Preakness Stakes, Pimlico

Animal Kingdom zum Zweiten? Woher soll ich das wissen? Keine Ahnung, aber nichts spricht dagegen. Im Deby klar der beste, warum heute nicht. Es gibt ne Menge Leute, die hatten Dialed In im Derby, und weil der da verstochen hat, versuchen sie es noch mal. Das hilft dem Kurs von Animal Kingdom. Der hat sich auf seine Ranch in Maryland zurückgezogen, und da 14 Tage piano gemacht. Wie man sehen konnte, zu seinem Vorteil. Sehr schöne lange Arbeit, sah dazu im Geist und am Körper super aus. Die Pace wird etwas schneller als im Derby werden, aber es sind ein Drittel weniger Pferde dabei. Ansonsten spricht Das, was vor dem Derby für Animal Kingdom gesprochen hat, weiter für ihn, nämlich eine grundsolide Abstammung nebst grundsolider Vorbereitung mit fachlich hoch qualifizierten Leuten drum herum. Hat sich nix dran geändert, und von den neuen Pferden, die nicht schon im Derby gegen ihn verloren haben, sticht aus meiner subjektiven Sicht auch keiner raus. Also wieder der Tip: Animal Kingdom. Sollte aber auch 35:10 zahlen, weniger Festkurs würde ich nicht nehmen.

 

Schade, hat nicht ganz gereicht. Erinnerte an Zenyatta letztes Jahr im Breeders Cup; schlechter Start, Dreck in die Fresse, weit hinten, und dann zu viel zu tun in der Geraden. Aber dem Pferd ist kein Zacken aus der Krone gefallen. Mal sehen, ob sie in die Belmont Stakes gehen. Wenn er fit ist, müßten die ihm besser liegen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 104
  • #1

    Auf ein neues (Samstag, 21 Mai 2011 10:32)

    Mucho Macho Man

  • #2

    Keine Namen!!!!!!!!! (Samstag, 21 Mai 2011 11:02)

    Wenn die Verwirrung dann wieder gross wird, da Jemand behauptet DI hätte Mucho Macho Man genannt!

  • #3

    Die Unterschiede (Samstag, 21 Mai 2011 13:02)

    zwischen einem nüchtern und sachlich argumentierenden
    Blog-Betreiber und einer, wie ein wildes Huhn hin-und herflatternden, Forumsbetreiberin werden immer deutlicher. Ersterer kann auch mal berechtigte Kritik einstecken, während die Dame nur bösartig zurückkeilt, ohne jemals einen Fehler einzusehen. Schade, dass es nicht auch ein Forum von dieser Seite gibt. Wohltuende
    Statements, nicht nur Links zu den Gedanken Anderer. Die Lieblingskinder der guten Frau sind die, die nur Jeden freundlich begrüssen, ihre Trauer ausdrücken, wenn wieder mal Eines dieser unglücklichen Geschöpfe von uns geht, oder zu vollkommen sinnlosen Beiträgen Beifall klatschen. Besonders gefragt sind Hilfskräfte, die auch bei Unrecht zu der Dame halten!

  • #4

    Schleimer (Samstag, 21 Mai 2011 15:19)

    Bravo !

  • #5

    Jury (Samstag, 21 Mai 2011 16:49)

    Dream Team in 2011
    Die Alte und der ... Mann.

  • #6

    Bild: (Samstag, 21 Mai 2011 17:55)

    Tampa (Florida, USA) – Wrestling-Fans sind bestürzt: Der weltbekannte WWE-Wrestler Randy „Macho Man“ Savage († 58) ist tot! Er hatte einen Herzinfarkt im Auto, krachte mit seinem Jeep gegen einen Baum

  • #7

    Programmänderung (Samstag, 21 Mai 2011 18:57)

    Auf Sixx läuft gerade:
    "Das Zimmermädchen und der
    Millionär".

    Solche Filme verderben die
    Alten. Sie können dann nicht
    mehr unterscheiden zwischen
    Fiktion und Wirklichkeit.

  • #8

    Ordnungsamt (Samstag, 21 Mai 2011 20:02)

    afrikanische schwalben haben keinen daumen zum klingeln , deswegen dürfen sie kein fahrrad fahren

  • #9

    däumling (Samstag, 21 Mai 2011 20:33)

    In Africa aber darf man mit dem Zeigefinger klingeln.
    Radfahrer dürfen weiter schleimen.
    Die Alte verteilt Schleim-Bussys .
    ... punkte liegt schon auf der lauer.

  • #10

    Mission Galopp entschleimen (Samstag, 21 Mai 2011 20:44)

    man müßte mal die Ghostbusters
    zum Entschleimern zu den Schleimern
    entsenden

  • #11

    Scapa Flow (Samstag, 21 Mai 2011 21:26)

    U boote und torpedos kämen auch gut an.

  • #12

    schneckenfresser (Samstag, 21 Mai 2011 21:43)

    können aus Mund Nase und aus den ohren schleimen.

  • #13

    Rückkehr zur blauen Lagune (Samstag, 21 Mai 2011 21:48)

    Manto feg nochmal die Bude durch.
    Galoppkritiker Kassandro untersucht
    morgen Riem auf Herz und Nieren für
    seine Galoppampel.

  • #14

    Wenn das Ableben (Samstag, 21 Mai 2011 22:12)

    von Randy Savage, Den " Macho Man " mal kein Hinweis auf Mucho Macho Man ist!

  • #15

    racemaster (Samstag, 21 Mai 2011)

    Auftrag an Manto:zu allererst die eigenen schleimspuren
    entsorgen.

  • #16

    Moderatöse Lady Onyx (Samstag, 21 Mai 2011 22:22)

    Groundhopper am Start in Bayern morgen:
    -Manto
    -Kassandro

    beide mit "a" an zweiter Stelle und mit "o"
    am Ende

  • #17

    Augustiner kontra Heilquelle (Samstag, 21 Mai 2011 22:46)

    Wer versorgt uns mit bildern ?
    Tab,auf nach Riem .Historische fotos werden in aussicht
    gestellt.

  • #18

    Tunnel-Blick (Samstag, 21 Mai 2011 22:53)

    Alle Pferden sollen morgen
    übrigens mit Scheuklappen starten dort,
    wegen Kassandros Katzenaugen.

  • #19

    lady o. (Samstag, 21 Mai 2011 23:03)

    Die Tamöse kann das doch überhaupt nicht.
    Peitschen und schnalzen ist eher ihr Ding.

  • #20

    kassandro (Samstag, 21 Mai 2011 23:04)

    Ja ich bin in Nürnberg angekommen und werde morgen wahrscheinlich um 8.53 in München eintreffen. Für den Nachmittag und dem Abend sind leider Gewitter angesagt. Insgesamt ein sehr unangenehmes Klima für jemanden, der Temperaturen über 20° nicht mag.

  • #21

    mein herz zerspringt (Samstag, 21 Mai 2011 23:16)

    Eintreff in Radler-oder Badehose ?
    Kassandro,Ihr Tip für das Hauptrennen !

  • #22

    Empfangskomitee (Samstag, 21 Mai 2011 23:21)

    Manto, hol mal den Kassandro
    vom Bahnhof ab und dann erstmal
    Weisswurstfrühstück

  • #23

    weisswurstfrühstück (Samstag, 21 Mai 2011 23:32)

    ...schon mal probiert ?

  • #24

    mit Brezeln (Samstag, 21 Mai 2011 23:37)

    na klar, aber Kassandro
    trinkt ja nur Fachinger Naturheilwassser

  • #25

    Kehrtwende (Samstag, 21 Mai 2011 23:39)

    der Manto soll nach dem Renntag
    noch im P2 aufschlagen. Die Jungverenas
    können es kaum noch erwarten

  • #26

    big apple (Sonntag, 22 Mai 2011 00:00)

    ... ich wurde seinerzeit in shorts abgewiesen,warum soll es dem Manto anders ergehen ?
    verenas,mehrere .

  • #27

    Käpt'n Cook (Sonntag, 22 Mai 2011 00:14)

    PN,Big Apple,Occamstraße und Feilitzschplatz,
    da hätten alle Schleimer lokalverbot.

  • #28

    ein Jeton for the fun (Sonntag, 22 Mai 2011 00:15)

    Ach ich tipp jetzt mal
    ungesehen ohne Ahnung
    "Sway Away" mit Garrett Gomez
    und hoffe auf einen Glückstreffer.


  • #29

    Der schöne..... (Sonntag, 22 Mai 2011 00:21)

    War echt ne Super -Zeit mit Susan Denberg im
    Arabella Haus.
    Habe immer noch ein bischen kribbeln.

  • #30

    Jesus siegt auf Ford (Sonntag, 22 Mai 2011 00:29)

    1. "Shackleford" Q=13,6
    2. "Animal Kingdom"
    3. "Astrology"

  • #31

    Toni Scotti (Sonntag, 22 Mai 2011 00:30)

    Mensch,war eine tolle Zeit.
    Susan Denberg erobert München,Schlagzeile in der AZ.
    Hätte ihr gerne geholfen,aber da wähnte sie sich bereits
    als kaiserin Elisabeth von Österreich.War eine tolle Frau.Nicht die kaiserin,sondern die zechnerin.
    Bin jetzt ein bischen traurig.
    Darauf einen Hubert v. Goisern .

  • #32

    Geiles Gerät (Sonntag, 22 Mai 2011 00:32)

    boah, die ist ja rattenscharf Deine
    Susan, und da hattest Du Deine Finger
    mit im Spiel?
    Was war Jahre wahren das denn ?

  • #33

    Sensation! Di trifft die ita !!!!!!!!!!! (Sonntag, 22 Mai 2011 00:37)

    "Animal Kingdom zum Zweiten?" (Di-Blog;Zeile1)

    Zweiter Treffer in Folge für
    Di in der Triple Blog.
    Frau Arnold beißt vor Neid
    wieder in den Schornstein.

  • #34

    Kleeblatt (Sonntag, 22 Mai 2011 00:40)

    ...was Frau Schornstein heftig
    empört und schmerzt!
    Hätteste mal früher in Frau
    Schornstein reingebissen, danach
    bringts kein Glück mehr.

  • #35

    Peppi Ewald und Hansi (Sonntag, 22 Mai 2011 00:50)

    Die hat mich angebaggert,war seinerzeit aber noch ein junger Bua....

  • #36

    kein schleimer (Sonntag, 22 Mai 2011 00:54)

    Blond,gut gebaut,dazu keinen Kampf aus wege gegangen .
    Westfalen:blonde haare,blaue augen und zarte schinken .

  • #37

    Orangensaft (Sonntag, 22 Mai 2011 05:12)

    Guten Morgen, Kassandro,
    schnell zum Zug!

  • #38

    Sechs sells (Sonntag, 22 Mai 2011 05:44)

    Ich schlag die Bild auf und
    auf der Eingangsseite erschlägt
    mich drei mal in großen Lettern
    der Sex oder di ?

    1. Lady Gaga
    "Ich war in einem wundervollen
    Sex-Partyclub in Berlin"

    2.Vorlieben der Tierkreiszeichen
    Guter Sex steht in den Sternen

    3.Erstes Sex-Mädchen von der Hamburg-Mannheimer-Orgie
    packt aus
    "Ich weigerte mich mit den Alten und Dicken
    intim zu werden"

    Daneben Werbebaner von der Allianz:
    "Auf zur Fifa Frauen-Weltmeisterschaft 2011TM"

    Wen spricht die Allianz an? Ihr Personal?
    Sind unsere Versicherungsprämien zu teuer?
    Finanzieren wir da einen ganzen Apparat mit ?

    ...Grill-WM im westfälischen Gronau:
    Das Steak ist das Ziel

  • #39

    kassandro (Sonntag, 22 Mai 2011 06:16)

    Ich würde auf den Tinsdaler tippen. In dem All Inclusive Paket ist auch ein 5€ Wettgutschein enthalten. Den werde ich wahrscheinlich im 5.oder 8. Rennen verbraten. Auftreten werde ich ganz in grau(kurze Hose, Hemd und Haar).

  • #40

    Final Countdown (Sonntag, 22 Mai 2011 07:18)

    Manto steht sicher schon mit
    Blumen am Bahnsteig.
    Draußen wartet sein Maybach
    für die gemeinsame Fahrt zur
    Rennbahn.
    Der Hubschrauber bleibt heute
    im Hanger. Zuviel traffic am
    Himmel. Das German-Racing-Team
    kreist im Kreis über Riem.

  • #41

    Wer's glaubt (Sonntag, 22 Mai 2011 07:36)

    wird selig. Vergesst den Earl.

    Das Rennen machen Arrigo, Silvaner und Impostor unter sich aus.

  • #42

    +++Breaking News+++ (Sonntag, 22 Mai 2011 07:39)

    +++ Der Münchner Klatschreporter
    Michael Graeter auch schon
    am Bahnsteig +++

    Im Vordergrund kniend:
    -Frank Sorge, heute unbekümmert
    -Frank Nolting, heute nicht krank im Schrank
    -Marc Rühl, heute mitten im Gewühl

  • #43

    Geklaut aber egal (Sonntag, 22 Mai 2011 09:19)

    Nicht mehr fern der Tag, an dem auch wir züchterisch tätig werden wollen. Natürlich macht man sich schon mal Gedanken über etwaige Namen. Womanizer wäre gar nicht so schlecht, oder Sound and Danceman, Macho Mucho Man wäre nicht so originell, weil etwas geklaut, aber egal.

  • #44

    Nein (Sonntag, 22 Mai 2011 09:21)

    Sound and Dance Man muß aus einander gezogen werden.

  • #45

    David gegen Goliath (Sonntag, 22 Mai 2011 09:38)

    Der kleine Earl of Tinsdal muß heute gegen die züchterisch übermächtigen Oppenheim und Ullmanns ran.
    In Longchamp wollen sie heute auch mitmischen. Mit Ibicenco.

  • #46

    . (Sonntag, 22 Mai 2011 10:01)

    Es ist jetzt schon drückend. Regenschauer, Unwetter, sind heute ins Kalkül zu ziehen. Zumindest in Köln.

  • #47

    Bio-Wette-r für Köln (Sonntag, 22 Mai 2011 10:11)

    Prognose für Sonntag, den 22.05.2011
    Verminderte Leistungsfähigkeit

    Wetterempfindliche Menschen schlafen in der schwülwarmen Luft unruhig und fühlen sich abgeschlagen und matt. Dadurch sind auch Konzentrationsvermögen und Leistungsfähigkeit deutlich herabgesetzt und die Stimmungslage wird spürbar gedämpft. Die Witterung drückt zudem auf den Kreislauf und kann so das allgemeine Unwohlsein noch weiter verstärken.

  • #48

    Überraschungen vorprogammiert (Sonntag, 22 Mai 2011 10:24)

    Das gilt insbesondere auch für Vollblüter.

  • #49

    Wegen Regen (Sonntag, 22 Mai 2011 10:27)

    Chapman sollte sich heute zumindest einen Hut mitnehmen.

  • #50

    !! (Sonntag, 22 Mai 2011 10:29)

    Hüte stehen Chapman noch besser als Dr. Tasch

  • #51

    . (Sonntag, 22 Mai 2011 10:33)

    Meine persönliche Meinung

  • #52

    Straussenvogel (Sonntag, 22 Mai 2011 10:38)

    Gerade legt ein alter Mann
    in New York eine CD ein:

    (Unter der Fußfessel kratzt es grade,
    genauso wie im Schritt)

    "Debbie Harry - French Kissin` in the USA"

    Was hat Bill Clinton nur richtig gemacht,
    was er falsch gemacht hat?

  • #53

    Auf der Hut (Sonntag, 22 Mai 2011 10:39)

    Herrn Schiergen würde ein Hut auch gut stehen. Auch Herrn Starke oder Herrn Ostermann.

  • #54

    Wilhelm Tell (Sonntag, 22 Mai 2011 10:49)

    Frau Arnold würde ein Apfel gut stehen

  • #55

    Frau Arnold (Sonntag, 22 Mai 2011 10:54)

    Den Apfel kann sie auf dem Hut, aber auch unter dem Hut tragen.

  • #56

    Wo ist der Wum geblieben ? (Sonntag, 22 Mai 2011 11:00)

    Im Apfel ist auf jeden Fall kein Wurm drin

  • #57

    Claquer (Sonntag, 22 Mai 2011 11:26)

    Bin mal gespannt wen es trifft.Werden wetten darauf
    angenommen ?
    Dann tippe ich auf DI .
    Schleimer hingegen,dürfen sich ein Leben lang hinter
    ihrem rockzipfel verkriechen.

  • #58

    bilderstürmer (Sonntag, 22 Mai 2011 11:49)

    Gibt es schon bilder von der verbrüderung
    Kassandro/Vulcan ?

  • #59

    Claqueur, (Sonntag, 22 Mai 2011 12:01)

    nicht nur abschreiben!

  • #60

    henrythesevent (Sonntag, 22 Mai 2011 12:13)

    Ob mit Schleimer und Claquer wohl s'manterl
    gemeint ist?

  • #61

    #59 (Sonntag, 22 Mai 2011 12:30)

    ?

  • #62

    Fehler (Sonntag, 22 Mai 2011 13:14)

    muss man nicht aus dem Kuschelforum übernehmen,das war gemeint!

  • #63

    Was sollen uns die Preakness (Sonntag, 22 Mai 2011 13:22)

    von Sunday Silence sagen, werter DI? Abgerutscht oder
    Absicht?

  • #64

    Super Lady (Sonntag, 22 Mai 2011 13:24)

    Der Wurm fällt nicht weit vom Stamm .

  • #65

    Longchamp affin (Sonntag, 22 Mai 2011 13:38)

    guter Auftakt heute für alle deutsche-in-longchamp affinen Rennsportfreunde


    können wir das ganze Geld heute noch versemmeln?

    das dürfte schwer werden

  • #66

    Munich (Sonntag, 22 Mai 2011 14:27)

    Ist Kassandro etwa an einem Pferd beteiligt ?

  • #67

    Der doch nicht, (Sonntag, 22 Mai 2011 15:00)

    den haben sie sogar wegen Geiz aus Schottland ausgewiesen!

  • #68

    : (Sonntag, 22 Mai 2011 16:19)

    Erstes Rennen in München:
    "Highroller Challenge" !!!!!!
    Platzgelder für die
    drei erstplatzierten Pferde:
    Je:
    1,0
    oder:
    10:10
    also:
    0
    in Worten:
    Null

    man ist der Markt leergefegt dort.

    Ein Pferd, welches:
    Q=31,2 für 1 steht , zahlt auf Platz Q=0

    Ich finde, da sollte man jetzt wirklich mit
    der Tradition brechen und Quoten zu
    Einhundert angeben in Zukunft...oder wie
    im Krieg: Zu 1 Billion. Phantastisch.

  • #69

    : staun (Sonntag, 22 Mai 2011 16:22)

    aber Platzgelder im
    zweiten Rennen in München:
    Q=29,50
    Q=11,70
    Q=13,00

    unglaublich, aber wiederum auch nicht,
    weil
    Wunderjunge Kenneth Paul Pattinson
    einen Q=98,60 Sieger reingeritten hat.

    Ich gucke weiter...

  • #70

    Claquer (Sonntag, 22 Mai 2011 16:23)

    In München fällt der Wurm nicht weit vom Apfel.

  • #71

    war es so ? (Sonntag, 22 Mai 2011 16:25)

    ok, war wohl ne Eintagsfliege.
    Nach dem ersten Rennen vermutlich
    nur noch 500 Euro von der
    Hamburg-Mannheimer aus der
    Lausemädchenkasse drinne im Pott
    gewesen.
    Die Plätze da vermutlich jeweils
    nur 1x getroffen.

  • #72

    Jetzt Daumen drücken... (Sonntag, 22 Mai 2011 16:27)

    ... für den 5 Euro Wettgutschein,
    den Kassandro jetzt auf
    Earl of Tinsdal draufbaut!

  • #73

    Nicht clever (Sonntag, 22 Mai 2011 16:42)

    Nur ein Mann heute in Shorts...
    Beschissen geritten von Jozef
    Bojko unterm Strich, obwohl
    ich noch auf der Gegengerade
    dachte, man ist Earl of Tinsdal
    frisch, aber da war ja nichts
    mit dem Pferd los als es ernst
    wurde. Aber man weiß ja nicht
    was geplant ist....

  • #74

    schadenfroher (Sonntag, 22 Mai 2011 16:43)

    War wohl nix .

  • #75

    Jogging-Rennen (Sonntag, 22 Mai 2011 16:48)

    naja, das Pferd ist nach so einem
    Rennen auf jeden Fall nicht versaut,
    und vielleicht weiterhin gut gelaunt
    mal alles zu geben, wenns in Hamburg
    ums blaue Band geht.
    Um die 5 Euro von Kassandro tuts mir
    leid.

  • #76

    Platzhirsche und das Schweigen im Walde (Sonntag, 22 Mai 2011 16:54)

    die Schlenderhaner haben den
    Earl spielerisch nebenbei
    im Spaziergang überholt.
    Der Earl mit Bojko waren nur
    auf ihr Head 2 Head Duell konzentriert
    aber von hinten kam dann die große
    Welle und ist über sie hinweg ins
    Ziel geschwappt.

  • #77

    Lieber blaues Auge und dafür blaues Band (Sonntag, 22 Mai 2011 17:05)

    der Earl sah so frisch aus,
    aber er hat nicht in den Rückspiegel
    geschaut und gemeint seine Konkurrenten
    hätten nicht ihre Hausaufgaben gemacht.
    Die Siegpferde galoppiert wie Haifische,
    Earl of Tinsdal naiv wie Flipper.
    Aber aus Schaden wird man klug. Hoffentlich
    ist diese Niederlage zu was nütze.

  • #78

    Ich noch naiver wie Flipper natürlich (Sonntag, 22 Mai 2011 17:08)

    natürlich alles nur Gelaaber
    aber mal ein paar lockere Bälle
    zum Ankicken

  • #79

    Viel Geld (Sonntag, 22 Mai 2011 17:34)

    für einen so leichten Sieger wie Excelebration. Glückwunsch!

  • #80

    Gratulation Christian Zschache (Sonntag, 22 Mai 2011 17:34)

    Gereon hat mir richtig gut
    gefallen. Das Pferd hat ja
    auf den letzten 600 Metern,
    stetig angezogen und aus
    der Beschleunigung noch
    beschleunigt und den Zug
    bis ins Ziel ausgehalten.

  • #81

    berny traurig (Sonntag, 22 Mai 2011 17:37)

    Mit Pedroza im Sattel würde es im Derby reichen.

  • #82

    Gereon war gut. (Sonntag, 22 Mai 2011 17:39)

    aber leider ist Christians Traum von der Dreifachen Krone schon beim ersten Teil ausgeträumt!

  • #83

    Grüße an die Profis (Sonntag, 22 Mai 2011)

    Ganz sportliche schnelle
    Berichterstattung heute auf Gol.
    Ganz schön flott und faktenreich.

  • #84

    Schnell, aber auch falsch (Sonntag, 22 Mai 2011 18:01)

    wie immer, denn bei dem Klassiker handelt es sich immer noch um ein Gruppe II-Rennen.

  • #85

    di (Sonntag, 22 Mai 2011 18:11)

    Earl of Tinsdal hat sich in der geraden ein eisen abgetreten.

  • #86

    early (Sonntag, 22 Mai 2011 19:09)

    könnte daran gelegen haben .

  • #87

    mal reinschnuppern - Beilage (Sonntag, 22 Mai 2011 19:10)

    Jetzt RTL 19:05
    Christopher Posch - Ich kämpfe für ihr Recht

    Vom „Jugendgericht“ über „Staatsanwalt Posch ermittelt“ hin zu „Christopher Posch – Ich kämpfe für Ihr Recht“ – eingefleischte RTL-Zuschauer dürften Christopher Posch bereits kennen. Nun können sie den Anwalt aber erstmals bei „wirklichen“ Fällen erleben. In der neuen Doku-Reihe setzt sich Christopher Posch für seine Mandanten ein und kämpft für deren Recht. Denn er ist überzeugt, dass es immer einen Weg gibt, zu seinem Recht zu kommen …

  • #88

    Croissant (Sonntag, 22 Mai 2011 19:14)

    Der Bahnsprecher in München
    hat aber extra nochmal alle
    Fans von Earl of Tinsdal in ganz
    Deutschland gegrüßt.

  • #89

    rufer in der wüste (Sonntag, 22 Mai 2011 20:12)

    Soll aber auch Kassandro ausgerufen haben,der zu seinem Pferd kommen sollte.
    Jedenfalls wurde mir das so berichtet.

  • #90

    Gol-Zitat (Sonntag, 22 Mai 2011 22:52)

    "Die Spatzen pfiffen es schon von den Dächern, doch jetzt ist es Gewissheit:"

  • #91

    kassandro (Sonntag, 22 Mai 2011 23:44)

    Nein, da gings die ganze Zeit um eine gewisse Cassandra. Der Figge hat die ganze Zeit nach ihr geschrien. Im übrigen hatte ich niemals die Absicht auf EoT zu wetten. Ich hab immer gesagt, daß ich meinen Wettgutschein mit einem Außenseiter im 5. oder 8. Rennen verbraten werde. Die Debütantin Piece of my Heart, eine kräftige Samum-Tochter, schien mir dafür geeignet. Ein 3.Platz klingt eigentlich nicht schlecht, aber 17 Längen hinter dem bislang nicht sonderlich überzeugenden Mi Senor zeugen davon, daß in diesem Rennen viel mehr Masse als Klasse am Start war.
    Wenn EoT ein Eisen verloren hat, dann sind seine Derby-Ambitionen intakt, insbesondere wenn Arrigo weiter von DeVries geritten wird. Wenn Schlenderhan mit ihm das Derby gewinnen will, dann muß Johannsen in dessen Sattel. Erster Derby-Favorit ist aber jetzt Gereon.

  • #92

    Clowns und ausgebuffte Profis (Montag, 23 Mai 2011 05:11)

    Guten Morgen lieber Blog,
    ich hoffe Du hast gut geschlafen
    und wünsche Dir eine schöne
    neue Kalenderwoche 21/2011.

  • #93

    Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten (Montag, 23 Mai 2011 05:19)

    "Ich würde auf den Tinsdaler tippen." (#39)
    "Im übrigen hatte ich niemals die Absicht auf EoT zu wetten." (#91)

    Wer alles, wenn dir et klapp, hinger dir herrennt,
    ding Schulder klopp, wer dich nit all hofiert,
    sich ohne ruut ze weede dinge Fründ nennt
    un dich daachs drop janz einfach ignoriert.

  • #94

    RP-Schnipsel (Montag, 23 Mai 2011 05:27)

    Runner-up Gereon lost his unbeaten record, but his trainer Christian Zschache was very satisfied.

    "He ran on strongly in the straight and will now go for the Union-Rennen over eleven furlongs here next month. We were beaten by a good horse but were clearly the best of the home team," he said.

  • #95

    hoffentlich (Montag, 23 Mai 2011 06:50)

    findet er für die nächsten aufgaben auch einen entsprechenden jockey, denn bei dem gestrigen ist der lack ab.

  • #96

    einpeitscher (Montag, 23 Mai 2011 06:58)

    Auch ich habe Lady O. für die glücklichen,aber auch
    manchmal,schmerzhaften stunden zu danken.

  • #97

    Domina Lady Colonia (Montag, 23 Mai 2011 07:50)

    Das braucht halt jeder große Geist von Zeit zu Zeit um wieder klar zu werden: so mal richtig herzhaft durchgepeitscht. ANschließend hat er niederzuknien und seiner wohltätigen Herrin zu danken für die Gnade und Sorgsamkeit, mit der sie seiner Nichtswürdigkeit Aufmerksamkeit schenkte.


    Da läutet's an der Tür. James, öffne sie! Davor steht ein imposanter Herr aus Hamburg, mit dem ich mich in einer Session verlustieren werde. Lass' ihn aber noch ein halbes Stündchen im Vorzimmer verweilen. Das wird seine Begierigkeit steigern, mir gefügig zu sein.

  • #98

    Weltliteratur (Montag, 23 Mai 2011 08:11)

    Marquis de Sade "Justine"
    liest sich gut.

  • #99

    kassandro (Montag, 23 Mai 2011 10:22)

    @93:
    Zwischen tippen und wetten ist ein himmelweiter Unterschied. Tippen tue ich fast immer, wetten fast nie. Wenn ich wette, dann niemals einen Favoriten, sondern einen chancenreichen Außenseiter. Dann kann man sich auch über einen Gewinn richtig freuen.

  • #100

    :-) (Montag, 23 Mai 2011 11:14)

    nagut, lol

  • #101

    manchmal reicht ja auch umsonst pinkeln (Montag, 23 Mai 2011 11:34)

    zur ausgelassenen freude eines schotten! :-)

  • #102

    telefonat (Montag, 23 Mai 2011 16:25)

    Meine aber,gehört zu haben,daß Kassandro nach dem 1.Rennen ausgerufen wurde,auf das er zu seinem Pferd
    kommen möge.

  • #103

    Sabine (Montag, 23 Mai 2011 18:16)

    ja,ich war das

  • #104

    @98 (Montag, 23 Mai 2011 21:49)

    "Histoire d'O" liest sich noch viel besser.

    di & kassandro & manto empfehle ich aus nahe liegenden Gründen jedoch Leopold v. Sacher-Masoch: "Venus im Pelz".

    (Für Depperls: Venus ist nicht der Name der Laus.)

    Madame de Cologne