Dubai Liver

Als nächstes der Sprint mit Indian Blessing und Marchand D`Or, dazu Diabolical, sehr attraktiv und interessant. Was kann wohl ein Japaner in so einem Rennen? Oder das Pferd aus Hong Kong? Vorher großes Theater mit Gary Stevens, der sogar Kallermatsch auf das Objektiv der Kamera schmeißt, damit auch die Europäer wissen, wie der Untergrund der Rennbahn beschaffen ist. Edgar Prado ist zuversichtlich.

 

Hat aber auch nicht geklappt, wieder der Favorit geschlagen. Die Stute war schon aus der Maschine etwas langsam, dann sah es unterwegs auf einmal sehr einfach aus, aber am Ende wieder von vorne dagegen gehalten und gewonnen. Big City Man – Indian Blessing – Diabolical.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0