber nur im Gespann mit dem grossartigen Diplomat, Croco und dem " Franzosen " Fritz Rühl.

  • #232

    Ja, der Crocomat (Samstag, 28 Mai 2011 18:45)

    muss her! Gnade für Alle! Amelies Grösse muss demonstriert werden, Freiheit für alle unterdrückten User!

  • #233

    Besser ist das (Samstag, 28 Mai 2011 18:51)

    das nächste mal ziehe ich mir
    für 5 Stunden German-Racing
    Thrombose-Strümpfe an.

  • #234

    da nicht für (Samstag, 28 Mai 2011)

    sehr gehaltvoller sicherheitstip, letztlich der beste unter den obwaltenden umständen. der mensch, zurückgeworfen auf sein menschsein, ist sich erstmal selbst ein wolferl.

  • #235

    Planking auf dem Sofa (Samstag, 28 Mai 2011 19:14)

    Noch 1x 2800 Meter und dann
    Beine hochlegen auf der Couch.

    Habt ihr auch mitbekommen?
    Planking ??

  • #236

    Enttäuscht und disappointed (Samstag, 28 Mai 2011 19:29)

    Da ist man dann enttäuscht, wenn der Mann übers Mikrofon schreit, Lips Lion ist der Sieger, und er nur Zweiter wird.

  • #237

    die firma (Samstag, 28 Mai 2011 20:51)

    Bei Erich Mielke hätte Frau Amelie den völkischen
    Orden zum Schutz gegen den Klassenfeind verliehen
    bekommen.
    Ihr getreuer Vasall Vulkan immerhin noch den
    Pipimatz Orden am Hosentür'l .

  • #238

    Wäre doch mal ein Name (Samstag, 28 Mai 2011 20:56)

    für sein nächstes Pferd - " Vasall ", nach dem Motto
    "Wie der Herre - so das Gescherre! "

  • #239

    Schleimi (Samstag, 28 Mai 2011 21:21)

    dann aber nur ein wiesenhoppler .

  • #240

    tochter theresa (Samstag, 28 Mai 2011 22:15)

    Möchte mal wissen,wieviele nicks die Alte wohl ihr
    eigen nennt.
    Alles klacköre

  • #241

    Pro Cheffin (Samstag, 28 Mai 2011 22:33)

    Amelei gibt doch nur das Beste vom Besten und bimüht
    sich allen gerecht zu werden.
    Da werden wohl noch einige User,die ich nicht genehm sind,gelöscht werden.Das ist auch gut so.
    Möchte mich nur die Grethel anschliessen.

  • #242

    donvito (Samstag, 28 Mai 2011 22:35)

    ich bimüh mich auch immer nicht zu weinen, wenn ich solche postings lese. ich ich schliesse mich sie nicht an. ringelpiez mit anfassen macht man im kiga.

  • #243

    blumerich (Samstag, 28 Mai 2011 22:42)

    Wenn Amelie eine Blume wäre,würde ich sie pflücken.

  • #244

    Oberschwester Hildegard (Samstag, 28 Mai 2011 22:45)

    Kann man auch Wetten darauf abschließen, wann man Sie mit dem hübschen weissen Dress abholt...Sie kennen das ja sicher schon, das mit den Ärmeln auf dem Rücken...ach, die Quote liegt bei 1,1...das ich daran nicht gedacht hab....

  • #245

    dr.house (Samstag, 28 Mai 2011 23:09)

    Aucn den mit drei mal die eins könnte es treffen .

  • #246

    Hänsel (Samstag, 28 Mai 2011 23:21)

    Nicht gut wenn alle auf die Amelie rumhacken
    Die will es jeden recht machen.

  • #247

    stehpinkler (Samstag, 28 Mai 2011 23:22)

    wenn di & seine närrischen friends blimchen wären, würd ich drauf pinkeln. aber ausgiebig bis zum letzten tropfen ausse bottel. kannzze glauben.

  • #248

    Im Reisverschluß eingeklemmt ? (Samstag, 28 Mai 2011 23:25)

    Bei Deiner Größe reichts für Deine
    wenigen verlorenen Tropfen nichtmal
    bis zum ersten Blatt

  • #249

    shalom (Samstag, 28 Mai 2011 23:38)

    Die narrischen vom DI passen in die Welt .Hier geht die Post ab und der Papst boxt im Kettenhemd .

  • #250

    Tritt her like a lady (Samstag, 28 Mai 2011 23:50)

    selbst Lady Onyx darf keine
    pm mehr schreiben. Die explodiert
    vor Neid die Frau Arnold und
    der Chef liest alles mit.

  • #251

    lecker (Samstag, 28 Mai 2011 23:58)

    Theo Turf blickt durch.Aber in dem Forum bestimmt die
    Amelie ganz allein,wo der Hase lang hoppelt .Wer ihr
    nicht genehm ist,wird ganz einfach geköpft.
    Gilt natürlich nicht für die Schleimer-Brigade .
    Selbstverständlich bekommen die eine Salbe für die Zunge
    kostenlos zur verfügung gestellt.

  • #252

    Petition (Sonntag, 29 Mai 2011 00:00)

    Ich schlage Grethel fürs
    Kompetenzteam 2011 vor.

  • #253

    Der Gastkommentar: Heute Frau Arnold (Sonntag, 29 Mai 2011 00:05)

    "Nein das Salz in der Suppe fehlt nicht. DI hat in den letzten Tagen hier im Forum keinen einzigen gescheiten Beitrag mehr geschrieben. Der hat sich wohl auf die Fahne geschrieben das Forum zu zerstören. Das hat den Vorteil, dass es bald keine andere Meinung als die der Personen die jetzt die Geschicke des Sports bestimmen, geben wird. Bei jeder Gelegenheit hat man von ihm gelesen, dass NUR aber auch NUR die Besitzer überhaupt an den Zuständen im Sport nörgeln dürfen. Alle anderen haben gefälligst das Maul zu halten weil eh keine Ahnung.Es mag sein, dass ein paar Leute sich verabschieden aber es kommen vielleicht auch ein paar wieder, die nicht permanent angeschissen werden wollen."

  • #254

    Qualität und Frische sind wichtig beim Gemüse (Sonntag, 29 Mai 2011 00:08)

    Da haben wirs. Das geht nicht gegen
    di persönlich. Nur die Qualität
    seiner pieces reichte nicht mehr für
    ein gerade noch ausreichend aus um die
    Bleibe-Bedingungen im Forum weiter
    zu erfüllen.

  • #255

    Wieso, (Sonntag, 29 Mai 2011 00:09)

    arbeiten die zur Zeit als Toilettenbecken? permanent angeschissen, ts.ts,ts

  • #256

    ob Frau Arnold sich jetzt auch ausschliesst, (Sonntag, 29 Mai 2011 00:11)

    sie hat doch auch seit Längerem keinen vernünftigen Beitrag mehr geleistet. Diese Kriterien müssen doch für Alle gelten.

  • #257

    Denk-Blockade (Sonntag, 29 Mai 2011 00:13)

    ja grad geschehen. Da hängt
    jetzt "Auszeit" an der Tür.

  • #258

    11 freunde sollt ihr sein (Sonntag, 29 Mai 2011 00:14)

    Ich weiß aber aus sicherer Quelle,daß mindestens ein
    ehemaliger dauerposter sich erst wieder zu Wort melden
    wird,wenn DI von der Landschaft verschwindet.
    Komisch,wa .Wer das wohl sein soll :-)

  • #259

    Aha, Auszeit! (Sonntag, 29 Mai 2011 00:15)

    Jetzt müssen wahrscheinlich Alle ganz, ganz stark sein.
    Die Machtspielchen gehen mal wieder los, hoffentlich bleibt unser Gastgeber so locker wie bisher.

  • #260

    Wegen den Kopfnoten nicht versetzt (Sonntag, 29 Mai 2011 00:15)

    di hat das Klassenziel leider
    nicht erreicht und muß
    Versäumtes nacharbeiten.
    Die Beiträge waren nicht gut genug.
    LOL

  • #261

    Wer auf einem Foto so gut getroffen ist (Sonntag, 29 Mai 2011 00:19)

    wie die Chefin, der müsste doch da locker drüber stehen. Sie hat doch so treue Augen!

  • #262

    253 (Sonntag, 29 Mai 2011 00:19)

    Wohl vertan ? Nörgeln ist für jeden erlaubt.
    Nur abstimmen,darf nicht ein jeder .
    Total normal,oder ?
    Einfach eintreten,oder besser austreten ?

  • #263

    wir wollen alle nur das eine (Sonntag, 29 Mai 2011 00:24)

    DI soll einige klassen,vornehmlich die,der schmierfinken ,locker übersprungen haben.
    Gutti hat es ihm vorgemacht .

  • #264

    Man konnte förmlich (Sonntag, 29 Mai 2011 00:26)

    den Angstschweiss der User riechen, die wegen DI nicht mehr am Forumsleben teilnahmen. Jetzt können sie alle befreit wieder ihren Unfug von sich geben, also dann mal ran, Mädels und Jungs. Aber schön der Forumsheiligen huldigen, sonst Ausschluss.

  • #265

    GOL: Ist doch egal wer Erster war ! (Sonntag, 29 Mai 2011 00:27)

    Mit einem dramatsichen Schlussakkord schoss die Mamool-Tochter des Stalls Lintec unter Andreas Helfenbein im Ex- Scherping-Rennen noch heran, war auf der Ziellinie mit dem bloßen Auge von dem polnischen Gast Exiting Life (A. Wyrzyk/M. Srnec, Siegquote 56:10) nicht zu trennen.

    Das am Ende das Zielfoto doch noch zu Gunsten von Exciting Life entschied, war am Ende belanglos. Die moralische Siegerin hieß auf jeden Fall Lips Posion!

  • #266

    Update Frau Arnold (Sonntag, 29 Mai 2011 00:31)

    "Auszeit wg. Wartungsarbeiten"
    steht jetzt da...

    Da ist wohl ne Schreibe locker
    oder wer nicht ganz dicht im Forum,
    oder es ist aufwendiger als zuerst
    geglaubt, den di rauszupflegen aus
    der Datenbank.

  • #267

    nämlich,daß es dem Galopprennsport wieder besser geht (Sonntag, 29 Mai 2011 00:31)

    Interessant,dafür ziehe ich mir jetzt einen Cuvee du Vatican Cotes du Rhone 2009 rein.
    Dazu die Carmina Burana von Orff .
    Geht doch wieder ,oder ?

  • #268

    Glückliche User sehen anders aus Amelie (Sonntag, 29 Mai 2011 00:32)

    entlang der Rhone aber auch
    viele AKW

  • #269

    Kuckuckspiece (Sonntag, 29 Mai 2011 00:34)

    Jetzt mogelt die Alte die
    Beiträge um und macht ne
    große Beitragsschiebe.
    Heute läßt sie Fünfe mal
    ungerade sein !!!!

  • #270

    freiheit für galopper fan's (Sonntag, 29 Mai 2011 00:39)

    Du siehst zu Grün .
    Wahrscheinlich sortiert die erstmal die PN und legt sie
    dann ab.Motto :der kann,die darf,der überhaupt nicht,die
    wird gelöscht .Echt Stasi ,wahrscheinlich wird die Alte
    noch von Vulkan beraten.

  • #271

    Amelie Lektor (Sonntag, 29 Mai 2011 00:41)

    es muß heißen:
    "di wird gelöscht"

    hab ich aber auch grad gedacht, die guckt
    jetzt die PNs durch.

  • #272

    Linke Sache den di zu entlinken (Sonntag, 29 Mai 2011 00:44)

    Jeder User hat bei der nen
    Score. Und wenn der Score
    den von maitre oder ihr überschreitet,
    fliegt di raus aus der Peer-Group.

  • #273

    "Spielsüchtiges Monster" (Sonntag, 29 Mai 2011 00:46)

    Vielleicht viel der unfreiwillige
    Beitrag zur Unterstützung des
    deutschen Galoppsports heute mal
    wieder höher aus wie eigentlich
    geplant ?

  • #274

    ulricke pack ein (Sonntag, 29 Mai 2011 00:54)

    Die beine sind die besten freunde einer Frau,aber auch
    die besten freunde gehen mal auseinander.
    Ob Maitre wohl endgültig geht ?
    Früher war die Alte mal besser.Da war sie eine Bastion ,
    aber heute,kann man die voll in der Pfeife rauchen .

  • #275

    harz luchser (Sonntag, 29 Mai 2011 00:59)

    Wo bleibt Kassandro ?
    DI benötigt unterstützung .
    Aus Feinde werden Freunde .

  • #276

    immer wieder gerne gelesen (Sonntag, 29 Mai 2011 01:03)

    Willst du an der Kasse sein,setz dein Geld auf Helfenbein

  • #277

    heike (Sonntag, 29 Mai 2011 01:28)

    Die wird sich an den PN ergötzen .

  • #278

    lecker (Sonntag, 29 Mai 2011 01:35)

    Kein Aldi oder Lidl Angebot .
    Echt vom Weingut .

  • #279

    wer will das wissen (Sonntag, 29 Mai 2011 01:59)

    ob sich die Alte wohl noch besinnt ?

  • #280

    per i-Phone eingeliefert: (Sonntag, 29 Mai 2011 05:00)

    hier in Krefeld ist noch nichts
    los. Steh schon seit einer Stunde
    vor dem Eingang.

  • #281

    8,90 Euro die Flasche Rotwein (Sonntag, 29 Mai 2011 05:56)

    Die einen Pizzataxi -
    die anderen Weintaxi :-)

    Diffonty Cuvée du Vatican
    Côtes du Rhône A.C.

    Habs im Hanseatischen Wein und Sekt Kontor
    gefunden:

    Das ist der klassische Geschmack eines Côtes du Rhône: Er ist trocken, würzig und die Tannine sind reif, doch nicht dominant. Typisch für Weine aus Grenache duftet er nach Feige und nach Backpflaume. Dazu kommen die kräftigen Aromen von Syrah und Grenache, die an den Duft der Heidelandschaft des Mittelmeeres erinnern. Willkommen im Süden!

    Nur gute Noten für diesen.
    Interessant aber die nur durchschnittliche Bewertung
    von Ralph:

    In dem Wein steckt noch viel Potential. Seid nicht so ungeduldig und probiert den 09er Jahrgang noch mal in 1,5 bis 2 Jahren!!

  • #282

    O weh, Backpflaume! (Sonntag, 29 Mai 2011 07:01)

    Da habe ich auch Eine, die so aussieht und auch so
    duftet. Geh mir weg, muss nicht sein.

  • #283

    Ein Segen (Sonntag, 29 Mai 2011 07:22)

    für diesen Blog ist die Sperrung des Bloggers. Jetzt können wir, so hoffe ich wenigstens, die vermehrte Freizeit des Gesperrten durch launige und fachlich wertvolle Einträge genießen. Gottvater des Galopps, bitte
    gib uns geistiges Futter!Drüben kommt ja nur noch Diätkost!

  • #284

    mmmh (Sonntag, 29 Mai 2011 07:30)

    Hier Waffeleis

  • #285

    Männer aufgepaßt ! (Sonntag, 29 Mai 2011 07:34)

    heute ist auch Pferderennen in Rastede
    bei der Agu.
    Am besten man besorgt sich mittelfristig
    einen kleinen Mini-Kühlschrank für neben
    den Computer für das Nötigste für das
    Beste im Mann.

  • #286

    Schicht heute von (Sonntag, 29 Mai 2011 07:36)

    14:00 - 18:25 in Alemania

  • #287

    so einfach ist das nicht.... (Sonntag, 29 Mai 2011 07:47)

    auf einem Big-Mac ist auch Gürkchen
    und Tomate drauf.
    Und jetzt schon wieder Vogelgrippe
    in OWL...

  • #288

    Welcher Virus mag das sein (Sonntag, 29 Mai 2011 07:55)

    der da in Franken und Bayern grassiert? Irgendetwas muss
    doch die holde Maid und ihre Vasallen so dauerdeppert machen. Eisenfaust übernehmen Sie!

  • #289

    Es war mal ein Mann aus Dorsten (Sonntag, 29 Mai 2011 08:04)

    der hatte am Leib lauter Borsten
    nach der Schonzeit im Mai
    gab seine Frau ihn frei
    zur Jagd in den städtischen Forsten

  • #290

    Frohsinn am morgen (Sonntag, 29 Mai 2011 08:13)

    lol - das ist lustig

  • #291

    Bayerischer Föhn in UK (Sonntag, 29 Mai 2011 08:47)

    Das Wetter in England
    wird heute breezy

  • #292

    am Tag des Herrn (Sonntag, 29 Mai 2011 08:51)

    Die Queen aus Aschaffenburg
    hat sich scheinbar auch noch
    nicht aufgebrezelt.

  • #293

    +++ Breaking News +++ (Sonntag, 29 Mai 2011 09:04)

    Achtung!
    Neuer Blogeingtrag.
    Dort gehts weiter....
    Cu soon and take care !!!!

  • #294

    Der Limerick (Sonntag, 29 Mai 2011 09:20)

    war lustig!

    aber sind alle dauerdeppen hier aus franken und bayern?

    so helle wie sie meinen sind die hansestädter auch nicht, selbst nicht die erfinder des tiefen tellers von dort.

  • #295

    noch'n Gedicht (Sonntag, 29 Mai 2011 09:32)

    Bin ich Manto bin ich König
    Bin ich Manto bin ich Depp
    König ist der Meier Sepp

  • #296

    kassandro (Sonntag, 29 Mai 2011 13:55)

    @amelie:
    Vielen Dank für das Angebot ins Forum zurückkehren zu dürfen, aber momentan möchte ich es nicht annehmen. Eine Zeit lang war ich der Forums-Buhmann, dann hat Schmelz diese Rolle übernommen. Jetzt ist offensichtlich auch er deaktiviert. Wenn ich jetzt zurückkehren würde, dann bliebe mir wohl nichts anderes übrig als die alte Rolle wieder zu übernehmen und die wäre wesentlich weniger lustig als früher, denn Schmelz ist ja nicht mehr da und eigentlich machte nur mit ihm die Klopperei richtig Spaß. Ich bin mal gespannt, was das Forum ohne einen Buhmann macht. Vielleicht gibt's auch einen neuen, den ich mir allerdings nicht so recht vorstellen kann. Die wenig toleranten Forumsmitglieder haben jetzt schon zum zweiten mal gesiegt und diese Siege machen sie nicht toleranter. Ich mag das deaktivieren und löschen nicht. So ein Forum lebt von der Kontroverse und letztlich sägt man durch solche Eingriffe am eigenen Ast. Die steigende Aktivität in diesem Blog scheint mir dies zu reflektieren, obwohl ich nur wenig vom Forum mitbekomme und im Blog relativ wenige Kommentatoren relativ viele Kommentare schreiben.