Märchenland

Meydan – es klitzert und funkelt, ein Traum, ein Träumchen aus Glas und Gras und Tapeta, den fünfhundert Trupps Indische Elephanten nicht durchmessen können. Man fühlt sich gleich eingetaucht, fast untergetunkt in das märchenhafte Wüstenemirat am Golf von Arabien mit seinen Palästen und Wasserpfeiffen und Dubai Old City und Dubai Airport mit diesem Verlosen von Ferrari und Porsche. Daneben geht es auch exklusiv zu, im Nachbaremirat, Shardsha, wo es noch arabischer zugeht, ohne Alkohol aber mit achtspurigen Magistralen als Viadukte über künstliche Seen, die von echt Venezianischen Kandelabern ohn`Zahl gesäumt und illuminiert werden. Was für ein Landstrich!

 

Über allem aber hält seine Rulerhoheit Maktoum schützend die Hand, die entrepeneurhaft alles ansich zieht, was zukunftgewandet und fortschrittlich der Welt den Takt vorschlägt, alles neu und  alles garantiert erstmalig und am schönsten, hellsten, strahlendsten. Man denke, über eine Milliarde hat dieses Wunderland des Pferderennens gekosten, tausende und abertausende von fleißigen Händen und Füssen haben Tonnen und Abertonnen heißen Wüstendsand bewegt, mit Eselkarren und Ochsenkarren bei unvorstellbaren Temperaturen und bloßen Händen. Ganze Plantagen an Citrusfrüchten wurden errichtet, mit Klimaschränken und separaten Wasserklosetts, dazu Krummschwertschmieden und Dattelkernröstereien, alles für das Gelingen und Wohlbefinden der hochmögenden Gäste aus aller Herren Länder.

 

 

Jetzt wurde auch ein Rückzahlplan für die um und bei € 100.000.000.000 (einhundert Milliarden) Verbindlichkeiten vertraulich öffentlich gemacht. Danach sollen davon 60% zinslos über die nächsten 7 Jahre gezahlt werden, mit Staatsgarantie, oder es werden 60% genauso zurückgezahlt, ohne Zinsen, plus Beteiligungen an der Staatlichen Immobilien Gesellschaft. Das dann  aber ohne staatliche Garantien. Zwei faire Angebote, wie ich meine.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    j.w. (Samstag, 20 Februar 2010)

    anderswo würde man zu derartigen "angeboten" schlicht und einfach erpressung sagen. nur wo sperrt man die bande ein ?